DJZ

DJZ

Startseite und ehemals In eigener Sache

DJZ-Heftvorschau 2/2022

Die neue DJZ erscheint am 26. Januar 2022. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Neue ASP-Funde: Sachsen passt Gebiete an

Nach ASP-Funden von infizierten Wildschweinen außerhalb der bisherigen Zonen hat der Freistaat Sachsen seine Restriktionsgebiete erweitert. Der Freistaat Sachsen hat aufgrund von Nachweisen mit dem...

ASP-Zäune in Brandenburg: Tierkatastrophe mit Ansage

Wegen ASP-Schutzzäunen gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) ertrinken im Unteren Odertal zahlreiche Wildtiere, vor allem Rehe. (Quelle: Andrea Zillmann/Archiv Baldus) Ursache sind die derzeit...

ASP in Deutschland – Update

In Brandenburg wurden bislang 2.354 ASP-Fälle amtlich festgestellt, in Sachsen sind es 854. Aus Mecklenburg-Vorpommern gelten jetzt 7 ASP-Fälle als nachgewiesen. Die folgenden Tabellen geben...

Italien: Wölfe reißen Hund und kreisen Spaziergänger ein

Ein Rudel von 7 Wölfen hat in Folgaria im Trentino (Norditalien) einen Hund gerissen. Das berichten die italienische Nachrichtenagentur ANSA und der Nachrichtendienst stol,it. So...

Deutschland: Erstmals über 100.000 Nutrias erlegt

In der Jagdsaison 2020/21 (1.April bis 31. März) wurden insgesamt 101.108 Nutrias erlegt. Insgesamt über 70 Prozent aller Nutrias werden in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen erlegt,...

Verwaltungsgericht Gießen: Begrenzung der Anzahl von Langwaffen für Jäger?

Über eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gießen zu einer waffenrechtlichen Bedürfnisgrenze bei Jagdscheininhabern berichtet der Informationsdienst WM-Intern. Es gibt viele Jagdarten und zahlreiche Verwendungszwecke von Waffen...

Bayrischer „Problemwolf“: Feuer frei!

Die Regierung von Oberbayern hat per Allgemeinverfügung die Entnahme eines Wolfes in Südostoberbayern gestattet. In Bayern ist erstmals seit der Rückkehr der Art ein Wolf...

RLP: Studie zur Paratuberkulose

Um genauere Aussagen zum Vorkommen und zur geografischen Verbreitung der Paratuberkulose bei Rothirschen in Rheinland-Pfalz treffen zu können, bittet das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) um...

Schock beim Aussteigen: Wolf unterm Carport!

Eine junge Frau aus Hünxe (NRW) erlebte am 13. Januar bei der Heimkehr vom Sport eine böse Überraschung: Als sie gegen 19.30 Uhr ihr...

Gans tot, Fuchs in Not!

Üblicherweise gilt der Fuchs als listiges Tier. Ganz so schlau, wie ihm nachgesagt wird, war ein Rotrock vergangene Nacht in Weil am Rhein (Baden-Württemberg)...

WILD-Jahresbericht 2020 liegt vor

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat heute den WILD-Jahresbericht für 2020 veröffentlicht. WILD-Bericht 2020: invasive Arten im Fokus. (Quelle: DJV) Im Fokus stehen sechs ausgewählte Tierarten: Waschbär,...

Fünf Rehe in einer Nacht gewildert

In Großenaspe in der Nähe der A7 bei Neumünster (Schleswig-Holstein) wurde ein Jäger mit seiner Tochter Zeuge, wie Wilderer in der zweiten Kalenderwoche fünf...

Wolfsentnahme aus dem Rudel Amt Neuhaus

In der Nacht zum 8. Januar 2022 wurde in der Gemeinde Amt Neuhaus im Landkreis Lüneburg (Niedersachsen) ein nach erster in Augenscheinnahme weiblicher 1...

Jäger von Querschläger getroffen

Zu einem tödlichen Jagdunfall ist es am vergangenen Donnerstagvormittag bei einer Bewegungsjagd im Revier Strehlhof im Landkreis Kitzingen (Bayern) gekommen. Zur Bergung des Verstorbenen aus...

Waschbär will nicht gerettet werden

Zu einer Tierrettung der besonderen Art rückte die Freiwillige Feuerwehr am Donnerstag in Bad Salzuflen (Nordrhein-Westfalen) aus. Anwohner bemerkten gegen Mittag eine gutgenährte "Katze" in...

Aujeszkysche Krankheit: Jagdhunde schützen

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz teilte am 6. Januar mit, dass bei einem Jagdhund die Aujeszkysche Krankheit nachgewiesen wurde. Für Hunde verläuft eine Infektion mit dem Virus...

DJZ-Spendenaktion im Ahrtal: Kleidung, Ausrüstung und Wild-Chili

Nicht reden, handeln. Die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal hat auch viele Weidgenossen um Hab und Gut gebracht. Da wollen wir helfen! (Foto: PPZV) Die zweite Spendenaktion der...

Jägerprüfungen trotz Corona auf Rekordniveau

An den Jägerprüfungen 2021 haben insgesamt 18.900 Männer und Frauen teilgenommen. 14.772 Grünröcken konnte das „grüne Abitur“ überreicht werden. Beschränkungen durch Corona haben erneut die...

Update: Wolf wurde nicht erschossen

Der verendet auf einem Acker bei Eimke (Niedersachsen) aufgefundene Wolf wurde entgegen erster Vermutungen nicht erschossen, wie az-online.de berichtet.Nach dem Fund am Silvestertag wurde...

Wilderei bei Schriesheim

Gleich zwei Mal schlug ein Wilderer im Dezember in einem Revier nahe Schriesheim (Baden-Württemberg) zu. Die Opfer: Zwei Stücke Rehwild. Nun ermittelt die Polizei. Bereits...

Jäger meldet Wolfs-Kadaver

In der Gemeinde Eimke (Landkreis Uelzen/Niedersachsen) hat ein Jäger am 31. Dezember einen verendeten Wolf gefunden, der vermutlich illegal erlegt wurde. Hinweise nimmt die Polizei...

Tierschutz ade?

Brandenburgs Landwirtschaftsministerium hat wiederholt Schonzeitaufhebungen für manche Schalenwildarten erlassen. Dabei werden tierschutzrelevante Überlegungen unter dem Deckmantel der ASP völlig außer Acht gelassen. Das brandenburgische Ministerium...

Brandenburg – 3,3 Millionen Euro Erlegungsprämie für Sauen

Zum Ende des Jagdjahres 2020/21 ist die landesweite allgemeine Erlegungsprämie für Schwarzwild ausgelaufen. In den drei Jahren ihrer Gültigkeit zahlte das Land Brandenburg insgesamt...

NRW – 2G bei Gesellschaftsjagden

Mit dem deutlichen Anstieg der Inzidenzzahlen gelten in Nordrhein-Westfalen seit dem 28. Dezember 2021 neue Coronaregeln. Demnach ist bei vielen Veranstaltungen die sogenannte 2G-Regel einzuhalten,...

So viele Jäger wie noch nie

403.420 Menschen gehen in Deutschland zur Jagd. Das sind 6.006 mehr als im Jahr 2020. Die meisten kommen aus Nordrhein-Westfalen. Bezogen auf die Einwohnerzahl...

Zum Jagdkurier-Showroom 2022

Hier geht es zum Messe-Showroom 2021 ...

Kanzelklatsch

Kanzelklatsch - der kostenlose Jagd Podcast der Deutschen Jagdzeitung. Über 30 Jahre gab es die Deutsche Jagdzeitung nur zu lesen und seit über 10...

Sachsen erweitert ASP-Kerngebiet im Landkreis Meißen

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest westlich der Autobahn 13 im Landkreis Meißen hat der Freistaat Sachsen das ASP-Kerngebiet mit den darin geltenden Restriktionen...

Sau weckt Anwohner

Am heutigen Morgen weckte ein Stück Schwarzwild mehrere Anwohner in Kirn (Rheinland-Pfalz).Die Wutz war im Bereich des Gauskopfweges in Kirn unterwegs und „frühstückte“ dort...

Selbstanzeige nach Wolfsabschuss

Bei einer Jagd in der Region Lübtheen (Mecklenburg-Vorpommern) wurde am vergangenen Samstag ein Wolf durch einen Schuss getötet. Der Grauhund soll nach Angaben des Jägers...

Besonderer Wildunfall: Wildschwein gegen sieben Autos

Zu einem außergewöhnlichen Wildunfall kam es am vergangenen Sonntagabend. Insgesamt sieben Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt. Ein Wildschwein tauchte auf der Bundesstraße 41 zwischen...

Wölfe töten Jagdhund

Im Rahmen einer Drückjagd im Böhmerwald nahe Nová Pec (Tschechien) griffen mehrere Wölfe in der vergangenen Woche einen Jagdhund an. Der Hund überlebte den...

Ein Herz für Tiere

Gerade zu Weihnachten haben viele Deutsche ein Herz für Tiere und öffnen ihre Geldbörsen für den Tierschutz. Doch eine Untersuchung der Stiftung Warentest in...

DJZ-Heftvorschau 1/2022

Die neue DJZ erscheint am 22. Dezember 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Auch die „Hohe Jagd & Fischerei“ wird verschoben

Bedingt durch die Pandemie wird die führende Messe rund um Jagd, Fischerei, Allrad und Natur im Alpen-Donau-Adria Raum auf Februar 2023 verschoben. (Foto: RX Austria...

Gemeinde greift durch: „Hunde werden abgeschossen!“

Nachdem alle Ermahnungen und Bußgeldandrohungen nicht gefruchtet haben, greift die oberbayerische Gemeinde Markt Wartenberg bei Erding nun zu drastischeren Mitteln: Um das Problem wildernder...

188.000 Euro für Kühlkapazitäten

Im Kampf gegen eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest hat das Brandenburger Landwirtschaftsministerium weitere Unterstützung zugesagt. Das Landwirtschaftsministerium fördert auf Antrag des Landesjagdverbandes die Anschaffung von...

Jäger tödlich verunglückt

Tragödie am Sonntagnachmittag in der Gemeinde Oberried im Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald (Baden-Württemberg). (Foto: Pixabay) Für einen 64-jährigen Jäger, der nachmittags als vermisst gemeldet wurde, kam leider jede...

Airbus baut veganen Helikopter

Wer glaubt, dass man mit einer veganen Lebensweise die Welt, mindestens aber das Klima retten kann, den wird diese Meldung freuen. Blick in und auf...

Nandu-Population schrumpft

Die Nandu-Population im Biosphärenreservat Schaalsee (Mecklenburg-Vorpommern) ist weiter rückläufig. Der Nandu wird vom Bundesamt für Naturschutz derzeit als „nicht invasiv“ eingeordnet, da negative Auswirkungen auf...

DJZ-Jahresinhalte

Hier erhalten Sie alle Inhaltsverzeichnisse der DEUTSCHEN JAGDZEITUNG ab 1990 als .pdf-Dokumente zum Einsehen, Herunterladen und Ausdrucken. In einem Jahresinhalt finden Sie sortiert nach Rubriken...

Wundersamer Wilderer

Auf der Schwäbischen Alb geht ein besonders unheimlicher Wilddieb um, der seine Beute weder aufbricht, noch abtransportiert, sondern gut sichtbar in der Nähe befestigter...

40-jähriges JAGD-&-HUND-Jubiläum verschoben

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um die Coronapandemie wird die JAGD & HUND von Anfang Februar 2022 auf Juni 2022 verschoben. 40-jähriges JAGD-&-HUND-Jubiläum verschoben: Europas...

