Neuer Ford Ranger

827

Vorhang auf für den neuen Ford Ranger: Die jüngste Generation des Pick-up-Bestsellers will mit kraftvolleren und zugleich sparsameren Motoren, höherer Qualität sowie hochmodernen Fahrer-Assistenzsystemen überzeugen.

Ford bietet den neuen Ranger in den 3 Karosserie-Varianten Einzelkabine (2 Türen, 2 Sitze), Extrakabine (2 Doppelflügeltüren, 2+2 Sitze) sowie Doppelkabine (4 Türen, 5 Sitze) an. Neue Top-Motorisierung ist der 2,0 Liter große EcoBlue-Vierzylinder-Bi-Turbo-Diesel mit 156 kW (213 PS).

Der Ranger ist in den 4 Ausstattungsversionen XL, XLT, Limited und Wildtrac lieferbar und ab sofort bestellbar.

Der neue Ford Ranger (Fotos: „obs/Ford-Werke GmbH“)

Ausgeliefert wird der Geländewagen in Deutschland ab Mitte 2019 zu einem Einstiegspreis von 27.825 Euro netto beziehungsweise 33.112 Euro brutto. Den Kraftstoffverbrauch des Ford Ranger gibt der Automobilhersteller mit kombiniert 9,2 – 8,0 l/100 km an.

fh

Aboangebot