Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geführte Jagd im DJZ-Testrevier

5. Mai bis 7. Mai

659,00€

Ein perfektes Jagdwochenende für Jungjäger.

 

Die Deutsche Jagdzeitung veranstaltet in diesem Jahr eine geführte Jagd auf Rehwild im DJZ-Testrevier für Jungjäger. In Waldbreitbach können Sie jeweils mit einem erfahrenen Jäger, oder nach Einweisung, Ihr erstes Stück Rehwild erlegen.

Ziel des Seminars ist eine praxisorientierte Jagd unter Anleitung. Nicht jeder kennt nach der bestandenen Prüfung die praktischen Tricks und Kniffe der Profis. So wird neben Pirschwege anlegen, Hochsitzbau, Abkochen der Gehörne auch das Pirschen und die aktive Jagd in leiser Bewegung gelernt und gefestigt.

Rehwild ist ein wachsamer Bewegungsseher, da helfen nicht nur Sommerhandschuhe und geräuscharme Kleidung. Hilfreiche Aufbrechmethoden erlernen Sie am Abend nach unvergesslicher erfolgreicher Jagd. Möchten auch Sie Ihren Rehbock und Ihr Schmalreh in toller Atmosphäre erleben? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung. Nach Absprache kann zusätzlich ein Jährling oder anderes Schalenwild (Rot-, Schwarzwild) bejagt werden.

Veranstaltungsort: 56588 Waldbreitbach, DJZ Testrevier

Ablauf:
1. Tag: Anreise, Einführung, Abendansitz
2. Tag: Morgenansitz, Revierarbeit und Jagdpraxis, Abendansitz
3. Tag: Morgenansitz, Strecke legen, Verabschiedung

Seminargebühr:
Abonnenten: 599 Euro,
Nichtabonnenten: 659 Euro

(ohne Übernachtung )

Im Preis enthalten sind: 1:1 Jagdführung und Tagesverpflegung ohne Frühstück

Voraussetzungen: Eigene Jagdausrüstung, festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Gehörschutz

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Jetzt anmelden!

Details

Beginn:
5. Mai
Ende:
7. Mai
Eintritt:
659,00€
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

DJZ-Seminare
E-Mail:
seminare@paulparey.de

Weitere Angaben

Ort
56588 Waldbreitbach
Preis für Abonnenten
599 €