ANZEIGE

Tragischer Unfall eines Jagdhundes

1411
ANZEIGE


Wie sich nun herausstellte, kam der Jagdhund in Borghorst (Nordrhein-Westfalen) durch einen tragischen Unfall ums Leben.

 

Pool.jpg
Der Hund fiel beim Trinken in den Pool und beim Versuch, herauszukommen, verfing er sich dann in der Leine einer Abdeckplane. Wie die Polizei bekannt gibt, ist ein Fremdverschulden ausgeschlossen. Zunächst wurde ein Fall von Tierquälerei vermutet (wir berichteten).
 
tf
 


Aboangebot