Ausrüstung – Auto

19192


Die DEUTSCHE JAGDZEITUNG testet für Sie aktuelle Fahrzeugmodelle auf ihre Grenzen im Reviereinsatz. Wie die Kandidaten im DJZ-Test abgeschnitten haben, lesen Sie hier in alphabethischer Reihenfolge oder regelmäßig in jeder DJZ!

Hansgeorg Arndt

 

BMW X1 xDrive 18d

BMW X1 xDrive 18d – Hightech im Revier

„Der Kleine“ aus München hat eine Menge technische Finessen. Fast alles regelt der SUV aus München eigenständig. Das übrige steuert der „spielfreudige Fahrer“ über den Cursor. Auf der Straße prima, im Gelände etwas feingliedrig. Mehr zum BMW X1 xDrive 18d …
 

 

BMW004.JPG
Weiß, rund und voller Elektronik – ein Ü-Ei voller Überraschungen. So stellt sich der X4 xDrive 20d im DJZ-Test vor. Ein gewaltiges …
 

 

terralander2

CFMOTO Terralander 800 V2 EFI 4×4

Im Osten der Republik und dem benachbarten Österreich sind ATV´s als Revierfahrzeuge sehr beliebt. Auch der Zubehörmarkt wird den speziellen Bedürfnissen von Jägern gerecht…
 

 

chevrolet trax

Chevrolet Trax

Der Chevrolet Trax ist eigentlich US-untypisch: kein luxuriöser Angeber und Möchtegern-Pistenschreck, er ist eher deutsch: solide und alltagstauglich. Die DJZ hat den TL 1.4 L mit 140 PS getestet…
 

 

Citroen C-Crosser

Citroën C-Crosser – Franzose aus Fernost

Ein moderner Kombi mit viel Platz, etwas mehr Bodenfreiheit, bis zu sieben Sitzplätzen und viel Schub aus dem Turbo-Dieselmotor. Solide, schick und alltagstauglich mit vielen Extras. Mehr zum Citroën C-Crosser…
 

A

Daihatsu Terios

Daihatsu Terios – Mehr schlau als Schau…

…so lautet der Werbeslogan für den Daihatsu Terios. Aber wie hoch ist nun der Intelligenz-Quotient des Mikro-Allrades mit einem Basis-Preis von 14.090 Euro? Mehr zum Daihatsu Terios…
F

 

Dacia_1.jpg

Dacia Duster 4 x 4 – Preiskracher

Klare Kampfansage an die Konkurrenz: der Duster. Die Renault-Tochter Dacia bietet ihren ersten SUV nun auch in der 4×4-Variante an. Ist der Billig-Rumäne ein Schnäppchen für Jäger? Mehr zum Dacia Duster 4 x 4…

 

 

Defender_D1112_001_550a

Defender Rough II

Land-Rover hat den 2012er-Modellen einige „Leckerchen“ spendiert. ABS, Klimaanlage oder auch beheizbare Sitze sind nur einige Extras.
 

 

Panda_D0313_001.jpg

Fiat Panda 4×4 1.3 Multijet – Italienische Wühlmaus

Zum 2. Mal hat Fiat beim Erfolgsmodell Panda eine Allradvariante ins Programm genommen. Seit März vergangenen Jahres gibt es den kleinen Italiener in der 4×4-Version. Geringe Maße und allerlei Offroad-Features überzeugen vor allem bei Revierfahrten.
 

 

Fiat_D0214_001.JPG
 
Klein, wendig, geländegängig und sympathisch – der neue Panda ist einfach knuffig. Ob der smarte Italiener auch für Jäger, Revierfahrten und Offroadtouren taugt, hat die DJZ getestet …
 

 

Ford Kuga Totale_Nagel_250

Ford Kuga 2.0 TDCI – Überraschungs-Ei

Weiß und rund – so steht er da. Der erste Eindruck vom neuen Kuga: Ein „Gelände-Ei“. Ford hat für den DJZ-Test das Top-Modell Titanium 4×4 geliefert. Alles drin, alles dran. Ein Fahrzeug für den Jäger und seine Familie? Mehr zum Ford Kuga 2.0 TDCI…

 

 

Freelander 2.2 TD4 XE

Freelander 2.2 TD4 XE – Leinenführig und spurtreu

SUV hört man bei Land Rover nicht gerne. Auch der neue Freelander wird als Geländewagen vorgestellt. Das heißt aber nicht, dass sich der TD4 XE nur abseits der Wege wohlfühlt. Mehr zum Freelander 2.2 TD4 XE …
 