BfN-Wolfszahlen (sind) von gestern

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) hat gestern Wolfszahlen für das Monitoringjahr 2020/2021 veröffentlicht. Für den DJV sind die BfN-Wolfszahlen bereits Schnee von gestern. „Die BfN-Wolfszahlen...

Bodo Meier: Kunstausstellung Wildleben

Der Bonner Aquarellist Bodo Meier gibt einen Einblick in sein Schaffen. Vom 8. Dezember 2021 bis 20. Februar 2022 läuft seine Ausstellung „Wildleben“ mit...

Bundesweite Fuchsjagdwoche

DJZ 12/2021 Die DJZ ruft sie aus: die erste bundesweite FUCHSJAGDWOCHE! Jedes Revier darf sich beteiligen. Es locken Gold-, Silber- und Bronzemedaille samt Urkunden für...

Neuer ASP-Verdacht bei Wildschwein nahe Redlin

Im Landkreis Ludwigslust-Parchim (Mecklenburg-Vorpommern) ist ein weiterer Verdachtsfall auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) entdeckt worden, so das Landesumweltministerium in einer Pressemitteilung von heute. Der Fundort...

Schafhalter liefern „Echte Fakten über Wölfe“

Dieser Film wird für kontroverse Diskussionen sorgen. Mit einer halbstündigen Dokumentation auf Youtube will der "Förderverein der Deutschen Schafhaltung" für Aufklärung über das Versagen...

Zoll verhindert „Bushmeat“-Schmuggel

Der Kölner Zoll hat am Flughafen Köln/Bonn in den vergangenen Wochen mehrere Paketsendungen aus Nigeria sichergestellt, die sogenanntes Bushmeat" (dt. Buschfleisch) enthielten. Die nur in...

Weitere Fälle von Geflügelpest im Westerwald

Vor wenigen Wochen hat die Geflügelpest den Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz erreicht und breitet sich seither dort immer weiter aus. Als natürliches Reservoir für Geflügelpestviren gelten...

Bayerische Landesregierung zum Wildverbiss

Forstministerin Michaela Kaniber stellte das „Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung 2021“ im Bayerischen Landtag vor. Bayerns Wälder leiden vielerorts noch unter zu starkem Wildverbiss....

DJZ-Adventskalender

Öffnen Sie täglich die Türen unseres Adventskalenders und gewinnen Sie tolle Preise. Ab dem 1. Dezember 2021 …

Brandenburg: Rekord bei Jägerprüfungen

Mit mehr als 1.100 Prüfungen wurden in Brandenburg in diesem Jahr so viele Jägerprüfungen abgelegt wie noch nie. Die Jagd in Brandenburg wird deutlich jünger...

Biosicherheit bei der Jagd einhalten

Vergangene Woche haben Behörden vier Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Mecklenburg-Vorpommern amtlich bestätigt. ASP-Eindämmung: Der DJV bittet Jäger, Biosicherheit auf Drückjagden einzuhalten....

Pferd & Jagd 2021: abgesagt!

Zum zweiten Mal in Folge wird die Messe Pferd & Jagd abgesagt. „Aufgrund der weiter steigenden Infektionszahlen sowie den damit verbundenen Corona-Maßnahmen hat sich die...

Wildschweine geraten in Schlingenfalle

Im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen hat ein Jäger binnen weniger Wochen gleich zwei Sauen mit „bedenklichen“ Merkmalen erlegt. Die Einschnittwunden stammen von lederartigen Schlingen, die...

NRW: 2G für Gesellschaftsjagden

Der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen (NRW) informiert, das mit dem deutlichen Anstieg der Inzidenzzahlen in den letzten Wochen nun auch in NRW bei vielen Veranstaltungen die...

Kein Verbandsklagerecht: PETA scheitert vor Bundesgericht

Die umstrittene „Tierrechtsorganisation“ PETA Deutschland („People for the Ethical Treatment of Animals“) erhält kein Verbandsklagerecht. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Mitte November. PETA Deutschland...

MV: ASP erreicht Wildschweinpopulation

NUN DOCH! Die Afrikanische Schweinepest hat jetzt auch die Wildschweinpopulation in Mecklenburg-Vorpommern erreicht. Die Afrikanische Schweinepest wurde nun auch bei einem verendeten Frischling in Mecklenburg-Vorpommern...

Verbot von Trophäenimport vom Tisch

Das von den Grünen geforderte Verbot des Imports von Jagdtrophäen nach Deutschland ist nicht im Koalitionsvertrag festgeschrieben worden. Das von den Grünen geforderte Verbot des...

Thüringen: Reifenstecher sabotiert Gesellschaftsjagd

In diesem Fall scheint ein Zusammenhang durchaus wahrscheinlich… Hinweise werden von der Polizeiinspektion Saale-Orla unter der Telefonnummer 03663-4310 entgegengenommen. (Symbolbild: Christian Bollow/Pixabay) Neustadt an der Orla...

Schweiz: Wolf im Kanton Baselland fotografiert

Auch im Baselbiet ist nun ein Wolf unterwegs. Es soll sich um ein Jungtier handeln. Der in Zeglingen fotografierte Wolf. (Foto: Kanton Basel-Landschaft) Das Tier konnte...

ASP in MV: alles unter Kontrolle?

Mecklenburg-Vorpommern (MV) scheint die aktuelle ASP-Situation unter Kontrolle zu haben. Nach einer intensiven Suche am Wochenende gibt es keine Hinweise auf ein aktives ASP-Geschehen in...

Wildkamera filmt Täter

Wofür eine Wildkamera alles gut ist! Im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein konnte dank des technischen Helferleins eine Brandstiftung aufgeklärt werden. (Symbolbild: HarryStueber/Pixabay) Anfang Oktober 2021 wurden...

Nachlese zur Schorlemer-HZP 2021

Die Schorlemer Herbstzuchtprüfung ist die Ausleseprüfung des Vereins Deutsch Langhaar. Ein Rückblick auf die Prüfung in diesem Jahr: Suchensiegerin Katrin Stahl mit Isgard vom Rodekopp...

Jäger angefahren, Fahrer flüchtet

Im Landkreis Birkenfeld in Rheinland-Pfalz wurde ein Jäger von einem Motorrad angefahren und verletzt. Der Biker flüchtete. Der Unfallflüchtige konnte nach kurzer Fahndung ermittelt werden...

Jäger findet Vermissten

Ein tragisches Ende nahm die Suche nach einem Vermissten aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg. Nach derzeitigem Kenntnisstand liegen keine Anhaltspunkte für Fremdverschulden vor. (Symbolbild: markus roider...

Black Waiddays im Pareyshop

Feiern Sie mit uns „Black Friday“, den Auftakt der Weihnachtseinkaufssaison. Damit Sie dieses Jahr in aller Ruhe bei uns einkaufen können, schenken wir Ihnen schon jetzt...

NRW: Ethische Motive nicht überzeugend

Jagdgegner unterliegt vor Gericht: Landwirt André H. aus Ladbergen im Tecklenburger Land hatte bereits 2017 beim Kreis Steinfurt ein Jagdverbot auf seinem Grund beantragt. Auf...

Raubwild Umfrage

Nachtsicht- sowie Nachtzieltechnik hat in den vergangenen Jahren in der Jagd Einzug erhalten. Der Einsatz von Nachtzieltechnik ist jedoch in Deutschland ausschließlich auf Schwarzwild...

ASP jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern

Nach Brandenburg und Sachsen wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern nachgewiesen. Erster ASP-Fall in einem schweinehaltenden Betrieb in Mecklenburg-Vorpommern (Foto: Hans Braxmeier/Pixabay) Wie...

Niedersachsen: Zwei Wölfe verfolgen Reiterin

Zwei Wölfe verfolgten nach Presseberichten eine Reiterin bei einem Ausritt am späten Nachmittag in einem Wald bei Groß Ippener im Oldenburger Land. (Symbolbild: Pixabay) In ihrer...

Rheinland-Pfalz: Geflügelpest im WW

Die Geflügelpest hat nun auch Rheinland-Pfalz erreicht. Die Geflügelpest hat nun auch Rheinland-Pfalz erreicht. (Foto: René Schué/Pixabay) Im Westerwaldkreis wurden in den vergangenen Tagen mehrere verendete...

Gamsabschuss in der Kürnach vorerst gestoppt!

In diesem Jahr dürfen keine Gämsen mehr in der Kürnach geschossen werden. Das gab der Verein „Wildes Bayern“ bekannt, auf dessen Initiative diese Entscheidung...

Niedersachsen veröffentlicht Landesjagdbericht 2020/21

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. haben den 19. Landesjagdbericht veröffentlicht. Der jährlich erscheinende Bericht bereitet statistische Daten,...

Erst Nutria gequält, dann Sanitäter geschlagen

In der Nacht zum Sonntag bemerkte eine Rettungswagenbesatzung in Bocholt (Nordrhein-Westfalen) drei junge Männer, die eine Nutria quälten. (Symbolbild: Shutterstock) „Einer der Jugendlichen hatte mit dem...

DJZ-Heftvorschau 12/2021

Die neue DJZ erscheint am 17. November 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Fellwechsel in BW: LJV macht weiter

Zusammen mit der Fellwechsel GmbH in Baden-Württemberg hat der Landesjagdverband Baden-Württemberg eine Lösung gefunden, die es ermöglicht, das Projekt Fellwechsel regional weiterzuführen. (Foto: Sophia Lorenzoni) Als...

Rehkitz ausgemäht – Verfahren gegen Landwirt eingestellt

Vor dem Amtsgericht Pirmasens musste sich gestern ein Landwirt aus der Südwestpfalz verantworten, dem ein erneuter Verstoß gegen das Tierschutzgesetzes vorgeworfen wurde. Durch die Zusammenarbeit...

Totalschaden – Hirsch gegen SUV

Auf der B410 krachte es am gestrigen Montag-Mittag zwischen einem Pkw und einem Hirsch. Die Autofahrerin fuhr am Mittag auf der Bundesstraße 410 zwischen Gerolstein...

Knapp 200 Reifen illegal entsorgt

Am vergangenen Samstag-Nachmittag alarmierte ein Jäger die Polizei, weil er bei Cloppenburg (Niedersachsen) knapp 200 Altreifen in der Feldflur entdeckt hatte. Der Mann war am...

ASP unaufhaltsam in Brandenburg

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat gestern den 2.000. Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Brandenburg bestätigt. Etwa 70 Prozent der Kadaverfunde gehen auf das...

Eilmeldung zur Fellwechsel GmbH

Der Landesjagdverband NRW informierte gestern darüber, dass die Fellwechsel Vertrieb GmbH in der Saison Herbst21/Winter22 die Annahme von Bälgen aussetzt. (Foto: Agnes M. Langkau) Sammelstellen sollen...

Sachsenweite Untersuchungspflicht für erlegte Wildschweine

Sachsen weitet sein ASP-Frühwarnsystem aus: Das ASP-Frühwarnsystem auf ganz Sachsen erweitert und mit einer entsprechenden Aufwandsentschädigung honoriert. (Foto: Lukas Braunroth) Das bestehende ASP-Frühwarnsystem, welches erst am...

Zwei Wildunfälle an einem Tag!

„Man sieht sich immer zweimal im Leben“, so ein bekanntes Sprichwort. Auf ein zeitnahes Wiedertreffen mit der Polizei hätte ein Autofahrer in Fröndenberg/Ruhr (Nordrhein-Westfalen...

RLP: Termine für Hubertusmessen

Jäger in Deutschland gedenken heute ihrem Schutzpatron Sankt Hubertus. Er gilt für viele als Inbegriff der Waidgerechtigkeit. (Foto: red.) Der Landesjagdverband gibt folgende Termine von Hubertusmessen...

