Windhund reißt Reh

639

Eine Hundebesitzerin meldet ihren Hund vermisst. Kurz darauf informiert ein Jäger die Polizei über ein gerissenes Reh.

Die 52-jährige Hundehalterin meldete der Polizei Landstuhl vergangenes Wochenende, dass ihr Windhund-Mischling zwischen Katzenbach und Schrollbach (LK Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz) einem Reh hinterhergejagt sei. Noch nie habe das Tier laut ihren Angaben ein solches Verhalten gezeigt. Kurze Zeit später meldete ein Jagdpächter ein gerissenes Reh im Revier Katzenbach-Spesbach. Die Beamten vermuten, dass der Windhund-Mix das Stück getötet hat. Gegen die Hundehalterin wurde ein Strafverfahren wegen Jagdwilderei eingeleitet.

sl

(Symbolbild: Pixabay)
Aboangebot