Zwei starke Stücke: Spektive von Swarovski und Zeiss im Test

Labortests? Schön und gut. Aber den Jäger interessiert mehr, was ein Spektiv im Jagd-Alltag taugt. Das...

Zwei starke Stücke: Spektive von Swarovski und Zeiss im Test

A In der Jagd-Praxis Modelle zweier Optik-Giganten zu vergleichen, die heute Spitzenprodukte liefern, fällt schwer. Beide...

Eiserne Verbindung – Einhak- und Schwenkmontagen

Eisern müssen sie Zielfernrohr und Waffe zusammenhalten, nach dem x-ten Schuss, nach Auf- und Abnahme und...

Eiserne Verbindung – Einhak- und Schwenkmontagen

Schwenk-Montagen Montagen, die nach dem Schwenkprinzip arbeiten, sind heute in Europa die meist benutzten Montagen für Jagdwaffen....

Eiserne Verbindung – Einhak- und Schwenkmontagen

Für Kipplauf-Waffen Die Suhler-Einhak-Montage war über einen langen Zeitraum die einzige Montageart, mit der eine kombinierte Waffe...

Eiserne Verbindung – Einhak- und Schwenkmontagen

Je nach Art des Zielfernrohrs und der Montage werden die Oberteile entweder an der Schiene, am...

Schmidt&Bender: Kürzer kann keiner

  Schmidt&Bender hat die neue Zielfernrohr-Linie Zenith entwickelt. Der DJZ-Test im Mai 2002: das erste Modell Zenith...

Visierungen für die Drückjagd: Glas oder Eisen?

  Entscheidend für ein erfolgreiches flüchtiges Schießen ist neben Übung die Zieleinrichtung. Heute fällt die Entscheidung für...

Spektive für die Jagd

  Ausziehspektive gehören zum Handwerkszeug des Jägers. Sie werden im Flachlandrevier ebenso eingesetzt wie im Gebirge. Roland...

Spektive für die Jagd

AIm Gegensatz zu den kleineren Okularen (zum Swarovski ist der Unterschied gering) der anderen Hersteller muß...
ANZEIGE
ANZEIGEAboangebot