NEU von MerkelGEAR: BOREAS II G-Loft® Jacke

Die zweite Generation der beliebten BOREAS G-Loft® Jacke von MerkelGEAR ist da! Erhältlich für Damen und Herren, ist die neue BOREAS Jacke sehr gut einzeln...

Thüringen: ASP-Verdachtsfälle melden

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist weiter auf dem Vormarsch. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen sind vor diesem Hintergrund ab sofort neue Regeln beim Umgang mit Schwarzwild...

ASP endlich eindämmen

Seit gestern gibt es mehr als 2.500 nachgewiesene Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen – Tendenz steigend, so der Deutsche Jagdverband (DJV) in...

Drückjagdwochen im Pareyshop – 3 Wochen, 3 Aktionen!

Eine der spannendsten Zeiten des Jagdjahres beginnt – die Drückjagdsaison! Im Pareyshop erwarten Sie tolle Rabattaktionen sowie eine umfangreiche Auswahl an allem, was Sie...

Rotbuche wird Baum des Jahres

Die Dr. Silvius Wodarz-Stiftung hat die Rotbuche (Fagus sylvatica) zum Baum des Jahres 2022 gewählt. Nach 1990 wird die Rotbuche (Fagus sylvatica) als erste Art...

Sachsen: Hoher Konkurrenzdruck unter Wölfen

Das Landesumweltamt hat neue Ergebnisse zur Entwicklung des sächsischen Wolfsvorkommens veröffentlicht. (Foto: Shutterstock) Demnach ist die Anzahl der bestätigten Wolfsterritorien im Monitoringjahr 2020/2021, von 31 auf...

Gämse nachgelaufen – Wanderer muss Nacht im Freien verbringen

Weil er einer Gams in die Berge gefolgt ist, musste ein junger Franzose im oberösterreichischen Gmunden die Nacht von Montag auf Dienstag im Freien...

RLP: Teures Ausweichmanöver

Auch wenn die Fotos Schlimmeres befürchten lassen. Weder Personen noch Tiere kamen bei einem Unfall in Nisterbrück (Wissen/Rheinland-Pfalz) zu Schaden. Ein Gesamtschaden von vermutlich mehr...

Doku: Grüne Fakten über grüne Ignoranz

Was, wenn die Trophäenjagd verboten würde? Der südafrikanische Regisseur Phil Hattingh begleitet eine Namibierin durch ihr Heimatland. Sie treffen Wissenschaftler, NGOs und Dorfbewohner. CIC...

Singen für neue Bäume im Westerwald

Die 30 Sängerinnen und Sänger des vor 20 Jahren gegründeten "Chor Divertimento" im Westerwald haben eine enge Verbundenheit zur Natur ihrer Heimat. Sie haben...

Wildunfall mit Biber

Von Wildunfällen mit Sauen und Rehen könn(t)en wir täglich berichten. Zusammenstöße mit Bibern sind da schon seltener. (Foto: Alex Fox / Pixabay) Ein solcher ereignete sich...

Fallwild mit Strick: Tierquälerei?

Über den Fund eines Rehs mit einer blauen Schlinge um den Hals berichtet die Polizei in Faßberg (Niedersachsen). Original Bild des aufgefundenen Rehs (Polizeifoto) Das Stück...

Pferde statt Sauen

In der Nacht auf Dienstag kam es im Bereich Wertheim-Dietenhan (Baden-Württemberg) offenbar zu einer folgenschweren Verwechslung, wodurch zwei Pferde verendeten. (Symbolbild: Aafke/Pixabay) Wie das Polizeipräsidium Heilbronn...

RLP: Viel weniger Sauen, aber mehr Rehe

Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz (LJV) hat Zahlen für das Jagdjahr 2020/2021 vorgelegt. Im Jagdjahr 2020/2021 sank die Jagdstrecke beim Schwarzwild um rund 45 Prozent gegenüber dem...

Die Gams in Bayern IST gefährdet!

Der Bayerische Jagdverband hegt Zweifel an den angeblichen neuesten Forschungsergebnissen, die ganz Bayern robuste Gamsbestände bescheinigen sollen. Vertrauter Gamsbock in den Bayerischen Alpen. Werden die...

Jagdunterstand angezündet: Zeugenhinweise erhofft

In Königslutter am Elm (Niedersachsen) haben Unbekannte gestern Nachmittag eine Reviereinrichtung angezündet. (Symbolbild: Csar-Fotografie/Pixabay) Ein Zeuge bemerkt starke Rauchentwicklung und informierte die Brandbekämpfer. Der hölzerne Unterstand...

Reh bricht in Praxis ein

Von einem Einbruch der etwas anderen Art berichtet jüngst das Polizeipräsidium Westpfalz. (Foto: Polizeipräsidium Westpfalz) Zeugen meldeten am Sonntagnachmittag einen Rehbock in den Räumen einer Praxis...

Jägerin auf Maisfeld verletzt

Großes Glück hatte Samstagnachmittag eine Jägerin aus Langwedel, die sich im Rahmen einer Erntejagd in einem Maisfeld bei Donnerhorst aufhielt. Die Jägerin erlitt leichte Verletzungen...

Schweiz: Herdenschutz am Limit

„Der Herdenschutz ist am Limit“, titelte die Zeitschrift „Schweizer Bauer“. (Foto: Shutterstock) Angesichts rapide steigender Wolfsbestände in der Schweiz müsse man sofort handeln. Sonst werde die...

Jetzt alle Jubiläumsaktionen entdecken!

Seit 40 Jahren erscheint die DJZ. Das wollen wir feiern! DJZ-Ausgabe 11/2021 hat einen ganz besonderen Titel zum Ausklappen. Das sollte jedem Leser im...

Niedersachsen: OVG lehnt Normenkontrollanträge ab

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat am Mittwoch (13. Oktober 2021) nach mündlicher Verhandlung vier Normenkontrollanträge gegen die Niedersächsische Jagzeitenverordnung abgelehnt, die sich gegen die ganzjährige...

Sachsen: ASP erreicht Meißen

Der Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem erlegten Wildschwein im Landkreis Meißen hat sich leider bestätigt. Ein im Landkreis Meißen am 8. Oktober erlegtes...

Bieten für den guten Zweck

Die erste jemals an FRANKONIA ausgelieferte Blaser R8 ULTIMATE CARBON (inklusive Zielfernrohr „Infinity 2,8-20x50 iC“) wird zu Gunsten der Flutopfer in Rheinland-Pfalz auf der...

Ein Bayer randaliert im Westerwald

Ein in Bayern schon verhaltensauffällig gewordener Wolf ist in den Westerwald gewandert und bereitet dort zunehmend Probleme. Wölfe bevorzugen Wild, greifen gelegentlich aber auch mal...

DJZ-Heftvorschau 11/2021

Die neue DJZ erscheint am 20. Oktober 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Die Zukunft gestalten

Unter diesem inoffiziellen Motto stand die diesjährige Hauptversammlung des Bundes Deutscher Berufsjäger (BDB). Der Vorsitzende des BDB, Wildmeister Bernd Bahr, engagiert sich für eine Zukunftsstrategie...

Radfahrer kollidiert mit Reh

Von einem Wildunfall der eher ungewöhnlichen Art heute Vormittag berichtet die Polizei Wolfsburg (Niedersachsen). Das Reh wurde durch die Polizei erlöst (Symbolbild: SofieLayla Thal/Pixabay) Demnach habe...

Volontär gesucht!

Zur Verstärkung unseres Redaktionsteams suchen wir ab sofort eine/n: Volontär m/w/d (in Vollzeit) Es erwartet Sie ein junges und dynamisches Redaktionsteam, das die Vielfalt der Jagd...

Kurs auf Zukunft – Die Digitale Jagdschule

Nicht für die Schule, sondern fürs Jägerleben lernen wir. Roman von Fürstenberg bietet den Online-Kurs von jungjäger.de in seiner Jagdschule an. Warum klassisches Handwerk...

DJV-Verbandsbericht veröffentlicht

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat seinen Verbandsbericht für das Jagdjahr 2020/21 veröffentlicht. Der DJV hat jetzt seinen Verbandsbericht für das Jagdjahr 2020/21 (1. April bis...

Alpen: Jäger erschießt Lama

Im Bisital im Kanton Schwyz erlegte ein Schweizer Waidmann bereits Anfang September versehentlich ein Lama! Lamas werden auch zum Herdenschutz von Schafen gehalten (Foto: dendoktoor/Pixabay) Der...

Mann von Hirsch getötet

In Österreich wurde am Mittwochmorgen ein 70-Jähriger von einem Hirsch getötet. Der Mann hielt sich in seinem Wildgehege auf, als er von einem Rothirsch angegriffen...

Pürzelprämie in der Uckermark

Der Landkreis Uckermark (Brandenburg) führt bis zum 15. Februar 2022 erneut die Pürzelprämie ein. Foto: Jürgen Weber Diesmal liegt die Prämie bei 50 Euro je erlegtem...

Ein Wolfsrudel bei Berlin

Laut einer Pressemitteilung der der Heinz Sielmann Stiftung haben sich in der Döberitzer Heide Wölfe angesiedelt. Es handelt sich um zwei Elterntiere sowie vier...

13 Feuerwehrleute gegen Schwelbrand

Aufmerksame Spaziergänger meldeten am vergangenen Sonntag-Morgen einen brennenden Hochsitz. (Symbolbild: Royber99/Pixabay) Die Ansitzeinrichtung steht in Verlängerung des Heinrich-Pralle-Weges nahe Einbeck (Niedersachsen). Doch entgegen der Alarmmeldung handelte...

In Frankfurt entsteht Kompetenzzentrum für Naturschutz

Verschiedene Frankfurter Einrichtungen arbeiten am Aufbau des „Frankfurt Conservation Center“. Am Frankfurter Zoo soll für das Kompetenzzentrum ein gemeinsam finanzierter Neubau entstehen. (Foto: Abi Skipp/flickr.com) Die...

RLP: Wilderei mit Kleinkaliber

Mitte August wurde bei Beuren Prosterath (Rheinland-Pfalz) ein Rehbock mit einer Schussverletzung am Haupt vorgefunden. Nun bittet die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe. Der Bock...

RLP: Tierkadaver-Prozess

In Bad Kreuznach wurde ein Jäger zu einer Geldstrafe von insgesamt 14.000 Euro verurteilt. Der Mann hatte Tierkadaver auf seinem Grundstück verwesen lassen. Laut Berichten...

Drei tote Wölfe mit Schussverletzungen

In Mecklenburg-Vorpommern ermitteln die Behörden wegen dreier illegal getöteter Wölfe. Zwei Wölfe wurden von der Elbe angespült, ein weiterer in einem Maisfeld gefunden. In der...

Brandenburg: Streckenergebnisse überwiegend rückläufig

Nach dem Rekordergebnis der Schwarzwildstrecke im letzten Jahr mit mehr als 102.000 Stück wurden im Jagdjahr 2020/2021 nur 90.306 Stück Schwarzwild in Brandenburg erlegt,...

Knut Falkenberg ist verstorben

Nach langer, tapfer ertragener Krankheit verstarb am 23. September mein langjähriger treuer Weggefährte Knut Falkenberg. Knut Falkenberg (zweiter von links) als Jagdgast bei DJZ-Autor Friedrich...

Delegierte tagen digital

Die Delegiertenversammlung des Deutschen Jagdverbands (DJV) hat heute digital getagt. In einer Hybridveranstaltung hat der Bundesjägertag 2021 in Berlin und vor den Heimbildschirmen von knapp...

Hirsch landet auf Motorhaube

Glück im Unglück hatte Mittwoch-Abend ein Autofahrer aus Borken, der im Kreis Wesel (Nordrhein-Westfalen) unterwegs war. (Foto: Polizei) „Ein ausgewachsener Hirsch kreuzte die Weseler Straße (Bundesstraße...

