Jäger entdeckt Verletzten

563

Auf einem Hochsitz nahe Bad Hersfeld (Hessen) entdeckte ein Jäger am gestrigen Mittwoch-Abend einen verletzten Mann.

Der Verletzte war ansprechbar und wurde daraufhin in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Ermittlungen handelt es bei dem 33-Jährigen, um einen polnischen Autofahrer, dessen Pkw am vergangenen Dienstag-Morgen blutverschmiert auf einem Parkplatz gefunden wurde. Hintergründe dazu sind bislang noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

ml

(Symbolbild: Pixabay)
Aboangebot