ANZEIGE

Kanzelklatsch Juni 2020 – Forst, Jagd und Klimawandel

0
Kanzelklatsch Juni 2020 – Forst, Jagd und Klimawandel
ANZEIGE

Der Wald in Deutschland verändert sich. Landauf, landab sterben hektarweise Wald ab. Darunter auch Buchenwälder, die ehemals als besonders resistent galten. Das Wald und damit die Jagd geraten ebenfalls zunehmend unter Druck, denn die Kahlflächen müssen neu begrünt werden. Junger Wald muss wachsen können. Aber insbesondere Rehwild liebt die jungen Pflänzchen. Was ist dann zu tun, wie können diese Herausforderungen gemeistert werden? Nach Antworten auf all diese Fragen sucht Peter Diekmann im Gespräch mit Förster Michael Sommer.