MV: Doppelt hält besser

Auch wenn Mecklenburg-Vorpommern (MV) von einem ASP-Eintrag bislang verschont geblieben ist. Für einen besseren Schutz der Außengrenze zu Polen soll jetzt dennoch ein weiterer...

Rehrettung aus Klärbecken

Zu einer "Tier in Wasser"-Alarmierung rückten gestern Morgen die Kameraden der Feuerwehr Lüttingen, Xanten-Mitte und Wardt (Nordrhein-Westfalen) aus. Das unverletzte Reh wurde in die Freiheit...

Zustimmung für neuen Wolfsmanagementplan

Beim Umgang mit dem Wolf in Mecklenburg-Vorpommern haben sich die Interessengruppen auf einen neuen Managementplan geeinigt. Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) unterzeichnete ihn...

Hirsch im Bus

Sehr viel Glück für alle Beteiligten am Freitagnachmittag bei einem Wildunfall im Landkreis Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz). (Foto: Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße) Ein Linienbus war in der Iggelbacher-Straße in...

Brandenburg: Zweiter ASP-Fall in der Uckermark

Der Landkreis Uckermark meldet einen weiteren ASP-Befund bei einem Wildschwein. Im Landkreis Uckermark wurde ein zweiter Fall von Afrikanischer Schweinepest nachgewiesen (Foto: Lukas Braunroth) Wie das...

Staupefall in RLP

In Rheinland-Pfalz wurde durch das Landesuntersuchungsamt Staupe bei einem Fuchs in Altenkirchen nachgewiesen. Da der Virus für Hunde tödlich sein kann, ist bei Jagdhunden eine...

Pseudowut in Bayern

Im Landkreis Landsberg (Bayern) wurde bei einem Wildschwein die Aujeszkysche Krankheit nachgewiesen. Das Wildschwein wurde im Rahmen von einem Schweinepest und Pseudowut-Monitorings untersucht. Aufgrund der...

Wolfswelpe verirrt sich in Dresden

Wölfe sind sehr vorsichtige Tiere. Üblicherweise nehmen sie Reißaus, wenn oder meist noch bevor sie bemerkt werden. Wolfshinweise können online auf www.wolf.sachsen.de oder telefonisch (035242...

Wildschwein in Qualen zurückgelassen

In Baden-Württemberg ist am Freitagmorgen ein Fahrzeug mit einem Wildschwein kollidiert. Das Stück wurde gegen 5:45 Uhr auf der L 565 zwischen Birkenfeld und Neuenburg...

Wir feiern, Sie gewinnen!

Vor 40 Jahren ging es los. Die Nummer 1 der Deutschen Jagdzeitung flatterte in die Jägerhaushalte. Bis heute erschienen knapp 500 Ausgaben. Dank Ihres Interesses...

Geld für Flutopfer abgelehnt

Die Flutopfer an der Ahr können jeden Euro gebrauchen. So meint man jedenfalls. Doch 15.000 Euro vom Waffenhersteller Heckler & Koch hat die „Aktion...

Prozessauftakt: Unfall bei Erntejagd

Mitte Juli 2018 passierte es: In einer Gartenanlage in Großsaara im Landkreis Greiz (Thüringen) war ein Schuss zu hören. Daraufhin fiel ein damals sechsjähriges...

DJZ-Heftvorschau 10/2021

Die neue DJZ erscheint am 22. September 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Tollwut-Ausbruch in Deutschland

In der vergangenen Woche wurde bei einem Hundewelpen Tollwut festgestellt. Der junge Hund ist in einer Tierklinik in Niedersachsen an der Krankheit gestorben. Seit 2008...

Bulle tötet Landwirt

In Schleswig-Holstein wurde heute (14. September) ein Landwirt von einem Bullen angegriffen und getötet. Das Rind war auf einer Koppel und sollte eingefangen und zum...

Reh mit Warnweste

Kurioser Einsatz für die Polizei Südhessen Sonntagnacht auf einer Straße bei Fischbachtal-Niedernhausen. Unfallflucht: Der Kadaver wurde mit einer Signalweste markiert und der Unfallort vom Verursacher...

Neue Verordnung erlaubt Nachtzielgeräte

In Thüringen ist ab sofort der Einsatz von künstlichen Lichtquellen erlaubt. Auch die Verwendung von Nachtzielgeräten (Vor- und Aufsatzgeräte) zur Wildschweinjagd ist mit der...

Fuchs im Silo

Am vergangenen Wochenende musste die freiwillige Feuerwehr Breckerfeld (NRW) zu einer Wildtierrettung an einem Silo ausrücken. Gegen 19.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Löschgruppe Delle...

DJV: Waldstrategie 2050 ist Basis für Dialog

„Die kürzlich vom Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) veröffentlichte Waldstrategie 2050 enthält erste Ansätze für einen wildtierfreundlichen Waldumbau“, so der Deutsche Jagdverband (DJV) in einer Pressemitteilung. Waldstrategie 2050:...

FACE: EU-Verbot für Bleimunition kostet 20 Mrd. Euro

Die Vereinigung der europäischen Jagdverbände FACE gab die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie sowie einer europaweiten Befragung von Jägerinnen und Jäger bekannt. Mindestens 20 % der...

Wildtierrettung jetzt bundesweit aktiv

Aus der Norddeutschen wird die Deutsche Wildtierrettung (DWR): Nach gut zwei Jahren wird der Tierschutzverein jetzt von neun Landesjagd- und zwei Bauernverbänden getragen. Wildtierrettung bundesweit:...

Bundesministerin Klöckner stellt Waldstrategie 2050 vor

Bundeswaldministerin Julia Klöckner hat gestern die Nationale Waldstrategie 2050 des Ministeriums vorgestellt. Bundeswaldministerin Julia Klöckner dringt angesichts des Klimawandels auf langfristige Unterstützung für den Umbau...

Pächter haftet nicht für umgestürzte Kanzel

Bei einem Kanzeleinsturz in Österreich verletzten sich 2 Jäger. Die Sozialversicherung forderte eine Haftung des Pächters. Nun fiel das Urteil. Das Urteil: Der selbst bei...

Dachverband für Jagdgegner gegründet

Zur Abschaffung der Jagd wurde ein neuer Verband gegründet. Ziel ist die Enteignung der Eigentümer von Grund und Boden durch Wegnahme des Jagdrechts. Hauptziel des...

Wasserbüffel von Auto erfasst

Am vergangenen Sonntag wurde in Hessen ein Wasserbüffel von einem Auto erfasst. Der 23-Jährige befuhr gerade die L 3178 in Richtung Crainfeld, als ein Büffel...

Rehwild mit Kleinkaliber gewildert

Die Polizei Dinkelsbühl (Bayern) ist aktuell mit einem Fall von Jagdwilderei konfrontiert. Am 31. August schlug der Hund eines Dinkelsbühler Jägers am Rande eines Maisfeldes...

Jagdaufseher verunfallt

In Brand (Österreich) ist am vergangenen Montag ein Jagdaufseher mit seinem Fahrzeug tödlich verunglückt. Der 49-jährige Weidmann ist laut der Polizei Vorarlberg aus unbekannten Gründen...

Ni: Wolf überfahren

In Soltau (Niedersachsen) wurde am vergangenen Freitagmorgen ein Wolf von einem Auto überfahren. Der Graue wollte gerade die Fahrbahn queren, als er von einem Pkw...

RLP: Neues Saugatter im Hunsrück

Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz eröffnet ein eigenes Schwarzwild-Gewöhnungsgatter in Wüschheim im Hunsrück. Ab März 2022 beginnt der Regelbetrieb. Es ist ein Mammutprojekt, zu dessen Presserundgang der...

So verwahren Sie Ihr Jagdgewehr richtig

Ein Waffenbesitzer muss nachweisen können, dass seine Schusswaffe und die Munition ordnungsgemäß und sicher verwahrt ist. Die gesetzeskonforme Waffenaufbewahrung ist Voraussetzung für den Erwerb...

Greifswald: Jäger findet verlassenes Fahrzeug

In einem Waldstück in der Nähe von Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) hat ein Jäger am vergangenen Freitag-Abend ein verlassenes Fahrzeug entdeckt. Nachdem der Weidmann den Fund der...

Zwei Sitze beschädigt

Im Zeitraum zwischen dem 26. und 28. August wurden in der Gemarkung von Unterrieden (Hessen) zwei Hochsitze beschädigt. Die bislang unbekannten Täter nutzten bei den...

Reh verletzt zurückgelassen

In Schneverdingen (Niedersachsen) wurde am 30. August auf der K 21 ein verletztes Stück Rehwild aufgefunden. Das Stück wurde von einem Verkehrsteilnehmer gemeldet. Laut der...

Weidmann rettet Schwerverletzten

Ein Weidmann aus Kärnten fand in der Nacht vom 29. August ein Fahrzeugwrack vor. Laut der Polizei war der Fahrzeuglenker von der Fahrbahn abgekommen und...

Stierangriff: Landwirt im Krankenhaus

In Tirol musste am 28. August eine Vielzahl von Einsatzkräften zwei Landwirten zu Hilfe eilen. Die beiden Farmer transportierten einen rund 800 Kilogramm schweren Stier...

Autounfall mit Elchkuh

In Brandenburg wurde am vergangenen Donnerstag-Morgen eine Elchkuh von einem Auto erfasst und getötet. Der 60 Jahre alte Citroen-Fahrer war auf der Autobahn 11 in...

Schafe von Zug erfasst

Am Morgen des 26. August kollidierte in Lübeck (Schleswig-Holstein) eine Regionalbahn mit drei Schafen. Der Zugführer habe unverzüglich gebremst, jedoch ließ sich der Zusammenstoß nicht...

Jagdhornbläser-Benefizkonzert

Am kommenden Sonntag, 05. September um 14 Uhr, findet ein Jagdhornbläser-Benefizkonzert in Linden (25 Kilometer südlich von München) statt, bei dem sich mehrere Bläser-Gruppen...

Beschlagnahmte Welpen finden neuen Besitzer

Bereits Mitte April berichteten wir hier bei djz.de über eine Beschlagnahmung von Hundewelpen in Ravensburg (Baden-Württemberg). Die beiden Deutsch Drahthaar-Welpen haben nun ein jagdliches...

Spitzenverbände gegen Antibiotika-Verbot für Haustiere

Keine Antibiotika für Tiere, die auch beim Menschen Einsatz finden: In einem offenen Brief kritisieren vier Spitzenverbände diesen Antrag des Sprechers der Grünen-Fraktion im...

Verfahren gegen Vocke eingestellt

Am 14. August 2021 wurde das Verfahren wegen Untreue gegen den ehemaligen BJV-Präsidenten Prof. Dr. Jürgen Vocke eingestellt.Gegen Vocke, der dem Bayerischen Jagdverband von...

Mehr Tierschutz bei der Hundehaltung

Die Anforderungen an die Haltung und die Zucht von Hunden werden verschärft. Das gab das Bundeslandwirtschaftsministerium bekannt. Dabei geht es insbesondere um eine ausreichende Sozialisierung...

Frischling im Fußballnetz

Am vergangenen Sonntag-Morgen mussten die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach (Saarland) zu einem Einsatz ausrücken. Grund: Ein Frischling hatte sich in dem Netz eines Fußballtores...

Wolf auf A12 überfahren

Am frühen gestrigen Sonntag-Morgen ist auf der Autobahn 12 bei Pettnau (Österreich) ein Wolf überfahren worden. Wie die Autobahnpolizei mitteilt, kam es um 4.50 Uhr...

