ANZEIGE

HAUSKEN – MASTER THE POWER OF STILLNESS

13358

-Anzeige-

HAUSKEN hat sich bereits 1992 auf die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Schalldämpfern spezialisiert. Der Hersteller bietet somit eine über dreißigjährige Expertise in der akustischen Mechanik. Die Schalldämpfer werden auf den modernsten Maschinen gefertigt. Alle Teile sind harteloxiert, für maximale Lebendsdauer. Das ausgeklügelte Design, die präzise Fertigung und die hochwertigen Materialien garantieren ein Höchstmaß an Dämpfungsleistung, stets bei geringem Gewicht und kompakten Abmessungen.

Der Schütze und seine Umgebung, wie zum Beispiel der Jagdhund, profitieren von signifikanter Schalldruckpegelreduktion, wodurch das sensible Gehör weniger belastet wird.
HAUSKEN-Schalldämpfer sorgen für einen umfassenden Schutz für die Sinneswahrnehmung. Zudem wird die Präzision optimiert, da der Rückstoß geringer ausfällt und das Mündungsfeuer ausbleibt. Kein „Mucken“ oder „Verreißen“ sondern waidgerechtes Treffen. Vor allem für Berufsjäger sind HAUSKEN-Schalldämpfer nicht nur eine Arbeitsschutzmaßnahme, sondern haben einen großen Anteil am präzisen Schießen.

HAUSKEN Schalldämpfer schützen in Abhängigkeit vom jeweiligen Produkt enorm das Gehör und ermöglichen einen intensiveren Eindruck der Umgebung. Die Erhaltung der eigenen Sinne über das ganze Leben hinweg ist entscheidend, um eine kontinuierliche Leistung aufrechterhalten zu können.

Die umfassende Schallreduktion, deutliche Mündungsfeuerreduzierung, spürbare Verringerungen des Rückstoßes und eine verbesserte Präzision sind nur einige Merkmale der „POWER OF STILLNESS“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

3 HAUSKEN-Produktlinien

Wir bei HAUSKEN haben uns das Ziel gesetzt, Ihnen den bestmöglichen Schalldämpfer für ihre individuellen Bedürfnisse bereitzustellen.Bei HAUSKEN steht ein breitgefächertes Sortiment an hochqualitativen Schalldämpfern für den jagdlichen Einsatz zur Verfügung.

HAUSKEN liefert in Norwegen hergestellte Schalldämpfer von höchster Qualität. Wann immer Sie die Klänge des Moores, des Waldes oder des Gebirges ungestört wahrnehmen wollen, bieten wir Ihnen technische Lösungen von Weltklasse an. Der Schalldämpfer reduziert den Knall, der kurz die Ruhe der Natur durchbricht.

Lange Distanzen, Pirsch, Magnum Kaliber, schnelle Schussfolgen oder selbstverständlich der eine entscheidende, waidgerechte Präzisions-Schuss; MINI, JAKT und WHISPER heißen die Produktlinien, die Sie dafür benötigen.

„JAKT“: Das jagdliche Multitalent; Für die universelle Jagd auf allen Distanzen, von Ansitz- bis Drückjagd. In die Jakt Produktlinie fließt auch der on-barrel JAKT SUPER KOMPAKT mit ein, damit man die offene Visierung noch anlassen kann.

„WHISPER“: Der Magnum Meister; Für längere Strecken und große Magnum-Kaliber, hält auch schnellere Schussabfolgen bestens aus.

„MINI“: Der kleine aber effiziente; Schützt bereits sehr gut das Gehör von Mensch und Hund, trägt nur minimal auf.

Anmerkung:

„Jakt Whisper“ ist eine Synergie aus beiden Produktlinien, mit dem optimierten Handling wie JAKT aber mit dem größeren Durchmesser von 60 mm, für beste Dämpfungsleistung innerhalb der JAKT Produktlinie.

Fast alle Produktvarianten (außer Minis) sind auch mit dem zusätzlichen Edelstahlgewebe erhältlich, damit man noch mehr Dämpfung genießt.

XTRM: Das um den Kern gewickelte HAUSKEN Stahlgittergewebe reduziert zusätzlich den Mündungsknall um 3-7 dB.

