Eichhörnchen in Aufzugschacht

880

Vergangenen Samstag war ein Eichhörnchen in den Aufzugschacht eines Mehrfamilienhauses geraten und kam dort aus eigener Kraft nicht mehr heraus.

Die Feuerwehr Bochum wurde nach Goerdelerhof (Nordrhein-Westfalen) gerufen und rückte umgehend aus. Bis auf ein wenig Schmierfett am Näschen wurde das Eichhörnchen wohlbehalten gerettet. Im nahen Grüngürtel wurde es wieder in die Freiheit entlassen.

sl

Eichhörnchen
Außer ein wenig Schmierfett am Näschen war das Eichhörnchen unversehrt (Foto: Feuerwehr Bochum)
Aboangebot