Minischwein löst Polizeieinsatz aus

Am gestrigen Sonntag-Morgen rückten Einsatzkräfte der Polizei Eckernförde (Schleswig-Holstein) zu einem Einsatz aus, nachdem ein „Wildschwein“ in einem Garten gemeldet wurde.Als die Beamten an...

WDR 5 Stadtgespräch – „Die Jagd – Naturschutz oder Mord an...

Am 26. August sendet WDR 5 in der Zeit von 20.04 Uhr bis 21 Uhr das WDR 5 Stadtgespräch vom Schießstand Vluynbusch der Kreisjägerschaft...

Luchs „Toni“ an neuem Sender

Bereits seit 2019 ist der Luchskuder mit der Kennung B3001 im Nordschwarzwald (Baden-Württemberg) bekannt. Nun wurde er erneut besendert. Wie Forstminister Peter Hauk am gestrigen...

Muntjak an falschem Futter verendet

Der Tierpark Bad Liebenstein beklagt sich in einer Mitteilung vom 17. August über massives Fehlverhalten von Besuchern. Es werde ständig mitgebrachtes Futter in die Tiergehege...

Kanzeln in Brand

Am vergangenen Montag-Morgen setzte ein bislang Unbekannter bei Euskirchen zwei Kanzeln in Brand. Der Notruf ging bei der Polizei um 0.36 Uhr ein: Im Billiger...

Nandu in Niedersachsen erlegt

Am vergangenen Sonntag musste ein Jäger in der Nähe von Hannover einen ausgebüxten Nandu erlegen. Wie die neuepresse.de berichtet, sei der Laufvogel aus seinem Gehege...

Julia Klöckner fordert Wolfsabschuss

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung für einen regionalen Abschuss von Wölfen ausgesprochen. Hintergrund sind die jüngst durch die „Dokumentation...

Umweltministerin gibt BfN grüne Spitze

"Schulze lässt es krachen: Beförderungswelle im Umweltministerium“ hieß es letzten Monat in der Presse. Rechtzeitig vor den Wahlen würde sich Svenja Schulze (SPD) in...

Erster ASP-Fall in der Uckermark

Am 12. August wurde bei einem erlegten Frischling in der Uckermark der ASP-Virus festgestellt. Das Stück wurde ca. 300 Meter vom Grenzzaun entfernt erlegt. Das...

Artenquiz App – Spielerisch zum Profi

Egal ob im Wartezimmer beim Zahnarzt, im Zug nach Borkum oder im Flugzeug nach Namibia: Mit der Artenquiz App haben Naturfreunde immer und überall...

ASP-Schutzzäune: Mehrere Tausend Euro Schaden

In Brandenburg wurden Strom-Geräte vom ASP-Schutzzaun gestohlen. Der Landkreis Spree-Neiße bietet 500 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise. Bei Kontrollgängen durch das Veterinäramt wurden zahlreiche Diebstähle...

Pferd statt Sau erlegt

Im südhessischen Hochtaunuskreis hat ein Jäger Ende Juli versehentlich auf ein Pferd geschossen und es dabei getötet. (Symbolbild: Aafke/Pixabay) Zu dem Vorfall ist es in der...

Erneut gewildert

Im Jagdbezirk Nettersheim (Nordrhein-Westfalen) hat am vergangenen Montag ein Jäger ein verendetes Schmalreh aufgefunden. Da das Stück mit einem nicht schalenwildtauglichen Kaliber beschossen wurde, schließt...

Kontinuität beim LJV Berlin

Am vergangenen Freitag hat der Landesjagdverband Berlin seine wegen der Corona-Pandemie verschobene Jahreshauptversammlung nachgeholt. v.l. Detlev Pankonin, Detlef Zacharias, Dr. Mandy Carnarius, Jan Mönikes, Alexander...

DJZ-Heftvorschau 9/2021

Die neue DJZ erscheint am 18. August 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Düsseldorf: Polizei stellt 70 Langwaffen sicher

Die Polizei Wuppertal hat bei einem 56-Jährigen aus Himmelgeist 70 Langwaffen sichergestellt, für die keine waffenrechtliche Erlaubnis vorhanden war. Wegen waffenrechtlicher Verstöße waren Beamte des...

Wie kommt die ASP in den Schweinestall?

Wissenschaftler untersuchen die Übertragungswege der Afrikanischen Schweinepest. Denn das zu wissen, ist ganz entscheidend, um weitere Ausbrüche in Schweineställen zu vermeiden. Auch kontaminierte Futtermittel stehen...

Rind in der Falle

In Hellental (Niedersachsen) haben Hilfskräfte am Mittwochnachmittag einem Rind aus einer festgefahrenen Situation geholfen. Polizeifoto Wanderer informierten die Polizei über ein Rind auf einer Weide im...

Bayerische Staatsforsten jagen bleifrei

Jetzt haben auch die Bayerischen Staatsforsten bleifrei angekündigt. Ab 1. April 2022 darf auf der gesamten Staatswaldfläche grundsätzlich nur noch bleifreie Büchsenmunition in der...

Wilderer verletzt Wildschwein mit Pfeil

Im südlichen Teil des Pfälzer Waldes (Rheinland-Pfalz) hat ein Jäger ein Wildschwein erlegt, in dem schon ein Pfeil steckte. Die Polizei ermittelt wegen Wilderei...

Schimmelpilzgift im Mais fördert Fruchtbarkeit von Wildsauen

Polnische Wissenschaftler der Kazimierz-Wielki-Universität in Bydgoszcz fanden heraus, dass es einen signifikanten Zusammenhang gibt zwischen der Anzahl der Frischlinge und dem Lebensraum, in welchem...

Kaniber will Wolfsentnahme erleichtern

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) hat sich gestern für eine raschere Entnahmemöglichkeit von Wölfen in Bayern ausgesprochen. Wo Herdenschutz unzumutbar ist, fordert Landwirtschaftsministerin Kaniber die Ausweisung...

Revierjägerprüfung 2021

Nach den insgesamt drei Prüfungstagen war den diesjährigen Absolventen die Erleichterung anzusehen. Die neuen Revierjäger nach bestandener Prüfung (v.l.n.r.): Marius Pieper, Immanuel Koch, Peter Tönnigs,...

Jäger gerettet

Ein Weidmann aus Kotten (Nordrhein-Westfalen) geriet am 3. August in eine missliche Lage. Der Hochsitz, auf dem der Jäger am frühen Morgen aufgefunden wurde, brach...

DJV-Sonderseite zur Bundestagswahl jetzt online

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat im Internet eine Seite zur Bundestagswahl eingerichtet. Bundestagswahl 2021: Hermann Färber (CDU) im DJV-Interview. (Quelle: Roeser/DJV) Dort können sich Jägerinnen und...

ASP im Barnim: LJVB fordert mehr Unterstützung

Mit dem Barnim ist der sechste brandenburgische Landkreis von der hochinfektiösen Tierseuche betroffen. Der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) fordert mehr Unterstützung bei der Seuchenbekämpfung. Flächenbrand: Die...

Erste ASP-Fälle im Barnim

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat jetzt auch den brandenburgischen Landkreis Barnim erreicht. Mit 4 infizierten Sauen hat die Afrikanische Schweinepest (ASP) jetzt auch den brandenburgischen...

Betrunken zum Reh

Die Kombination von „Alkohol“ und „aktiver Teilnahme am Straßenverkehr“ dürfte einem Jäger aus dem Saale-Holzland-Kreis (Thüringen) Dienstagabend den Jagdschein gekostet haben. Wenn sich beim „Pusten“...

Erster Wolfsnachwuchs in Hessen

In Hessen gibt es erstmals Wolfsnachwuchs. Wie das Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie mitteilte, konnten bei einem Wolfspaar aus dem südlichen Rheingau-Taunus-Kreis mindestens...

Wildschweine auf Fahrbahn gefüttert

Am vergangenen Sonntagmorgen meldeten Zeugen eine Autofahrerin in der Carl-Billand-Straße von Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz), die Wildschweine von ihrem Fahrzeug aus fütterte. Vor Ort waren von der...

Jäger verunglückt bei Unwetter

Beim schweren Unwetter gestern Nachmittag in Südbayern wurde ein Jäger in einem Waldstück durch einen umgestürzten Hochstand so schwer verletzt, dass für ihn jede...

Soforthilfe und Spendenaufruf

Auch der Landesjagdverband NRW hat ein Spendenkonto für Flutopfer eingerichtet und bittet um Unterstützung. In einer Reaktion auf die Flutkatastrophe spricht Nicole Heitzig, Präsidentin des...

Staupe in Stade

Im niedersächsischen Landkreis Stade wurden in den letzten Wochen fünf Füchse erlegt, die sich verhaltensauffällig verhielten. (Foto: Shutterstock) Wie der Landkreis Stade am Donnerstag meldete, liegen...

Rehbockangriff auf Wandererin

Am 22. Juli wurden drei Wandererinnen im Thiersee - Landl (Tirol) von einem Rehbock angegriffen. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich die Attacke gegen 16.15...

Nürnberger Alpensteinböcke in Österreich ausgewildert

Sechs Alpensteinböcke (Capra ibex) aus dem Nürnberger Tiergarten haben Mitte Juli in den österreichischen Alpen ein neues Zuhause gefunden. „Bei der Auswilderung im Lessachtal, an...

Landesjagdverband startet Spendenaufruf

Angesichts der Jahrhundertflut im Norden von Rheinland-Pfalz startet der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. (LJV) einen Spendenaufruf. Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. richtet ein Spendenkonto ein, um den...

„Liebespaar“ sorgt für Polizeieinsatz

Mitten in der Nacht hört ein Mann neben seinem Haus in Buchdorf (Bayern) ein lautes Hecheln. Er vermutet eine angeschossene Sau und greift zum...

Hütehund reisst Rehkitz

Der Hütehund eines Wanderschäfers hat im Juni 2020 bei Teublitz in Bayern ein Kitz gerissen. Nun wurde der Halter zu einer Strafe von 6.000...

DJV fordert Platz im Krisenstab

Mit dem Eintrag der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Hausschweinbestände hat die Tierseuche in Deutschland die nächste Eskalationsstufe erreicht. Von ASP zuerst betroffen: extensive Haltungsformen wie...

ASP: Sachsen erweitert Restriktionszonen

Der Freistaat Sachsen hat die Flächen der zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest festgelegten Restriktionszonen erweitert. Grafik (Screenshot: geoviewer.sachsen.de) Grund seien Funde von ASP-infizierten Wildschweinen nahe des...

Erste ASP-Fälle bei Hausschweinen in Deutschland

Er sollte mit aller Kraft verhindert werden und doch ist der von vielen befürchtete Supergau nun eingetreten. Der Eintrag der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in...

Toter Luchs: Schussverletzung als Verletzungsursache ermittelt

Ende Februar wurde im Gemeindegebiet Bischofsmais (Landkreis Regen/Bayern) eine tote Katze aufgefunden. Die Untersuchungen beim Bayerischen Landeskriminalamt sind abgeschlossen. Eine Schussverletzung ist demnach nicht auszuschließen....

DJV unterstützt Direktvermarktung per Waldfleisch-App

Innerhalb von nur drei Monaten haben bereits 20.000 Menschen die Waldfleisch-App auf ihrem Smartphone installiert. Mehr als 1.000 Jäger sind schon registriert, wie der...

Ihre Erwartungen an die neue Bundesregierung

Die Jagd im Wandel: Neues Waffenrecht, Reform des Bundesjagdgesetzes, „Wald vor Wild“, Klimapolitik, Wolfsproblematik, Nachtzieltechnik, Jagdzeiten, ASP und vieles mehr. Wir fragen nicht die Politiker,...

