30 Jahre Deerhunter

1807


-Anzeige-

Die Gründung der Marke Deerhunter im Jahre 1985 ist der Jagdleidenschaft der Familie Engel zu verdanken. Und das ist keineswegs verwunderlich, denn Jagd und Familie bilden seit Menschengedenken eine Symbiose, nicht nur bei den Engels.

 

8690.jpg
Lars C. H. Engel und Firmengründer Carl D. Engel
Während die Jagd früher zu Zeiten der Jäger und Sammler vor allem dazu diente, die eigene Sippe zu ernähren, ist sie heute ein gemeinsames Vergnügen, das Menschen über Ländergrenzen hinweg für eine Zeit zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammenschweißt.
Deshalb entschieden wir uns bei F. Engel bereits 1985 dafür, die Marke Deerhunter über die Grenzen Dänemarks hinweg auch in Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Norwegen zu vermarkten. Das Zusammentreffen mit anderen Jägern gibt stets viele Anregungen, stellt aber auch Anforderungen an die eigene Innovationskraft. So begannen wir bereits ein Jahr nach Markteintritt im Ausland mit der Verarbeitung von Mikrofasern in der Jagdbekleidung.
 
1994 übernahm Lars C. H. Engel die Leitung der Marke Deerhunter und bereits 3 Jahre später waren wir das erste Unternehmen, das Jagdbekleidung mit Tarnmuster anbot. Später entwickelten wir im eigenen Hause das Tarnmuster Innovation-40 mit räumlichem Effekt.
2009 wurde der Marke Deerhunter das Prädikat „Leverandør til Det Kongelige Danske Hof“ (Königlicher Hoflieferant) verliehen und zum 25-jährigen Jubiläum 2011 waren wir bereits in über 30 Ländern vertreten. Somit wuchs die Deerhunter-Familie von Jahr zu Jahr. Da die Marke seit Anbeginn jedes Jahr neue, innovative Produkte herausbringt, wird sich das auch in Zukunft nicht ändern. Das 30-jährige Bestehen der Marke wird daher 2015 auch gebührend mit der neuen High-End-Jagdbekleidungsserie Muflon gefeiert.
 
Ihren Name hat sie vom gleichnamigen Wildschaf (zu Deutsch Mufflon), das wie ein Jäger teils als Herdentier und teils als Einzelgänger unterwegs ist. In unserem Unternehmen fördern wir gleichsam die Fähigkeiten jedes einzelnen Mitarbeiters und bündeln sie, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen: „Zu den besten Anbietern optimaler Funktionsbekleidung für diejenigen zu gehören, die auf die Natur achten.“ Unsere Produkte folgen daher der Devise: „Loving, what we do, and doing what we love.“
 
Als Jäger wissen wir bei Deerhunter, wie sich Jagdbekleidung anfühlen muss. Ein Jäger in Deerhunter-Bekleidung ist eins mit der Natur, und kann sich so ganz auf die Jagd konzentrieren. Daran hat sich seit der Gründung 1985 nichts geändert.
 

Aboangebot