Illegale Stangensammler geschnappt

1097

Am vergangenen Sonntag beobachtete ein Berufsjäger 2 Verdächtige in einem Revier in Tirol (Österreich). Er alarmiert die Polizei.

Der für das Jagdgebiet zuständige Berufsjäger in Brandenburg/Aschau entdeckte gegen 16.35 Uhr die im Revier abgestellten Pkws von 2 rumänischen Staatsbürgern. Wie unsertirol24.com berichtet, entdecken kurze Zeit später die alarmierten Polizisten einen 19- sowie 22-jährigen Mann, die sich in dem entsprechenden Waldgebiet aufhalten.

Blaulicht auf einem Polizeiauto
Foto: pixabay/fsHH

Da die beiden Männer den Polizisten verdächtig vorkommen, kontrollieren die Beamten einen der aus dem Wald fahrenden Pkw. Dabei werden insgesamt 20 Abwurfstangen sichergestellt. Gegen die Männer wurde Anzeige erstattet.

ml

Erst kürzlich wurde in NRW ein Möbelbauer bei der illegalen Abwurfstangensuche geschnappt.

Aboangebot