Autofahrer bei Wildunfall verletzt

Bei einem Wildunfall mit einem starken Keiler hat sich am Dienstagmorgen ein junger Mann im Kreis Paderborn (Nordrhein-Westfalen) verletzt. Der 24-jährige BMW-Fahrer fuhr gegen 6...

Trophäenjagd für Tierschutz erhält Film-Preis

Die ZDF-Korrespondentin in Südafrika, Sandra Theiß, ist für ihre phoenix-Doku "Simbabwe - Trophäenjagd für den Tierschutz?" mit dem Journalistenpreis "Wildtier und Umwelt" des Deutschen...

DJZ-Heftvorschau 8/2021

Die neue DJZ erscheint am 21. Juli 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Zocken bildet

Auf der Open Access Plattform „British Ecological Society“ wurde unter der Rubrik „People and Nature“ eine Studie über den Bildungswert von Videospielen veröffentlicht. Der Name...

Wildbretvermarktung mit Waldfleisch

Die Direktvermarktung von Wildbret hat in der vergangenen Zeit enorm an Bedeutung gewonnen, berichtet der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB). Regional, nachhaltig, gesund und lecker. Es gibt...

Reh trifft Triker

Wildunfall der kuriosen Art bei Arenrath in der Eifel. Reh springt über Trike und verletzt Fahrer. (Symbolbild: dieter234 /Pixabay) Wie die Polizei Wittlich berichtet, war der...

Ist Fuchsjagd unnötig?

In einem Frage-Antwort-Papier hat der Deutsche Jagdverband (DJV) jetzt Vorurteile gegenüber der Jagd auf Raubsäuger unter die Lupe genommen und liefert Fakten. Die Fuchsjagd ist...

Hessen verbietet Totschlagfallen

Der Einsatz von Totschlagfallen bei der Fangjagd ist in Hessen zukünftig verboten. Während der Einsatz von Totschlagfallen in Hessen zukünftig verboten ist, bleibt die Ausübung...

Revierwelt kooperiert mit Tierfund-Kataster

Die rund 70.000 Nutzer der Plattform Revierwelt (revierwelt.de) können ab sofort das Tierfund-Kataster des Deutschen Jagdverbandes (DJV) unkompliziert nutzen: Nach erfolgreicher Anmeldung und Freigabe...

Keine ausgesetzten Wölfe in Tirol

Bei den Anhänger-Wölfen in Tirol (Österreich) handelt es sich offensichtlich um eine gezielt gestreute Falschmeldung. Bei den Anhänger-Wölfen in Tirol handelt es sich offensichtlich um...

Jagdwilderei – Hund beißt Reh

In Maxdorf (Rheinland-Pfalz) wurde am 1. Juli ein Reh von einem Hund attackiert. Laut der Polizei ereignete sich der Angriff am Waldrand in der Nähe...

Elfenbein durch Zoll sichergestellt

Laut dem Dresdner Zoll wurde bei einem 28-Jährigen verschiedene Schmuggelware aus Elfenbein sichergestellt. Im Vorfeld seien bereits Postsendungen aus dem Verkehr gezogen worden. Diese waren...

Tirol/Österreich: Gesetzliche Regelung zum Abschuss verhaltensauffälliger Wölfe in Arbeit

In Tirol sind in diesem Jahr bereits 145 Nutztiere vom Wolf gerissen worden, überwiegend auf Almen. In Tirol fährtet sich immer häufiger der Wolf. (Symbolbild/Quelle:...

Ungarn: Vorbereitungen für Natur- und Jagd-EXPO auf der Zielgeraden

Von 25. September bis 14. Oktober 2021 findet im renovierten Messe- und Konferenzzentrum HUNGEXPO in Budapest die Weltausstellung „Eins mit der Natur – Welt...

Einbruch in Jagdhütte – Waffen geklaut

Bislang unbekannte Täter haben im Rahmen eines Einbruchs mehrere Waffen samt Munition aus einer Jagdhütte bei Bad Schwalbach (Hessen) geklaut. Der 45-jährige Besitzer der Hütte...

Brandenburg: Wolfsabschuss wird neu verhandelt

Das Verfahren gegen einen niederländischen Wolfserleger geht in eine weitere Runde. Die Potsdamer Staatsanwaltschaft ist gegen das Urteil des Amtsgerichts Potsdam (Az. 82 Ds 82/20)...

EU: Pelztierhaltung vor dem Aus?

Beim zweitägigen Treffen der EU-Landwirtschafts- und Fischereiminister Ende Juni 2021 in Luxemburg haben Deutschland, die Niederlande und Österreich einen Antrag für ein EU-weites Verbot...

Rehdecke legt Zugstrecke lahm

In Vogtsburg (Baden-Württemberg) wurde am 26. Juni eine Rehdecke auf die Oberleitung einer Zugstrecke geworfen. Infolgedessen wurde ein Zug beschädigt und musste abgeschleppt werden. Laut...

Saarland: Dämpfer aus dem Justizministerium für PETA

Die radikalen Tieraktivisten von PETA haben einen ordentlichen Dämpfer bekommen. Zuvor hatte PETA Deutschland am 18. Juni die Justizvollzugsanstalt Saarbrücken angeschrieben und gegen den Bau...

Hochsitz manipuliert

In Cuxhaven (Niedersachsen) wurde zwischen dem 31. Mai und dem 19. Juni ein Hochsitz manipuliert. Laut der Polizei wurde eine „Jägerfalle“ angebracht. Mittels Bohrungen und...

Storchenrettung nach Blitzeinschlag

Nach einem Blitzeinschlag kamen Einsatzkräfte am Mittwochmorgen gerade noch rechtzeitig, um zwei Jungstörche aus ihrem brennenden Nest zu retten. (Foto: Polizeipräsidium Offenburg) Kurz nach 5 Uhr...

Rehvergrämung löst Polizeieinsatz aus

In Vilshofen (Bayern) alarmierte am Mittwoch eine Anwohnerin die Polizei. Die Meldung erreichte das Präsidium gegen 4 Uhr. Die Frau habe ein lautes Signal aus...

Rehkitz zu Tode gequält

In einem nicht alltäglichen Fall von Tierquälerei ermittelt derzeit die Polizei in Bodelshausen (Baden-Württemberg). (Symbolbild: Shutterstock) Nachdem eine Frau am Sonntagnachmittag auf einem Gartengrundstück im Schlehenweg...

Rentner aus Unterholz gerettet

Ein Jäger vernahm am vergangenen Sonntagabend schwache Hilferufe aus einem Waldstück bei Pogreß (Mecklenburg-Vorpommern). Da es dem Weidmann nicht möglich war, sich einen Weg durch...

NRW: Hochsitz abgebrannt-Brandlegung wahrscheinlich

In Ratingen (Nordrhein-Westfalen) ist am vergangenen Samstagabend ein Hochsitz abgebrannt. Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus. Ein Radfahrer habe um 21:15 Uhr von einem...

Wisent im Westerwald

Laut der Rheinzeitung ist im Westerwald ein Wisent unterwegs. Der Jungbulle wurde bereits im Raum Ewighausen und Wirges gesichtet. In Wirges gelang es einem Jäger,...

DJZ-Anwalt erreicht Freispruch!

Darf ein Jäger seine Waffe einsetzen, um einem Jaghund im Fall eines Wolfsangriffs zu helfen? Über diese Frage wurde heute vor dem Amtsgericht Potsdam...

Jäger in Lebensgefahr

Am Sonntag ist ein Jäger in Vinschgau (Tirol) vom Hochstand gefallen. Laut stol.it war der Weidmann nicht von der Jagd zurückgekehrt, seine Angehörigen alarmierten die...

BW: Tipi-Eremit in psychiatrische Einrichtung gebracht

Im Bietigheimer Forst (Baden-Württemberg) wurde am 15.6. ein 40-Jähriger vorläufig festgenommen und in eine Psychiatrie verbracht. Laut der Polizei Ludwigsburg hauste der Mann in einem...

Drohne mit Flinte abgeschossen

Zwecks Kitzrettung wurden am 12. Juni in Bleiburg (Österreich) Wiesen mit einer Drohne abgesucht. Wie agrarheute berichtet, fühlte sich ein 51-jähriger Landwirt durch die...

Markierung von Rehkitzen und Wanderratten

Der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen hat am 17. Juni darauf hingewiesen, was bei der Markierung von Rehkitzen und Wanderratten zu beachten ist. Markierung von Rehkitzen; Hinweis der...

„Sonntagsbraten gibts noch – nur abgewandelt“

Die WildRebellen aus Baden-Württemberg wollen etwas verändern. Schwarzwälder Surf and Turf, Wild-Pralinen oder Markknochen: Statt klassischem Sonntagsbraten kommen ausgefallene Gerichte auf den Tisch. Botschafter für...

Jäger stellen Müllsünder

Im Revier illegal entsorgter Abfall kommt oft vor und ist immer ein Ärgernis. Doch gelegentlich wird ein Müllsünder auch mal auf frischer Tat ertappt. Illegale...

DJZ-Heftvorschau 7/2021

Die neue DJZ erscheint am 23. Juni 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Rhein-Sieg-Kreis startet Kampagne gegen falsches Verhalten im Wald

Der Rhein-Sieg-Kreis im Umfeld von Bonn will jetzt mit einer Kampagne gegen falsches Verhalten im Wald, vor allem in den Naturschutzgebieten, vorgehen. (Foto: Rolf D....

Bartgeier erfolgreich in Bayern ausgewildert

Über 140 Jahre nach ihrer Ausrottung in Deutschland wurden im Nationalpark Berchtesgaden Bartgeier wieder in die Wildnis entlassen. Die beiden Junggeier mussten in eigens angefertigten...

Demonstration gegen steigende Wolfsbestände

In Wippingen (Niedersachsen) haben am vergangenen Wochenende hunderte Betroffene gegen den steigenden Wolfsbestand protestiert. Laut dem NDR befanden sich unter den Demonstrierenden Landwirte, Schäfer, Jäger...

Teures Ende einer Probefahrt in Hessen

Weil sie einem Fuchs auswich, kam eine 30-Jährige am Dienstag auf der Landesstraße 3450 in Südhessen in einer Kurve von der Fahrbahn ab und...

„JAGD ist MEHR“ – FRANKONIA launcht 2. Staffel

Um das positive Image der Jagd weiterhin öffentlichkeitswirksam und modern zu untermauern, launcht FRANKONIA ab Sonntag, den 13.06.2021 die zweite Staffel der Filmreihe: JAGD...

Neue Messe und Kongress für Natur- und Jagdbegeisterte

Das Messejahr 2020 war wahrlich keine Freude. Umso mehr können sich Messe-Fans freuen, denn es wird bald eine weitere Jagdmesse geben. Vorhang auf für wildlife.fair:...

Österreich: 40 Wolfsrisse im Pinzgau

Im Pinzgau (Salzburg) sollen Wölfe am vergangenen Wochenende 40 Schafe gerissen haben. Laut einem Artikel vom ORF sollen sich die Risse in Rauris, Mittersill und...

Hessen: Deutlich weniger Sauen wegen Corona

In der zurückliegenden Drückjagdsaison sind die Drückjagd-Streckenergebnisse beim Schwarzwild und wiederkäuendem Schalenwild gegenüber dem Vorjahr stark rückläufig gewesen. Das ist wenig überraschend - wurden...

Neuer Rekord an gelösten Jagdscheinen

München – Knapp 75.000 Menschen dürfen aktuell in Bayern auf die Jagd gehen – so viele wie nie zuvor. Die Zahl der gelösten Jagdscheine...

Reh-Versand im Pferdeanhänger

Am vergangenen Samstagmorgen wurde der Polizei Bad Salzdetfurth (Niedersachsen) ein Schmalreh auf Abwegen gemeldet. Das Stück wollte den Parkplatz von einem Einkaufs-center nicht verlassen. Den...

