ANZEIGE

NRW: Spießer im Tor

653
ANZEIGE

Die FFW Werne rückte gestern zu einer Tierrettung in das Sportzentrum am Lindert aus, um einem eingeklemmten Mai-Böckchen zu helfen.

(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Werne)

Die Gitterstäbe waren zu eng, das Böckchen steckte aussichtslos fest.

Einsatz für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die das Stück zunächst abstützten und dann mit Hilfe eines hydraulischen Spreizers befreiten. Nach einer kurzen Kontrolle konnte der Spießer wenig später unverletzt in die Freiheit entlassen werden.

fh

Aboangebot