Jagdrecht in Gefahr?

Der Deutsche Jagdschutz-Verband (DJV) fordert nachdrücklich die Trennung zwischen Jagd- und Umweltrecht bei der Erarbeitung des...

Staupe beim Waschbären

Bei acht im Müritz Nationalpark verendet aufgefundenen Waschbären stellten Forscher europaweit zum ersten Mal das Staupe-Virus...

Bundeswettbewerb der Parforcehörner in Es

Zum 2. Bundeswettbewerb für Parforcehörner in Es am 17. Mai werden sich auf der Festung Ehrenbreitstein...

Baden-Württemberg: Feldhasenbesätze im Fokus

In Baden-Württemberg wird derzeit über die Besätze des Feldhasen diskutiert. Während der Naturschutzbund (NABU) von sinkenden...

Sau rinnt neun Kilometer

Dass Sauen weder wasserscheu noch schlechte Schwimmer sind, ist bekannt – aber dass ein Wildschwein eine...

Bundestag verabschiedet Änderungen des Waffenrechts

Der Deutsche Jagdschutz-Verband (DJV) hat zusammengefasst, was sich für Jäger mit dem neuen Waffengesetz ändert, sofern...

Jäger streckte Lama

Zwei Lamas, die am Abend des 4. März vermutlich von Wildschweinen in ihrer Weide bei Schwäbisch...

Zweckoptimismus?

Das Revierprinzip in Deutschland wird durch das aktuelle Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) nicht...

Jäger erhalten Preis für Umweltbildung

Die Jäger der Kreisgruppe Ochsenfurt erhielten für ihr Engagement im Bereich der „Lernort Natur“-Veranstaltungen von der...

Gotcha-Waffen gegen Jäger gerichtet

Im schleswig-holsteinischen Windeby haben vermutlich ein 21- und ein 22-Jähriger mitten in der Nacht einen Jäger...
ANZEIGE
ANZEIGEAboangebot