ANZEIGE

Forumstreff mit Flinte

2654


Runter von der Tastatur und rein in den Abzug – die Finger der DJZ-Forumsleute und alles, was dran hängt, trafen sich am 9. Juni auf dem Hummelsberg zum Jagdparcours-Schießen.

 

558_DJZ_Forumstreff-664
DJZ-Forumstreff 2012 auf dem Hummelsberg.


Mehr als 100 Tauben Beute versprach Moderator Kai von Wietersheim jedem Teilnehmer, der sich aus dem DJZ-Forum zum verwunschen liegenden Hummelsberg im Westerwald aufgemacht hatte. Vermutlich wegen seiner gruseligen Vergangenheit trauten sich nicht so viele Foristis auf die Spitze des erloschenen Vulkans.
 
Der nach Bergbau noch 410 Meter hohe Basaltberg, dessen abrutschendes Geröll einst Leute unter sich begrub, knüpft heute mit heißlaufenden Flintenläufen an seine Asche spuckende Vergangenheit an. Die Parcours-Schützen Hummelsberg betreuen den Jagdparcours mit kolossalem Fernblick in Eifel, Hunsrück und Westerwald. Die Sicht ist so beeindruckend, dass nicht nur die „Mini-Scheibe“ oft übersehen wird.
 
Dennoch haben die Foristis gefühlte 60 Prozent der 500 Tauben vom Himmel geholt, bevor die Schwerkraft die Flughöhe stoppte. Die eingeflickten Anspracheübungen in Sekundenschnelle gelangen fehlerlos: Der Segler bekam Schrot, der Bussard nicht.
 
Wer wollte, nahm sich neben dem Forums-Button auch noch andere Abzeichen mit, die längerfristig an den schönen Tag erinnern. Ja – es gab auch bei einigen Teilnehmern Tipps, den Anschlag zu verbessern.
 
Kleine Einblicke in den Kreis der kurzfristig Tastenwaisen gibt die Galerie.
 
sd
 
 


 

558_DJZ_FT_684
 


558_DJZ_FT_699 558_DJZ_Forumstreff-680 558_DJZ_FT_681 558_DJZ_FT_682 558_DJZ_FT_710 558_DJZ_FT_702


ANZEIGE
Aboangebot