Sau verursacht 3 Verkehrsunfälle

1076

Eine Sau verursachte nahe Insheim (Rheinland-Pfalz) auf einen Schlag gleich 3 Autounfälle.

In der Nacht zu vergangenem Sonntag kollidierte auf der A65 zunächst ein Auto mit dem Stück. Dabei verendete der Schwarzkittel. Kurze Zeit später krachte ein weiteres Fahrzeug in den Kadaver auf der Autobahn, wie deutsch.rt.com berichtet.

Wenige Augenblicke später ereignete sich dann Autounfall Nummer 3. Ein junger Autofahrer riss reflexartig das Lenkrad rum, als er den Kadaver auf der Autobahn liegen sah. Er kam dabei von der Straße ab, wobei sich das Auto überschlug. 2 Menschen wurden bei den Unfällen lebensgefährlich verletzt. Weitere Personen kamen mit leichten Blessuren davon.

ml

(Foto: Polizeidirektion Landau)
Aboangebot