Der Fuchs – schwer zu überlisten

Die Fuchsjagd bietet eine breite Palette vieler interessanter Jagdmethoden. Sie liefert gute Bälge und hilft dem...

Perfekte Flieger – Möwen

Möwen unterliegen in Deutschland dem Jagdrecht. Einige Arten leben räuberisch und werden bejagt.Von Hans Joachim Steinbach Die...

Ganzjährig bejagbare Wildarten

Es gibt Wildarten, die in Deutschland ganzjährig bejagt werden können.Von Hans Joachim Steinbach Die Nutrias: Sie sind...

Bejagen – nicht bekämpfen

Einige wenige Wildarten haben keine Schonzeit. Sie können das ganze Jahr über bejagt werden.Von Hans Joachim...

Fast schon intelligent – Schwarzwild

Das heimische Schwarzwild besitzt auf Grund seiner wachen Sinne und Instinkte eine sprichwörtliche »Intelligenz«.Von Hans Joachim...

Schwarzwild – Wehrhaftes Wild

Das Schwarzwild ist unsere einzige nicht wiederkäuende Schalenwildart. Landesweit vorkommend ist es bei uns das letzte...

Steinbock-Jagd: Wenn die Hörner krachen

Ein faszinierendes Schauspiel - die Steinbock-Brunft, die im Januar zu Ende geht. Was abgeht in Höhen...

Nach dem Kugelschuss – Schusszeichen

Auf den Kugelschuss reagiert das Wild mit “Schusszeichen”. Sie geben oft Hinweis auf den Sitz des...

Rehwild – die Trophäe aufs Brett

Die "rituelle Feierstunde", frei nach Geilfus, wird von den meisten Jägern selbst ausgeübt. Nach dem Abkochen...

Schusszeichen beim Schalenwild

Beim Schuss auf Schalenwild sollte der Jäger die „Schusszeichen“ beachten: Am Zeichnen des Wildes erkennt man,...
ANZEIGEAboangebot