Wilde Pfauen beschäftigen Polizei

Aktuell häufen sich die gemeldeten Pfauen-Sichtungen bei der Polizei. Ein Pfau in freier Wildbahn bleibt auch zukünftig wohl ein ungewöhnlicher Anblick (Foto: Ingrid Bischler /...

Skandal am bayerischen Amtsgericht

Abschuss eines führenden Alttieres mit praller Spinne bleibt unbestraft. Am Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen wurde am 1. Juni 2021 Justizgeschichte geschrieben. Der unbestrittene Abschuss eines Alttieres mit...

Jäger von Hochstand erschlagen

In Braunau (Österreich) wurde ein Weidmann in der Nacht auf Samstag von einem Hochsitz erschlagen. Laut der Polizei befand sich der 38-jährige gerade in der...

Brandenburg: Weitere Kadaversuchhunde im Einsatz

Anfang Mai fand die erste Prüfung im Rahmen der vom Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) durchgeführten ASP-Kadaversuchhundeausbildung statt. Die ASP-Kadaversuchhunde-Ausbildung des Landesjagdverband Brandenburg ist praxisorientiert und beispielhaft....

LJV fordert harte Sanktionen

In einer Pressemitteilung vom 28. Mai fordert der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen die Aufklärung und Bestrafung von Fällen von Gewalt gegen Jäger. Anlass hierfür sind die jüngsten...

Gatterzaun durchtrennt- Tiere gefährdet

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Zaun eines Wildgeheges in Dodenau (Hessen) zerschnitten. Der Zaun wurde vertikal durchtrennt. Die Tiere sind...

München: Feuerwehr rettet Jungfuchs

Einsätze der Feuerwehr mit dem Auftrag „Wildtierrettung“ sind keine Seltenheit. Doch die locker leichte Pressemitteilung der Feuerwehr München macht diesen Einsatz zu etwas Besonderem. Nachfolgend...

NRW: Zoll beschlagnahmt Rehschädel

Der Düsseldorfer Zoll zog am 24. Mai drei Rehtrophäen eines 64-jährigen Jägers ein. Laut Aussage des Zolls war bereits am ungeöffneten Koffer ein unangenehmer Geruch...

RLP: Jäger findet Fahrzeugwrack

Auf der L 176, zwischen Frauenberg und Reichenbach (RLP), kam ein bisher unbekannter Fahrer von der Straße ab. Der silberne Mercedes wurde am vergangenen...

NI: Kuh auf Autobahn erschossen

Eine braune Kuh hat am Samstag die A27 bei Cuxhaven (Niedersachsen) lahmgelegt. Laut der Polizeiinspektion Cuxhaven haben gegen 17 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer das Rind gemeldet....

RLP: Nilgänse legen Schnellstraße lahm

Laut einer Meldung der Polizei Zweibrücken hat am vergangenen Donnerstag eine Nilgansfamilie für Aufsehen gesorgt. Einigen Verkehrsteilnehmern war ein Familienverband Nilgänse ins Auge gefallen, welcher...

Erstmals Wolf im NP Hunsrück-Hochwald nachgewiesen

Im Rahmen eines Fotofallenmonitorings wurde am 24. April dieses Jahres ein wolfsähnliches Tier im Nationalpark Hunsrück-Hochwald (Rheinland-Pfalz) geknipst. Anhand von Losungsfunden in der Nähe der...

1.000 ASP-Fälle in Brandenburg

Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Institut haben vor Kurzem den 1.000. Fall Afrikanischer Schweinepest in Brandenburg bestätigt. Mittlerweile sind fünf Landkreise betroffen. Die Kernzonen haben eine Fläche von...

NRW-Umweltministerium fördert 33 Drohnen

Die Resonanz auf das Förderangebot zur Anschaffung von Drohnen zur Kitzrettung war groß. 33 Drohnen hat das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen in diesem Frühjahr für die Rehkitz-Rettung...

NRW: Unbekannter schlägt Jägerin zusammen

Eine Jägerin aus Bünde (NRW) wurde am vergangenen Freitag Abend von einem Unbekannten angegriffen. Die 37-Jährige war gerade auf dem Rückweg von einem Hochsitz, als...

NRW: Rotwild in Gatter verendet

Im Schleidpark in Bad Münstereifel (NRW) musste am 13. Mai ein Hirsch durch einen Veterinär eingeschläfert werden. Laut einer Mitteilung der Bürgermeisterin wurde das Stück...

Nein zum Abschuss von Zucht-Löwen!

Der Bayerische Jagdverband hat gemeinsam mit zehn weiteren Verbänden eine Erklärung unterzeichnet, welche sich ganz klar gegen das Abschießen von sogenannten „Dosen-Löwen“ in Afrika...

NRW: Überfallen und ausgeraubt

Am vergangenen Freitag wurde ein Weidmann aus Nordrhein-Westfalen ausgeraubt. Die Tat ereignete sich gegen 6.40 Uhr auf einem Waldweg in Ruppichteroth. Laut der Polizei Rhein-Sieg-Kreis...

NI: Jäger findet Flakgranate

Am vergangenen Samstag hat ein Weidmann in der Nähe von Rotenburg (Niedersachsen) eine Granate entdeckt. Laut der Polizeiinspektion Rotenburg haben Unbekannte das Flak-Geschoss am Brückengeländer...

Jagdgegner wegen Nazivergleich verurteilt

Die „Bürgerinitiative Pro Fuchs e.V.“ wurde vom Amtsgericht Moers verurteilt: Mit einem Nazivergleich hatte der Anti-Jagd-Verein nicht nur die Grenzen des guten Geschmacks überschritten,...

Zum Showroom

Zum Showroom Aufgestöbert...

Bayern: Neuer Lebensraum für den Bartgeier

Im Sommer 2021 soll im Berchtesgadener Land der Bartgeier wieder angesiedelt werden. Der Bayerische Jagdverband e.V. erwartet seine Ankunft mit großer Freude und bereitet...

NRW: Jagdhornblasen wieder zulässig

Dortmund, 21. Mai 2021 (LJV). Die aktuelle Coronaschutzverordnung für NRW (CoronaSchVO) lässt nun auch nicht-beruflichen Probenbetrieb zu. Die Regelungen in § 8 der CoronaSchVO sehen,...

Landesjagdverband erstellt Rehkitz-Retter-Verzeichnis

Mit einem landesweiten Aufruf suchte der LJVB nach Drohnenpiloten und engagierten Helfern, die bei der Suche von Rehkitzen behilflich sein wollen. Landesjagdverband Brandenburg erstellt Rehkitz-Retter-Verzeichnis....

Ein Film für starke Nerven: Waschbär frisst Uhu-Küken auf

Die Uhu-Dame „Lotte" mit ihren zwei Jungen wurde zum Internet-Star. Per Webcam konnte man zusehen, wie sie ihre beiden Küken aufzog. Doch dem wurde jäh...

Jäger für mehr Bienenschutz

Kleine Nützlinge ganz groß: Zum Weltbienentag macht der DJV auf die Bedeutung der Blütenbestäuber aufmerksam und gibt Tipps für insektenfreundliche Gärten. Die Politik sollte...

Schwer verletztes Rehkitz im Garten

Am vergangenen Montag hat eine Anwohnerin in der Jagdshofer Straße in Föritztal (Thüringen) ein verletztes Rehkitz in ihrem Garten gefunden. Vermutlich hat ein Hund...

Ab ins Jagd- und Fischereimuseum! Eintritt frei!

Das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum München öffnet am Samstag wieder seine Türen. Nach langer Kulturabstinenz können nun alle Besucher in den Monaten Juni und Juli...

Blühflächen sind gut für die Artenvielfalt

Umsetzung der GAP: Wissenschaftler bewerten drei Maßnahmen für Ackerflächen positiv, die bisher wenig Beachtung finden. CIC und DJV fordern Politik auf, Erkenntnisse zu nutzen....

MV: Förderung von Kühltechnik

Laut einer Pressemeldung des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt können sich Jäger in Mecklenburg-Vorpommern (MV) die Anschaffung von Kühltechnik fördern lassen. Es gelten folgende Bedingungen: ...

Bayerischer Jungjäger wegen Jagdwilderei verurteilt

Fünf Stunden wurde vor dem Amtsgericht in Rosenheim verhandelt. Der Fall des Abschusses einer Gamsgeis mit Kitz blieb nebulös, genauso wie der Berg im Forstbetrieb...

RLP: Bock verläuft sich in Nutzgarten

Am Sonntag hatte ein Anwohner aus Bad Kreuznach einen räuberischen Rehbock vor. Nachdem sich das Stück wiederholt an den Salatpflanzen des Bürgers bedient hatte, verlief...

Schalenwild und Wald: Die NABU-Basis muckt auf

Der Naturschutzbund Deutschland fährt eine harte Politik gegen das Schalenwild. Abschießen, um den Wald zu retten, heißt die Devise. Über die Bejagung des Schalenwildes beim...

Italien: Frau von Sauen überfallen

Ein am 15. Mai veröffentlichtes Video zeigt eine Rotte, die eine Frau auf einem Parkplatz bedrängt. Die Aufnahmen sind in Formello (Vorort von Rom) entstanden....

RLP: Rehbock verfängt sich in Basketballkorb

Im Kreis Ahrweiler bekam der ansässige Jagdpächter wiederholt einen ungewöhnlichen Bock gemeldet. Wie die Rhein-Lahn-Zeitung berichtet, gelang es Anwohnern schließlich, das Stück abzulichten. Das Foto...

Erneut Wolf bei Autounfall verendet

Bei einem Wildunfall auf der A 24 in Mecklenburg-Vorpommern ist am frühen Donnerstagmorgen ein Wolf von einem PKW erfasst worden und aufgrund der Verletzungen...

Reh unterschätzt Körperumfang

In einer gemeinsamen Befreiungsaktion haben Polizei und Feuerwehr einem Reh in Westerstede (Landkreis Ammerland/ Niedersachsen) wieder auf die Läufe geholfen. Am frühen Mittwochmorgen war die...

DJZ-Heftvorschau 6/2021

Die neue DJZ erscheint am 19. Mai 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Schweiz: Wildhut erlöst Wolf und Biber

Im Valser Tal (Graubünden) musste die Wildhut am vergangenen Wochenende einen verletzten Wolf erlösen. „Aufgrund der zunehmenden Biberpopulationen werden immer häufiger Biber mit Verletzungen aufgrund...

BW: Hilferufe lösen Polizeieinsatz aus

Am vergangenen Montag, um kurz nach 1 Uhr, alarmierte ein Mannheimer Weidmann die Polizei, welche mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagenbesatzungen anrückte. Grund hierfür waren...

Erste ASP-Kadaversuchhunde-Gespanne geprüft

Nach knapp zwei Monaten Ausbildung der künftigen Kadaversuchhunde-Gespanne fand am vergangenen Freitag die erste Prüfung statt. Am vergangenen Freitag haben die ersten fünf ASP-Kadaversuchhunde-Gespanne ihre...

MÜLLweg! DE – Müll einfach per App melden!

Wer kennt es nicht? „Mitmenschen“ entsorgen ihren Abfall achtlos in der Natur! Die App „MÜLLweg“ schafft Abhilfe und räumt auf! Sollte ein Jäger Müllablagerungen im...

Neue Verbandsspitze ruft zu Solidarität und Geschlossenheit auf

Die Mitgliederversammlung des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen (LJV) fand am 8. Mai coronabedingt erneut in digitaler Form statt. Nicole Heitzig, Präsidentin des Landesjagdverbandes NRW, und ihr Führungsteam:...

