ANZEIGE

Dr. Karl-Heinz Betz übernimmt neue Aufgabe

4547


Der bisherige Redaktionsleiter Jagd im Paul Parey Zeitschriftenverlag, Dr. Karl-Heinz Betz, übernimmt zum 1. November 2011 eine neue Aufgabe im Verlag. Er wird das Medienhaus in der Funktion der „Geschäftsentwicklung Jagd“ weiter tatkräftig mit seinem Know-how unterstützen.

 

Betz
Dr. Karl-Heinz Betz erhält ein Dankeschön von WILD UND HUND-Chefredakteur Heiko Hornung für die lange, gemeinsame redaktionelle Arbeit.Foto: F. Standke
Die Geschäfts- und Verlagsleitung dankt Herrn Dr. Betz für die geleistete Arbeit als Redaktionsleiter. Dort war es seine Aufgabe, die Produktprofile der Zeitschriften Wild und Hund, Deutsche Jagdzeitung und Jagen Weltweit zu schärfen. „Diese Aufgabe hat Dr. Betz in hervorragender Art und Weise gelöst“, sagt der Verleger des Paul Parey Zeitschriftenverlages Thorn Twer.
 
Die drei Jagdtitel aus dem Hause Parey konnten sich in den letzten Jahren durch konsequente Weiterentwicklung und Markenausbau im Markt behaupten und die verkaufte Auflage stetig ausbauen.
 
 

ANZEIGE
Aboangebot