OVER-BARREL: sie sind aufwändiger konstruiert, sodass es bildlich gesprochen ein Überstülpen über dem Lauf gibt. Dies bewirkt im Gegensatz zum on-barrel Model eine geringere Verlängerung der Waffe. Dabei befindet sich nur ein Teil des Schalldämpfers vor der Mündung. Die Funktion ist darinnen beschrieben, dass ein wesentlicher Teil des an der Mündung austretenden Gasstromes durch entsprechende Blenden zurück zu einem laufumschließenden Expansionsraum umgeleitet wird.

ON-BARREL: einfachere Schalldämpferkonstruktionen werden mittels Gewindes am Laufende befestigt und ragen in ihrer Gesamtlänge über den Lauf hinaus. Damit wird der Schwer­punkt der Waffe nach vorne verlagert, was bei kürzeren Läufen zum Vorteil wird. Die Gesamtlänge steigt damit deutlich an. Der absolute Vorteil ist jedoch die Unkompliziertheit der Montage, insofern die Gewindegröße vorausschauend angepasst wird.

Im Überblick – MINI, JAKT und WHISPER heißen die Produktlinien

JAKT PRODUKTLINIE:

„DAS JAGDLICHE MULTITALENT“

Die richtige Wahl für die waidgerechte Jagd, mit optimierter Präzision, ausreichendem Ohrschutz, eliminierten Mündungsfeuer und weniger Rückstoß.

Produktlinienbeschreibung:

Ideal ausbalancierte Länge, Gewicht, Durchmesser. Die leichteste HAUSKEN over-barrel Produktlinie. Mit 50 mm Durchmesser in der Standardversion, für eine ausgewogene Schalldämpfung. Bis zu -38 dB Schalldruckpegelreduzierung (JAKT WHISPER XTRM WD60X). Besonders robust mit hart eloxierten Innen- und Außenrohren.

In verschiedenen Farben sowie als JAKT Lite (45 mm), JAKT XTRM (mit Stahlgittergewebe), JAKT SUPER KOMPAKT (kompakte on-barrel Variante) und JAKT WHISPER (60 mm) erhältlich.
Die JAKT Produktlinie bietet insgesamt acht kaliberoptimierte Produktvarianten.

Zur JAKT Produktlinie

WHISPER PRODUKTLINIE:

„DER MAGNUM MEISTER“

Für längere Strecken und große Magnum-Kaliber, hält auch schnellere Schussabfolgen bestens aus.

Produktlinienbeschreibung:

Ob XTRM oder MEGA XTRM, die WHISPER Serie ist besonders robust und sehr gut verträglich mit starken long-range Aktionen und Magnum-Kalibern! Mit bis zu 30 mm starken Läufen kompatibel und für größere Kaliber und lange Distanzen sehr gut geeignet. Zudem, ausgezeichnet durch perfekte Magnum Tauglichkeit. Bedingt durch den 70 mm Durchmesser und ihre Gewichte sind zwar die Modelle absolute Giganten auf dem zivilen Schalldämpfermarkt, dennoch fällt dabei durch die ausgeklügelte und auf dem Lauf aufbauende over-barrel Konstruktion, die Waffenverlängerung mit 144-229 mm relativ gering aus. Der Nutzer profitiert von absoluter Stabilität, da der Rückstoß von diesen Riesen sehr gut minimiert wird. Der Ohrenschutz fällt mit bis zu -43 dB Schalldruckpegelreduktion maximal aus, da das Mündungsknallgeräusch fast vollständig in den großen Druckverteilungskammern verschluckt wird. Damit wird die Präzision und die Konzentration vollständig in den Mittelpunkt gestellt und man bleibt absolut bei der Sache. Mit WHISPER lässt sich die Kraft der Reglosigkeit besonders effektiv beherrschen!

Die JAKT Produktlinie bietet insgesamt zwei kaliberoptimierte Produktvarianten.

Zur WHISPER Produktlinie

MINI PRODUKTLINIE:

DER KLEINE ABER EFFIZIENTE“


Schützt bereits sehr gut das Gehör von Mensch und Hund, trägt nur minimal auf.

