Jagdpfeil gefunden – Polizei ermittelt

461

Am vergangenen Donnerstag wurde der Polizei in Rosche (Landkreis Uelzen, Niedersachsen) von einem Jagdaufseher ein Carbonpfeil übergeben.

Diesen hatte ein Zeuge am Vortag in dem Waldstück zwischen Dalldorf und St. Omer gefunden. Polizeiangaben zufolge deuten die Umstände des Fundes darauf hin, dass ein unbekannter Täter versucht hat, mit dem ca. 53 langen, Amerikanischen Jagdpfeil, der mit einer Armbrust oder einem Boden abgeschossen wird, zu wildern.

Zeugenhinweise bzw. andere Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Rosche, Tel.: 05803/691, entgegen.

fh

(Foto: Polizeiinspektion Lüneburg)
Aboangebot