 

Hyundai_D1214_004.JPG

Hyundai Grand Santa Fe – Neues Flaggschiff

Äußerlich ansprechend, innen ein Raumwunder: bis zu 7 Sitze und reichlich Serienausstattung. Der Koreaner ist sehr gut ausgestattet und kann sogar im leichten Gelände überzeugen …
 

 

Hyundai_Übersicht

Hyundai ix35 – Der Bodyguard

Vorzüge der Südkoreaner sind gefälliges Aussehen und spritziger Antrieb. Das gibt’s auch noch für kleines Geld. Der ix35 beeindruckt zusätzlich mit einem liebevoll geschnürten Sicherheitspaket…
 

A

Hyundai Terracan

Hyundai Terracan – Koreaner mit dem Zeug zum Bestseller

Im Verhältnis spottbillig aber gleichzeitig groß und sehr gut verarbeitet. Mehr zum Hyundai Terracan…
F

 

Isuzu_HJ Nagel_550a

Isuzu D-Max – D-Zug im Revier

Er ist fast so groß wie eine Lok und kann ordentlich Zuladung ab. Der D-Max ist ein echtes Männerauto, wäre da nicht der schwächliche Schub. Stahlross oder Blender? Der Isuzu hat von beidem etwas! Mehr zum Isuzu D-Max…
 

 

Jeep_D0715_002.jpg
Geschwungene Linien, weiche Übergänge — einfach ein gelungenes Aussehen. Der neue Jeep Cherokee kommt in völlig neuem Design daher …
 

A

Cabrio-Wrangler

Jeeps: Wrangler – Cherokee – Grand Cherokee

Sie sind nicht alle rotlackiert, tragen keinen Federschmuck und die Pferdestärken stählern. Trotzdem: In Jeeps fließt uramerikanisches Westernblut, und die „Indianer“ fühlen sich nicht nur in der Prärie wohl, sondern auch im heimischen Jagdrevier. Mehr Jeeps…
F

 

DJZ_12_02_Jeep_03.JPG

Jeep Wrangler Rubicon 2.8 l CRD – Gezähmter Kraftprotz

SUV’s sieht man immer häufiger, echte Geländewagen nur selten: der Jeep Wrangler gehört seit 1987 dazu. Das fünftürige 2011er Modell ist aber nicht nur im Revier zu Hause, auch im Stadtverkehr oder auf Überlandfahrten überzeugt der Ami. Der Rubicon wird täglich im DJZ-Testrevier genutzt …

 

 

867_13_20050729092728.jpg

KIA Sorento 2.5 DRDi EX – Sternschnuppe aus Korea

„Sorento“ – heißt Mercedes M auf koreanisch, sagen KIA-Freunde mit einem Funkeln in den Augen …

 

 

KIA_DJZ_1114_004.jpg

Kia Sportage CRDI „Spirit“

Der Kia Sportage wurde von „Auto-Bild“ bereits 2 Mal zum besten Auto seiner Klasse gekürt. Auch sonst ist der SUV aus Korea im Aufwind: 2013 wurden alleine in Deutschland 90.000 davon an den Mann gebracht – 10 Prozent mehr als 1 Jahr zuvor. Die DJZ hat das überarbeitete 2014er Modell getestet und mit dem Vorgänger aus 2004 verglichen …

 

A

Lada Niva

Lada Niva 1.7 – Unverwüstliche Tradition


Permanenter Allrad-Antrieb, komfortables Fahrwerk und robuste Konstruktion – was will man mehr. Beim neuen 10.000-Euro-Niva hat Lada sogar die Geräuschkulisse deutlich reduziert.

F

A

Mazda Pick-up B 2500

Mazda B 2.500

Jagdallrad für Einzelkämpfer
Vom hohen Geräteträger bis zur Gummisohle ist der Mazda B 2.500 Sondermodell Jagd total auf den Einsatz im Revier eingestellt.

F

 

Mazda_Übersicht

Mazda BT-50 – Revier-Zosse im Ausgeh-Anzug

Große Ladefläche, ordentlich Zugkraft und ein martialisches Auftreten: Was will Jäger mehr? Der BT-50 gehört nicht zu den „üblichen Verdächtigen“ im Offroad-Segment – zu unrecht. Denn der Japaner ist ein preiswerter und genügsamer Pick-up, sowohl fürs Revier als auch die Flaniermeile.
 

