Pürzelprämie in der Uckermark

863

Der Landkreis Uckermark (Brandenburg) führt bis zum 15. Februar 2022 erneut die Pürzelprämie ein.

Foto: Jürgen Weber

Diesmal liegt die Prämie bei 50 Euro je erlegtem Stück Schwarzwild. Der Kreistag hat am 15. September beschlossen, dass die Prämie nicht mit anderen Prämien wie der Bachenprämie kombinierbar ist. Eine Ausnahme bildet die Abgabenprämie. Der Antrag muss bis spätestens 01. März 2022 eingegangen sein.

Benötigt wird:

  • Antrag
  • Streckenliste
  • Vollständig ausgefüllter, grüner Wildursprungsschein
  • Probe
  • Jagdnachweis

Das Antragsformular finden Sie hier.

Pressemitteilung LU/ jb

Aboangebot