ANZEIGE

Fuchs sorgt für Crashs

1240
ANZEIGE

In Folge eines Wildunfalls mit einem Fuchs kam es nahe Holzminden (Nordrhein-Westfalen) am gestrigen Donnerstag-Abend zu mehreren Unfällen.

Insgesamt wurden 3 Personen leicht verletzt. Zur Unfallaufnahme musste der entsprechende Straßenabschnitt der Bundesstraße 64 bei Holzminden kurze Zeit voll gesperrt werden.

ml

(Polizeifoto)
Aboangebot