 

Mazda_DJZ_0312_001.JPG

Mazda CX7 2.2 MZR-CD Exclusive-Line – Der Fremde im Revier

Erster Tankstopp mit dem neuen Testwagen, und schon wird gefragt: Was ist denn das für einer? Der Mazda CX7 ist ein Exot auf deutschen Straßen. Gerade 8.000 mal wurde er hierzulande seit 2007 verkauft. Auch ein Facelift brachte ihm nicht mehr Aufmerksamkeit. Dabei ist er chic, sportlich und durchaus auch abseits der Straßen einsetzbar.
 

 

armin autotest

Mitsubishi L 200 2.5 DiD

Wer sich nicht von der Länge abschrecken lässt, bekommt ein tolles Revierfahrzeug. Seilwinden vorne und auf der Ladefläche, Hundebox und Waffentresor. Ein ideales Auto für Jäger, die etwas mehr zu transportieren haben. Die DJZ hat ihn getestet …
 
 

 

Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid

Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid

Große Ankündigung vom Hersteller: eine Revolution des Kraftstoffverbrauchs. 1 Benzin- und 2 Elektromotoren treiben mit insgesamt 285 PS an. Traumwerte, bei einem Norm-Verbrauch von gerade einmal 1,9 Litern! Mehr zum Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid…
 

A

Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander – Zurück aus der Zukunft

Rein äußerlich ist der Mitsubishi Outlander kein markanter Offroader, sondern eher ein Kombi. Mehr zum Mitsubishi Outlander…

F

A

Nissan Pick-up Navara

Nissan Navara Allrad –

Landjunge mit Schlips und Kragen
Drei Dinge braucht der Jagd-Allrad: robuste Gelände-Gängigkeit, viel Ladekapazität und möglichst gute Fahreigenschaften auf der Straße. Bei letzterem mussten die meisten Pick-ups bisher passen. Anders beim neuen Ladeflächen-Allrad Navara von Nissan…

F

 

Nissan X-Trail

Nissan X-Trail – die „Universalwaffe“

Der X-Trail besetzt ein neues Segment in der Nissan-Modellpalette. Das Fahrzeug ist auf der Almera-Plattform aufgebaut, und entsprechend kompakt und wendig. Ideal für den Alltagseinsatz und enge Parklücken.
F

 

Opel_D0314_001.JPG
Opel Insignia Country Tourer 2.0 CDTi 4 x 4
Audi hat den Allroad, VW den Alltrack, Skoda baut den Scout und Volvo den XC – „Offroad-Kombis“ haben Konjunktur. Da darf Opel natürlich nicht hintenanstehen: Mit dem Insignia 4 x 4 haben die Rüsselsheimer verdammt viel richtig gemacht, aber zu „flach gestapelt“ …
 

 

Peugot_DJZ_0612_001.JPG

Peugeot 508 RXH – Lautlose Pirschfahrt

Allradantrieb, Geländegängigkeit und 200 PS Hybridantrieb: Ein Komplettangebot für 4,1 Liter Diesel je 100 Kilometer. Das klingt perfekt! Ob der Franzose auch hält, was er verspricht? Die DJZ hat das für Sie getestet …

 

 

quad

Polaris Sportsman 570 EPS Forest

Polaris stellte der DJZ die Weiterentwicklung des 500er-Modells zur Verfügung: das Polaris Sportsman 570 EPS Forest. Dunkelgrün, mit Seilwinde und Gewehrkoffer ein vielverprechendes Reviergefährt. Wir haben beim Feldtest die Grenzen ausgelotet und (schmerzlicherweise) sogar überschritten. Zum Video…
 

 

2_Buggy_D0914_002.jpg

Quadix Buggy 800 – Rumpelstilzchen

Er ist kein ATV und kein SUV – der Buggy 800 von Quadix vereint die Vorteile beider Fahrzeugarten in sich. Allerdings nur im Gelände …

 

 

Evoque_DJZ_0512_001.JPG

Range Rover Evoque – Britischer Eye Catcher

Wer nicht auffallen will, darf sich den neuen kleinen Range Rover nicht kaufen. Ein SUV wie von einem anderen Stern. Er zieht die Blicke magisch an. Die DJZ hat den britischen Geländezwerg unter die Lupe genommen.
 

