Jagdpächter findet Tresor

633

Ein Jagdpächter hat am Freitagmorgen in einem Waldgebiet bei Sandhausen im nordwestlichen Baden-Württemberg einen aufgebrochenen Tresor gefunden.

Der graue Sicherheitsschrank wurde im Schwetzinger Hardt, südlich der L 598 zwischen der Gemarkungsgrenze Sandhausen/Walldorf entdeckt. Aufgrund der Auffindesituation und des starken Rostansatzes geht die Polizei davon aus, dass der Tresor schon länger im Wald liegt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben bzw. der Eigentümer des Tresors, sollen sich unter der Telefon-Nr.: 06222 570 90 beim Polizeirevier Wiesloch melden.

fh

Der graue Tresor hat eine Größe von 39 x 49 cm (Foto: Polizeipräsidium Mannheim)
Aboangebot