Produktlinienbeschreibung:

MIT ON-BARREL TECHNOLOGIE

Mit Durchmessern von 35 und 45 mm ist die MINI-Serie die kleinste in der hochwertigen HAUSKEN Schalldämpferkollektion. Das on-barrel Design für die Nutzung offener Visierungen, die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht machen sie zu effizienten Begleitern auch bei sehr aktiven Anwendungen. Trotz der minimalen Laufverlängerung von 128 mm profitiert der Anwender von einer deutlich reduzierten Mündungsknalllautstärke von über -22 dB. Bessere Präzision und ein qualitatives technisches Erlebnis sind somit garantiert. Schützen Sie damit Ihre Ohren und die ihres Jagdteams vor schmerzhaften Lärmpegeln. Durchmesservariationen: MD35, MD45

Zur MINI Produktlinie

Im Überblick – MINI, JAKT und WHISPER heißen die Produktlinien

HAUSKEN-Online

Frisches Design, neue audiovisuelle Inhalte, übersichtliches und neustrukturiertes Produktportfolio, das bietet der polierte Auftritt der norwegischen Schalldämpfermarke HAUSKEN.

Der umfassende Relaunch der Website und eine Auffrischung in der Kommunikation rund um die Marke verfolgen das konkrete Ziel, den Schützen bestmöglich über den zeitgemäßen Einsatz der Schalldämpfer, ihren technischen Aufbau und über die persönlichen Vorteile für den Anwender und seine Umwelt zu informieren.

Besuchen Sie unsere Webseite unter www.hausken-silencers.com

Hans Petter HAUSKEN, Entwickler der HAUSKEN Schalldämpfer

„Seit ich in den 90er Jahren in Norwegen begonnen habe, die Vorteile von Schalldämpfern zu erforschen und spezielle Geräte zu entwickeln, habe ich immer nach der ganzheitlichsten Lösung gestrebt, die das Beste für die Sinne und den persönlichen Schutz mit einem Maximum an Produktleistung verbindet. Hightech-Erfindungen, die das Beste aus diesen beiden Welten für alle Jäger und Sportschützen bieten, die ihrer Berufung nachgehen, und so die Freude und das Können der Kunden, für die sie entwickelt wurden, weltweit verlängern und sogar verbessern. Hervorragende Produkte mit wesentlichen Merkmalen, die von maximaler Schalldämmung, spürbar verringertem Rückstoß, signifikanter Minimierung des Mündungsfeuers und sogar verbesserter Präzision reichen. In meinem Bestreben, das Jagderlebnis zu maximieren, wurde das POWER OF STILLNESS-Konzept der HAUSKEN-Schalldämpfer geboren. Mehr als 30 Jahre später, als direktes Ergebnis kontinuierlicher Innovationen und Verbesserungen, harter Arbeit sowie grenzenloser Leidenschaft für die Jagd und den Schießsport, sind alle unsere Produkte dieser allumfassenden Perfektion näher als je zuvor. Heute sind wir stolz darauf, Ihnen führende Designlösungen anbieten zu können, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und unter strengen Anforderungen an Haltbarkeit, Präzision, Stabilität und Wirkung geschmiedet sind. Überzeugen Sie sich selbst, oder besser gesagt, fühlen Sie selbst. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören und von Ihren Erfahrungen zu lernen, damit wir unsere POWER OF STILLNESS-Reise fortsetzen können.“

Hans Petter HAUSKEN.

Der technische Hintergrund

Landmaschinenmechaniker: Von 1976 an, als er als Auszubildender begann, arbeitete er in einem lokalen Unternehmen für die Wartung und Reparatur von Landmaschinen, bis er sich im Jahre 1992 selbstständig machte. Ab 1992 arbeitete er selbständig in diesem Bereich und wartete Landwirtschafts- und Industriemaschinen, nebenbei werkelte er an den Prototypen der HAUSKEN Schalldämpfer rum. 1995 gründete er sein eigenes Unternehmen namens HAUSKEN LANDBRUKSSERVICE. Es sollten noch fast zehn Jahre vergehen, bis er im Jahre 2004 das erste Unternehmen gründete, das sich vollumfänglich auf Schalldämpfer spezialisiert hatte und aus dem sich schließlich die heutige HAUSKEN LYDDEMPER AS entwickelte. Ab 1990 begann er aber bereits mit dem Entwurf und der Herstellung von Schalldämpfer-Prototypen für den Eigengebrauch.