 

DSC_0259.JPG

Renault Captur

Auf Clio-Basis hat Renault ein neues Modell entwickelt. Crossover nennen sie den Captur. Es gibt wohl einige Features, die dem Weidmann gefallen, aber eine Alternative für’s Revier ist der kleine Franzose auf keinen Fall …
 

 

Renault_DJZ_0412_001.JPG

Renault Koleos dCi 150 4×4

Der Koleos gehört nicht zu den SUVs, die man häufig auf Deutschlands Straßen antrifft. Von der Erscheinung eher unauffällig und in den Statistiken meist irgendwo im Mittelfeld, ist der Renault wie das „Baguette im Brotkorb“ …
 

 

Seat_D1014_001 Kopie.JPG

Seat Altea Freetrack 4×4 2.0 TDI CR

Ein ungewohntes Bild: Minivan auf Abwegen. Doch der Seat schlägt sich gut abseits befestigter Wege. Auch auf der Straße enttäuscht der Spanier nicht …
 

 

seat

Seat Leon X-perience

Im Idealfall besitzt der Jäger einen Jagdwagen und einen Straßenkreuzer. Doch nicht jeder kann sich das leisten. Bei der Suche nach einem Kompromiss sollten sich kinderlose Jäger bei Seat umgucken. Mehr zum Seat Leon X-perience…
 

A

Skoda Octavia

Skoda Octavia – Skodas Antwort auf den Forester

Das war es, was dem Skoda Octavia noch fehlte, um es mit seinem schärfsten Konkurrenten Subaru Forester aufzunehmen: die Bodenfreiheit. Obwohl der normale Octavia 4×4 schon etwas höher gelegt ist – 145 Millimeter sind immer noch keine 190. Mehr zum Skoda Octavia…
F

 

Skoda_D0515_003.JPG
 
Wer sich keinen geländegängigen Zweitwagen für die Jagd leisten will oder kann, muss ein Auto wählen, das beides kann: Alltag und Jagd! Ein Blick nach Tschechien lohnt sich auch finanziell …
 

 

SsangYoung_D_Liese Armin_550

SsangYong Korando – Kampfpreis aus Korea

Kaum einem ist die Marke bekannt. Hinter dem SsangYong Korando versteckt sich ein SUV aus Asien mit einem österreichischen Motor. Klingt interessant? Die DJZ hat für Sie eine Probefahrt gemacht.

 

 

Subaru_Totale_Hans Jörg Nagel_550a

Subaru Forester 2.0 D – Der boxt sich durch

Bei Subaru tut sich was. Seit kurzem gibt es den Forester mit dem weltweit ersten Diesel-Boxer-Motor. Spritzig ist der „Förster“ und geländetauglich. Das Image der „Senioren-Kutschen“ bröckelt. Mehr zum Subaru Forester 2.0 D…

 

 

Subaru_0812_003.JPG

Subaru XV 2.0 i – Ziviler Waldschrat

Hoppla, Subaru wird modern. Der neue XV sieht aus, als käme er auf jedem Untergrund zurecht. Ob der kleine Japaner hält, was er verspricht, haben wir getestet.

 

 

Vitara_Gelände_Hans Jörg Nagel_120

Suzukis Grand Vitara 3.2 V6  – Kapitaler Schluckspecht

Kraftvoll, dynamisch und elegant kommt er daher. Nicht nur auf der Straße, auch im Gelände fühlt sich der Grand Vitara 3,2 V6 Facelift wohl. Power satt – doch zu welchem Preis? Mehr zum Grand Vitara 3,2 V6…
 

 

Jimny_Nagel_550a

Suzuki Jimny 1.3 – Quadratisch

Der Suzuki Jimny ist als Jagdauto fast nicht zu schlagen. Starrachse, geringer Wendekreis und hohe Bodenfreiheit machen dem Offroad-Zwerg jeden Weg frei. Ein Sahnestückchen in Wald und Feld, zartbitter in der Zivilisation. Mehr zum Suzuki Jimny…
 

 

Suzuki_D0415_003.jpg
Ernst-August Bethel aus Northeim ist Autohändler und Jäger. Er weiß, was von einem Gefährt im Revier erwartet wird. Deshalb hat er sich den Suzuki SX4 zur Brust genommen und aufgemotzt. Herausgekommen ist das Sondermodell „Diana“ …
 

 

Suzuki_D0614_004.JPG

Suzuki SX4 S-Cross – Solider Crossover

Suzuki-Geländewagen erfreuen sich bei Jägern größter Beliebtheit. Das und der anhaltende SUV-Boom schrie förmlich nach einem neuen Modell aus Japan. Seit September 2013 ist es auf dem Markt: Der SX4 S-Cross ist …
 
