Kanzelklatsch September 2018 – Rund ums Jagdmesser

    632

    Egal ob Hirschfänger, Nicker, Waidblatt oder Multitool – mindestens ein Jagdmesser hat jeder Jäger in seinem Besitz. Scharfe Klingen sind im jagdlichen Alltag nicht wegzudenken. Doch worauf kommt es bei einem guten Messer wirklich an? Welches Griffmaterial ist für welche Anwendung am besten geeignet? Antworten auf diese und zahlreiche weitere Fragen gibt es im Gespräch zwischen DJZ-Messerprofi Werner Seegler und dem stellvertretenden DJZ-Chefredakteur Markus Lück.

    Aboangebot