Der jagdliche Hintergrund

Sein Interesse an der Großwildjagd begann 1988. Seit dieser Zeit ist er ein sehr aktiver Rotwildjäger gewesen, in geringerem Maße auch auf Rehwild. Er pachtete viele örtliche Jagdgebiete. Er ist immer noch Jäger, aber jetzt jagt er hauptsächlich auf seinem eigenen Land. Vor der Großwildjagd war er seit seinen frühen Teenagerjahren ein engagierter Kleinwildjäger und Wildvogelschütze. Er hat sich schon immer für die Jagd, das Schießen und das Fischen interessiert.

Faszination: Jagen

Sein Interesse begann, als er aufhörte auf See zu fischen. Er brauchte ein Hobby, um dieses Interesse zu ersetzen, und da er sich bereits mit dem Schießen und der Niederwildjagd beschäftigte, war es naheliegend es mit der Großwildjagd zu versuchen. Heute ist er kein so aktiver Jäger mehr wie früher, aber die Jagd und das Schießen sind ein ganz natürliches Element in der Familie. Sein ältester Sohn und zwei seiner Schwiegersöhne sind ebenfalls Jäger. Sein Bruder ist Jäger, ebenso wie viele seiner Freunde. In der norwegischen Heimat, wo man nahe an der Natur lebt und die Möglichkeit hat in der Nähe zu jagen, ist das ein ganz natürliches Interesse. Er jagt, um sich zu ernähren und ist sehr daran interessiert, eine gesunde lokale Population zu erhalten.

Warum Silencer?

Es war die nächste logische Konsequenz das Produkt weiterzuentwickeln. Durch seinen Hintergrund als Mechaniker musste er oft Lösungen für Probleme finden, was ihm bei der Entwicklung von Schalldämpfern half. Außerdem leistete er von 1977-78 seinen Wehrdienst ab (das war nachdem er zu arbeiten begann, also hatte er 12 Monate Urlaub) und war dann von 1980-2002 bei der Home Guard. Dadurch hat er eine Menge Erfahrung mit Schusswaffen. Er begann mit der Entwicklung von Schalldämpfern, weil er selbst einen wollte und es war kompliziert brauchbare zu bekommen. Die verfügbaren Schalldämpfer waren schwer, verlängerten den Lauf übermäßig und waren seiner Meinung nach einfach verbesserungswürdig. Seine Erfahrung und sein Interesse am Entwerfen und Herstellen von Dingen sowie seine natürliche Neugier veranlassten ihn, Schrott zu finden und sich selbst einen Schalldämpfer zu bauen. Sein Vater Harald fand das sehr aufregend und da er selbst auch ein bisschen ein Erfinder war, ermutigte er HP und half ihm bei der Herstellung des ersten Prototyps. Der allererste Schalldämpfer war aus Stahl. Er schweißte verschiedene Elemente zusammen um zu sehen, ob es möglich war einen Schalldämpfer zu bauen der funktionierte, eine hintere Expansionskammer hatte und nicht zu lang bzw. auftragend war. Er funktionierte, war aber noch zu schwer. Was jedoch bewies, dass er machbar war. Hans Petter besorgte sich einen Aluminiumkern und ein Aluminiumrohr und stellte noch einen Versuch auf. Nicht lange nachdem RIISE, die Firma für die er damals arbeitete, involviert war, bearbeitete HP zusätzlich den inneren Kern mit einigen Leitblechen, zuhause bohrte Hans Petter die Löcher nach dem gleichen Muster, wie es heute noch in den HAUSKEN Schalldämpfern verwendet wird. Nach einigen Versuchen hatte HP ein Design gefunden, mit dem er zufrieden war. Er ergänzte es  mit einem zusätzlichen Stahl-Netz und benutzte es für die Jagd, so war er sehr zufrieden mit der Wirkung, sowohl mit der Geräusch- als auch mit der Rückstoßminderung. Der Schalldämpfer war trotzdem leicht und gut vom Handling. Schließlich schickte er es einem norwegischen Jagdjournalisten, Jørund Lien, zur Begutachtung und erhielt eine gute Bewertung. Das ermutigte HP und er sah, dass es einen Markt gab, wenn auch einen begrenzten.

Was hält er selbst von den Schalldämpfern, was die Verwendung angeht?

HP ist vor allem mit der allumfassenden JAKT-Serie sehr zufrieden. Seine ganze Arbeit und Erfahrung hat zu einem ausgezeichneten Produkt geführt, das so einfach wie möglich gebaut ist, aus geeigneten Materialien besteht und die Aufgabe bestens erfüllt, für die es entwickelt wurde.

ANZEIGE
Aboangebot