Dänemark: ASP-Zaunbau abgeschlossen

549

Knapp 10 Monate nach Baubeginn hat Dänemark seinen „Schwarzwilddichten“-Sicherheitszaun entlang der dänisch-deutschen Grenze jetzt fertig gestellt.

Die Montagearbeiten am knapp 70 Kilometer langen Zaun wurden offiziell abgeschlossen. Die Konstruktion reicht von der Nord- bis zur Ostsee und soll verhindern, dass Sauen von Deutschland nach Dänemark wechseln. Die Baukosten für das Projekt liegen mit knapp 6 Millionen Euro deutlich unter den ursprünglich geplanten 11 Millionen Euro.

fh

Wildschweinzaun an dänischer Grenze (picture alliance/Frank Molter/dpa)
Aboangebot