Wölfe wüten in Herde

In der Nähe von Görlitz haben Wölfe binnen weniger Tage mehrere Schafe gerissen. Insgesamt fünf Tiere...

Koalition beschließt Verschärfung des Waffenrechts

Am Abend des 12. Mais beschlossen die Spitzen der Großen-Koalition die Verschärfung des deutschen Waffenrechts. Bereits...

Wölfe in Deutschland: Jäger unter Generalverdacht

Das sächsische Landwirtschaftsministerium prüft derzeit den Vorschlag des Kreisjagdverbandes Bautzen, den Wolf ins Jagdrecht aufzunehmen. Naturschützer...

Hickhack um Waffenrecht

  Nicht-biometrisch gesicherte Tresore sollen zukünftig verboten werden. Trotz zahlreicher Proteste aus den Reihen der Jäger hat sich...

„Abwrackprämie“ für Waffen

  Beim Kauf einer Sauer mit Swarovski oder Zeiss-Optik gibt es 1.000 Euro.  Sauer zahlt Ihnen vom 1....

Biometrische Sicherungssysteme indiskutabel

 Der Deutsche Jagdschutz-Verband (DJV) beweist in einer Pressemitteilung vom 4. Mai zum Thema Waffenrecht Stärke: Er...

Orchestermusik gegen Krähen

Im bayerischen Gersthofen geht man in der Krähenvergrämung ungewöhnliche Wege.  Anwohner des Stadtparks haben sich über...

Schweinegrippe: Wildbret unbedenklich!

 Der Verzehr von Wildbret unseres Schwarzwildes ist trotz Schweinepest völlig unbedenklich, teilt der Deutsche Jagdschutz-Verband mit. Damit...

Sauen bringen Jogger auf Trab

Im niederbayerischen Bernried haben gleich zwei Sauen einen Jogger verfolgt und ihn zur Flucht in sein...

Beim Lösen des Jagdscheins verhaftet

Ein heute 47-jähriger Ungar, der mit einem Drogentransport vor 14 Jahren in Zusammenhang gebracht wird, wurde...
ANZEIGE
ANZEIGEAboangebot