Niedersachsen: Hochsitz beschädigt

715

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag vergangenes Wochenende wurde ein Hochsitz am Verlängerungsweg des Zollweidenwegs in Nienburg/OT Erichshagen beschädigt.

An der Reviereinrichtung wurde eine Sprosse der Holzleiter angesägt. Zudem wurde der Sitz mit den Wörtern „Mörder“ und „unschuldig“ beschmiert. Der Pächter und die Polizei freuen sich auf Zeugenhinweise unter der Tel. (05021) 97780.

fh

(Foto: Shutterstock)
Aboangebot