 

 

Suzuki_D1215_001.JPG
 
Der kommt ja ganz schön grell daher. Wieder ein SUV, der nur zum Disco-Besuch oder Sonntagsausflug taugt? Nein, der Vitara ist durchaus reviertauglich. Ein intelligentes Antriebs-Management und ausreichend Bodenfreiheit machen ihn für Jäger interessant …
 

A

Pickup Box Tischer

Tischer Pickup-Box 240 – Die mobile Allrad-Jagdhütte

Wer einmal in den Bann der vielfältigen Möglichkeiten, die ein Pickup bietet, gezogen wurde, kommt so schnell nicht mehr davon los. Die bayerische Firma Tischer stellt extrem robuste und technisch hochwertig ausgestattete Kabinen her. Die Box 240 ist ein Aufbau, der speziell für Pickups mit vier Türen konstruiert ist. Mehr zur Tischer Pickup-Box 240…
F

 

Toyota Hilux 3,0 D-4D

Toyota Hilux 3 D-4D – Die neue Top-Version im Praxistest

Eine echte Legende unter den Pickups: Seit über 40 Jahren wird der Allrad-Kleinlaster gebaut. Mehr zum Toyota Hilux 3,0 D-4D…
 

 

Toyota_D1015_001.JPG
Warum auch immer? Der neue RAV 4 hat 2,5 Zentimeter weniger Bodenfreiheit als das Vorgängermodell. Das ist extrem schade. Denn ansonsten ist der Toyota ein richtig ansprechender, aber vor allem technisch bewährter SUV …
 

A

Toyota RAV 4 Nestle-Umbau

Toyota RAV4 – Spezial-RAV mit scharfen Zähnen

Es war einmal, dass der Toyota RAV4 als Soft-Allrad mit permanent abgerissenem Auspuff und gewöhnungsbedürftigem „Klavierlehrerinnen-Design“ galt. Mehr zum Toyota RAV4…
F

 

Amarok VW_250

VW Amarok –  Arbeitstier mit kleinem Herz

Allradantrieb, große Ladefläche, viel Leistung und jede Menge Platz in der Doppelkabine machen den neuen Pick-up interessant. Ein perfektes Auto fürs Revier? Mehr zum VW Amarok…
 

 

VW CrossCaddy 4 Motion

VW CrossCaddy 4 Motion

Im DJZ-Test nahm die Deutsche Jagdzeitung den VW CrossCaddy 4 Motion unter die Lupe. VW CrossCaddy 4 Motion…
 

A

VW Touareg

Volkswagen Touareg

Der König der Wölfe
Die Werbekampagne schwappte wie eine Flutwelle über Deutschland. Freiheit total: Der VW Touareg fährt die Treppe hoch bis vor die Haustür und parkt dank Bodenfreiheit über der Verkehrsinsel. Mehr zum VW Touareg…

F

 

VWBus_DJZ0115_001.jpg
 
Eine Mischung aus Unimog und Bulli. Der Hingucker vorm Supermarkt und auf der Drückjagd. Wer das Geländemobil fährt, kann sich nicht verstecken. Die DJZ hat den gelifteten Kleinlaster mit Portalachsen ausgiebig getestet …
 

 

Volvo_D1011_Armin Liese_250 Total

Volvo XC60 D5 AWD – Ohne Ecken und Kanten

Die Mischung aus Kombi und SUV – ein schwedischer Crossover. Die hohe Sitzposition eines Geländewagens gepaart mit dem Komfort einer Limousine,

das Ganze rundverpackt: die skandinavische Antwort auf Tiguan, Q5 und X3.
 

A

Volvo XC 90 D 5

Volvo XC 90 D 5

Gepanzert auf Wackel-Füßen
Auf die Karosserie bezogen ist der Volvo XC 90 eines der sichersten, wenn nicht das sicherste Fahrzeug seiner Klasse. Mehr zum Volvo XC 90…

F

 

VW_D1012_004.JPG

VW Passat Alltrack – Toller Kompromiss

Platz vom Kombi, Komfort von einer Limousine und etwas Geländetauglichkeit: Der neue Alltrack …

 

 

Autofolie

Folienverklebung für Autos – Kudu auf der Motorhaube

Die Idee: mit jagdlichen Motiven Autos veredeln. Egal, ob Teil- oder Vollverklebung – eine neue Folientechnik macht’s möglich. Mehr zur individuellen Autogestaltung…
 

Aboangebot