Wolf bei Walsrode überfahren

1349

Zwischen Walsrode und Rethem (Niedersachsen) wurde am vergangenen Montagabend ein Wolf überfahren.

Die Kollision zwischen dem Wolf und Pkw ereignete sich am frühen Montagabend um 19.10 Uhr. Der Grauhund querte die Bundesstraße 209 zwischen Walsrode und Rethem im Heidekreis und wurde dabei von dem Pkw erfasst. Der Grauhund verendete an der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

ml

(Foto: Polizei)
Aboangebot