Eberbach – Hochsitz beschädigt

660

Im Waldgebiet Eberbach beschädigten bislang Unbekannte vor Kurzem einen Hochsitz.

Die betroffene Kanzel steht im Waldgebiet „Fürstlich Leiningisches Gatter“. Sowohl die Verschalung der Kanzel als auch die Stangen im Unterbau wurden bei der Tat beschädigt. Tatzeitraum ist vom 1. bis 5. Januar dieses Jahres. Die Ansitzeinrichtung ist seitdem nicht mehr nutzbar. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Eberbach (Tel.: 06271/92100) suchen in diesem Fall nach Zeugen.

ml

(Foto: Shutterstock)
Aboangebot