ANZEIGE

Multispektrales Fernglas mit hochmoderner Wärmebildtechnik: Infiray präsentiert das neue Gemini-Modell

12727

-Anzeige-

Mit dem neuen Gemini bringt InfiRay ein multispektrales Fernglas mit hochwertiger Wärmbildtechnik, integriertem Laser-Entfernungsmesser und HD-Tageslichtfunktion auf den Markt. Integriert in eine klassische und kompakte Fernglasbauweise, bietet das Gemini GEH50R ein komfortables Beobachtungserlebnis in anspruchsvollen Jagdsituationen und ist darüber hinaus im privaten Sicherheitsbereich für die Überwachung von Objekten bestens geeignet.

Die leistungsstarke Wärmebildtechnik mit dem hochauflösenden 640×512 12 Mikron sub 25mk NETD-Wärmebildsensor mit Farb-Tagsicht- und Digital-Nachtsichtfunktion, ermöglicht das Erkennen von feinsten Temperaturunterschieden bei einer Zielerfassung von bis zu 2.600 Metern. Dadurch entsteht ein sehr detailreiches Bild, das die deutliche Unterscheidung verschiedener Wildtierarten unter allen Licht- und Temperaturbedingungen ermöglicht.

Das Gemini GEH50R ist außerdem mit einem Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von 1.200 m ausgestattet und ermöglicht somit dem Anwender im Scan-Modus oder bei der Einzelmessung eine genaue Einschätzung der Zielentfernung.

Das Gemini ist so konzipiert, dass es auch bei längerem Gebrauch komfortabel zu bedienen ist – die Tasten sind für eine einfache und intuitive Handhabung angeordnet. Zwei Okulare und zwei HD-OLED-Displays sorgen für ein überragendes Sehfeld.

Zu den weiteren Funktionen des Gemini-Fernglases gehören Video- und Audioaufnahme, zahlreiche Farbpaletten, PIP-Modus, Videowiedergabe und Verbindung mit der Infi-Ray Outdoor-App über WLAN.

Das klassische und ergonomische Design mit rutschfester Oberfläche eignet sich perfekt für den Outdoor-Einsatz auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen.

Das Gemini GEH50R ist ab Ende September zu einer UVP von € 4.499,00 im Fachhandel erhältlich.

ANZEIGE
Aboangebot