Moderne Handarbeit

933

WaidmannsDank ist ein junges Unternehmen, in dem moderne Trophäenplatten aus außergewöhnlichen und edlen Materialien entworfen und gefertigt werden.

(Fotos: Hersteller)

Nachdem Jana-Christin Oeynhausen ihren Jagdschein absolviert hatte, sollten die ersten jagdlichen Erfolge ganz traditionell an den Wänden geehrt werden. „Doch alles was ich auf dem Markt an Trophäenplatten fand, passte einfach nicht in unsere designorientierte Wohnung“, so die Inhaberin von Waidmannsdank.

Wieso dann nicht Trophäenschilder selbst gestalten, die sich durch schlichtes Design und moderne und edle Oberflächen auszeichnen? Zunächst nur für den Eigenbedarf, begann Oeynhausen 2016 gemeinsam mit Ihrem Lebensgefährten eine kleine aber feine Designlinie für außergewöhnliche Trophäenhölzer zu entwickeln.

Die Platten sind für 6 Wildarten (Rehbock, Damhirsch, Rothirsch, Gamswild, Muffelwild und Keiler) und in 12 Grund-Designs erhältlich. Aus 5 Holzsorten, 5 hochglänzenden Lackierungen und 2 Edelmetallbeschichtungen kann die passende Kombination für Ihre Einrichtung gewählt werden. Zusätzlich zu den Trophäenplatten bietet Waidmannsdank stilvolle Geschenke und Accessoires.

„Fast 100 Jahre Erfahrung unseres Tischlerei-Familienbetriebs und unsere Sorgfalt in der Fertigung garantieren immer höchste Qualität. Da wir als kleine Manufaktur sehr flexibel sind, freuen wir uns auch auf außergewöhnliche Sonderanfertigungen“, so die Firmenchefin. Also nichts wie ran und ein Trophäenbrettchen in ganz eigenem Design gestalten lassen.

Die gesamte Auswahl finden Sie unter: www.waidmannsdank.de.

Aboangebot