Wilderei in Neudrossenfeld

2872
In Kulmbach ermittelt die Polizei wegen Wilderei (Symbolbild: Silvio Heidler)

Toter Rehbock gefunden. Polizei ermittelt

Im Landkreis Kulmbach sucht die Polizei einen mutmaßlichen Wilderer. Im Wald bei Wehelitz in der Gemeinde Neudrossenfeld fand der zuständige Jagdpächter einen toten Rehbock. Dieser wies Schussverletzungen auf. Eine Rückfrage bei den Berechtigten für dieses Revier zeigte, dass keiner für diesen Abschuss verantwortlich war. So verständigte man die Polizei, die die Ermittlungen aufgenommen hat. Die Polizei bittet um Mithilfe und sachdienliche Hinweise. al

ANZEIGE
Aboangebot