Entenrettung mit Staubsauger

251

Beim Stadtausflug einer Entenfamilie rutschen 2 Küken in einen 1,2 Meter tiefen Gullyschacht. Bei der Rettung kam ein Staubsauger zum Einsatz.

Gegen 10 Uhr am vergangenen Sonntag beobachteten Anwohner wie eine Entenfamilie in Wattenscheid (Nordrhein-Westfalen) durch die Stadt watschelten. Dabei fielen 2 Küken in einen Gullyschacht. Die alarmierten Beamten öffneten die Abdeckung und retteten eines der beiden aus dem dunklen Loch. Das andere Küken hatte sich bereits ein Stück in die Kanalisation verkrochen. Die hinzugerufene Feuerwehr rettete es mit ihrem Staubsauger, mit leichtem Ansaugdruck. Die gesamte Entenfamilie wurde in die Grünanlage in der Nähe des Krankenhauses gebracht.

sl

Fotos: Polizei Bochum
Aboangebot