Tiroler Speckknödel

2757


für 4 Personen

Fotolia_Ars Ulrikusch_Speckknödel
Speckknödel (Foto: Fotolia, Ars Ulrikusch)
40 g fein gewürfelte Zwiebeln in 
1 EL Butter goldgelb andünsten und über
150 g fein gewürfeltes Knödelbrot geben.
80 g fein gewürfelten, geräucherten Speck und
2 EL Mehl untermengen.
 
100 ml Milch,
2 Eier,
1 EL gehackte Petersilie,
1 EL fein geschnitten Schnittlauch,
1 Prise Salz gut verrühren, über das Knödelbrot geben und vermischen.
 
Die Masse ziehen lassen und mehrmals durchmischen bevor die Knödel geformt werden.
 
Im siedenden Salzwasser zirka 15 Minuten ziehen lassen.
 
 
Als Beilage zum Hirschgulasch mit Blattsalat genießen.
 
 
 
 
 
 


Aboangebot