Rathaus-Glockenspiel geändert – wegen Beschwerde einer Veganerin

15369

Wegen der Beschwerde einer Veganerin wurde das Kinderlied „Fuchs du hast die Gans gestohlen“ im Glockenspiel am Rathaus der Stadt Limburg gestrichen.

(Foto: Shutterstock)

Der Veganerin ging es weniger um die Tatsache, dass der Fuchs die Gans stiehlt. Vielmehr ärgert es sie, dass dem Rotrock angedroht wird, dass der Jäger ihn mit dem Gewehr holt, schildert Johannes Laubach, Sprecher der Stadt Limburg, gegenüber der Frankfurter Neue Presse. Der Bürgermeister habe der Frau einen gefallen erwiesen und das Lied vorerst aus dem Repertoire genommen.

sl

Aboangebot