Kanzelklatsch September 2019 – Gut gefüttert

    127

    Wild zu füttern ist in Deutschland bis auf wenige Ausnahmen in Notzeiten und beim Niederwild verboten. Dennoch kann der Jäger mit gezielten Maßnahmen die Äsungssituation im Revier verbessern. Wie das optimal abläuft erläutert Berufsjäger Thomas Berner im Gespräch mit Ralf Bonnekessen.

    Aboangebot