BW: Natürliche Nilgans-Reduktion in Eppingen

Aggressives Verhalten und kotverschmierte Grünflächen: Am Mühlbachersee soll es den Nilgänsen an den Kragen gehen. Die ansässige Population fühlt sich auf einer kleinen Insel besonders...

Niedersachsen: Reh geistert durch Northeim

Am vergangenen Sonntag hielt ein umherirrendes Reh die Stadt Northeim in Atem. Es kam den gesamten Vormittag zu Sichtungen im Stadtgebiet. Nach Rücksprachen der Polizei...

LJVB-Präsident im Amt bestätigt

In einer Online-Delegiertenversammlung wurde der bisherige Präsident des Landesjagdverband Brandenburg (LJVB), Dr. Dirk-Henner Wellershoff wiedergewählt. Über 200 Delegierte waren angemeldet. LJVB-Präsident Dr. Dirk-Henner Wellershoff wurde...

Jagdstörungen nehmen zu

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit! Sollten Sie gefüllte Wasserflaschen an Bäumen entdecken, können Sie sich möglicherweise über „Energetiker“ und „Naturstreichler" im Revier freuen! Jetzt tummeln...

Trichinen-Fund bei Wildschwein in Brandenburg

Am 27. April wurden bei einem Wildschwein im Bereich Radensleben Trichinen festgestellt. Wie der Landkreis Ostprignitz-Ruppin berichtet, handelt es sich um Trichinen der Art Trichinella...

Stralsund: Tote Schafe als Protest

Vier vermutlich vom Wolf gerissene Schafe hat ein Berufsschäfer in der Stralsunder Innenstadt kurzzeitig auf Planen abgelegt. Eigenen Angaben zufolge hat der Schäfer bereits den...

Fälle von Hasenpest im Kreis Viersen

Nachdem im Raum Kempen und Süchteln Fälle der Hasenpest (Tularämie) bestätigt wurden, bittet der Kreis Viersen um die Beachtung vorbeugender Maßnahmen. Fälle von Hasenpest im...

Rheinland-Pfalz: Vegetarier erreichen Befriedung

In einem Urteil hat das Verwaltungsgericht Koblenz zugunsten eines Ehepaars entschieden, welches die Jagd auf ihren etwa 2 ha großen Grundstücken ablehnte. Im Regelfall sieht...

Mängel bei Aufbewahrung: Polizei stellt Waffen sicher

Das richtige Aufbewahren von Schusswaffen und Munition ist für Jäger von großer Bedeutung. Schon kleinste Verstöße gegen das Waffenrecht können zur Unzuverlässigkeit des Waffenbesitzers...

Ellwangen: Biberdamm zerstört

Unbekannte haben im baden-württembergischen Enzkreis eine Biberburg zerstört. Die Polizei geht davon aus, dass die Zerstörung des Damms, der im Kirnbach angelegt war, mittels eines...

Niedersachsen: Nagelfallen im Waldstück

Die Polizei Nienburg/Schaumburg warnt derzeit vor mit Nägeln präparierten Wurzeln und Ästen im Waldgebiet bei Steimbke. Der Staatsschutz ermittelt. Zeugen, die Angaben zu den Verursachern...

LJV Brandenburg: Jagd im Landesforst privatisieren!

In einem Schreiben an den Forstausschuss der obersten Forstbehörde des Landes Brandenburg vom 2. Mai schlägt LJV Präsident Dirk-Henner Wellershoff die Privatisierung der Jagd...

Kinderstube im Kamin

Bei der Reinigung eines Kamins in Aalen-Wasseralfingen (Baden-Württemberg) machte ein Schornsteinfeger eine ungewöhnliche Entdeckung. Denn anstatt Ruß und Staub entdeckte der Schornsteinfeger in dem Haus...

Jungfuchs aus Gartenzaun befreit

Am vergangenen Samstagmorgen mussten Beamte der Polizei in Karlsruhe (Baden-Württemberg) ausrücken. Grund: Ein Jungfuchs hing in einem Gartenzaun fest. Umgehend fuhren die Polizisten des Polizeireviers...

Ferrari contra Reh

Teurer Wildunfall im Münsterland. Bei einer Probefahrt auf der Autobahn 31 ist am Donnerstagmittag ein Ferrari mit einem Reh kollidiert. Polizeiangaben zufolge war die 22-jährige...

Rehrettung im Englischen Garten

Am vergangenen Samstag mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr München in den Englischen Garten ausrücken. Ein tierischer Besucher war in den Schwabinger Bach gefallen und kam...

Bockjagd im Pareyshop

Die Jagd beginnt: “Erlegen” Sie den Bock im Pareyshop bis zum 8. Mai 2021 und Sie erhalten Ihren kompletten Einkauf versandkostenfrei! Der Bock versteckt sich...

Jäger von Hochsitz gerettet!

Ein Jäger, der einen medizinischen Notfall erlitt, musste am Dienstag von einem Hochsitz in Illerrieden geborgen werden. Nach der Übung dürften die Kameraden der Freiwilligen...

Rehbock hängt in Zaun

Polizei und Feuerwehr sowie der zuständige Jagdaufseher in Kirchen (Rheinland-Pfalz) mussten am frühen gestrigen Morgen ausrücken – ein Rehbock hatte ich in einem Zaun...

Bahn contra Reh

Unfälle zwischen Autos und Wildtieren sind leider keine Seltenheit. Doch in Ulm (Baden-Württemberg) kam es am vergangenen Dienstag zu einem ungewöhnlichen Wildunfall. Um 23.30 Uhr...

Paderborn: Jäger hilft Unfallopfer

Ein 47-jähriger Waidmann fand am Dienstag (27. April) einen verunglückten Radfahrer und alarmierte den Rettungsdienst. Laut dem Westfalen-Blatt ist der Mountainbiker gestürzt und mehrere Meter...

Wildernder Hund verbeißt sich in Sau

Am Sonntagnachmittag hat ein wildernder Hund im Bad Honnefer Stadtwald ein Wildschwein stark verletzt. Am Sonntagnachmittag hat ein wildernder Hund im Bad Honnefer Stadtwald ein...

Gemeinsam wilden Nachwuchs schützen

Mit Beginn des Frühlings werden Wiesen zur Kinderstube des heimischen Wildes. Damit bei der Wiesenmahd keine Wildtiere zu schaden kommen, arbeiten Jäger und Bauern...

Bundesregierung bestätigt Einzeljagd trotz Ausgangssperren

In einem Rundschreiben an die obersten Jagdbehörden der Bundesländer hat das Bundeslandwirtschaftsministerium (in Abstimmung mit dem Innen- und dem Gesundheitsministerium) bestätigt, dass die Einzeljagd...

Jagd trotz Ausgangssperre?

In der vergangenen Woche hat der Bundestag eine bundesweite Notbremse zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Die Bergung von Fallwild dürfte zu jeder Nacht- und Tageszeit...

Umweltminister Lies kritisiert Verweigerungshaltung der Grünen beim Wolf

Die Umweltminister der Bundesländer konnten sich auf ihrer Konferenz in der vergangenen Woche nicht auf bundesweit einheitliche Regelungen zum Abschuss sogenannter Problemwölfe einigen. Die Umweltminister...

NRW: Verdacht auf Jagdwilderei

In Niederkrüchten-Elmpt wurde zwischen Samstag 18 Uhr und Sonntag 9 Uhr ein nur wenige Tage alter Frischling vermeintlich gewildert. Das verendete Stück wurde am Sonntag...

Rehbock in Stadtgebiet sorgt für Polizeieinsatz

Gleich mehrere Anrufe gingen am vergangenen Mittwoch bei der Polizei in Eschwege (Hessen) ein. Grund: Ein Rehbock irrte im Stadtgebiet umher. Um 8 Uhr klingelt...

Hirsch verfängt sich in Fußballtor

Beamte der Polizei Heiligenhafen (Schleswig-Holstein) rückten am gestrigen Sonntagabend zu einem besonderen Einsatz aus: Ein Hirsch hatte sich in einem Fußballtor verheddert. Ein Anwohner aus...

Staupe-Fälle bei Welver

Im Kreis Soest (Nordrhein-Westfalen) wurde bei zwei verendeten Waschbären Staupe festgestellt. Die zwei Kleinbären sind vor circa zwei Wochen gefunden worden. Laut dem soester-anzeiger hat...

Rehbock in Zaun verkeilt

Am vergangenen Donnerstagmorgen mussten Polizei und Feuerwehr in Hoyerswerda (Sachsen) ausrücken. Grund: Ein Reh hatte sich in einem Zaun verkeilt. Der Bock hing zwischen den...

Hochsitz in Bruchhausen umgeworfen

Zwischen dem 23.04. und dem 24.04. wurde im Neuwieder Stadtteil Bruchhausen (Rheinland Pfalz) ein Hochsitz zerstört. Außerdem haben die Täter die Scheibe einer Holzhütte eingeschlagen....

BJV lehnt neue waffenrechtliche Personenüberprüfung bei Jagdscheinerteilung ab

Durch das Bundeskabinett wurde vor wenigen Tagen ein „Gesetz zur Verbesserung waffenrechtlicher Personenüberprüfungen“ beschlossen. Der Entwurf fordert vor der Erteilung von Jagdscheinen und Waffenbesitzkarten künftig...

Wolfsabschuss aus einem Rudel bei Burgdorf

In der Nacht zum 22. April 2021 wurde bei Burgdorf (Niedersachsen) ein Wolf erlegt, wie das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz gestern...

ASP: Sachsen setzt Kadaverspürhunde zur Fallwildsuche ein

Das Auffinden von mit dem ASP-Virus infizierten Fallwild ist ein wichtiger Bestandteil der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest, um die Infektionsketten zu unterbrechen, so das...

China: Sauen verwüsten Stadt

Am vergangenen Freitag kam es in der chinesischen Stadt Ningde zu einer Reihe kritischer Begegnungen zwischen Mensch und Wildschwein. In einem am 20.04.2021 erschienenen Youtube-Video...

Jagd trotz Ausgangssperre weiterhin möglich

Der Bundestag hat gestern eine bundesweite "Notbremse" zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Der DJV hatte auf die hohe Bedeutung und Notwendigkeit der Jagd hingewiesen, insbesondere...

Kamera-Stativ mit Langwaffe verwechselt

Am vergangenen Samstagabend kam es in Straubing (Bayern) zu einem ungewöhnlichen Polizeieinsatz. Eine aufgeschreckte Spaziergängerin alarmierte die Ordnungshüter. Die Schutzmänner rückten in Erwartung eines bewaffneten...

Stuttgart- Bissige Kanadagänse attackieren Besucher

Zwei Wildgänse haben sich zurzeit im Höhenpark Killesberg in Stuttgart niedergelassen. Nun wird der Bereich rund um den Seerosenteich wegen der "gefährlichen" Bewohner gesperrt. Der...

Uelzen: Wolf überfahren

Die Zahl der in Deutschland lebenden Wölfe nimmt seit Jahren zu. So sind Verkehrsunfälle mittlerweile an der Tagesordnung. Erst gestern krachte es nahe Uelzen...

Auf ein Wörtchen – Wahl, Wild, Wald & Waffen

Endspurt. Regierungsparteien wie Opposition rüsten sich für die Bundestagswahl. Corona-19 dominiert die tägliche Berichterstattung. Der Abzug amerikanischer Truppen aus Afghanistan ist der Tagesschau Mitte...

Schermbeck – Einbrecher stehlen Waffen

Bislang Unbekannte haben in Schermbeck (NRW) Gewehre, einen Revolver und einen Waffentresor gestohlen. Der Einbruch ereignete sich zwischen Sonntag dem 11.04. 8 Uhr und Freitag...

Reh flieht bei „Krankentransport“

Am vergangenen Samstagmorgen kam es auf der A 67 nahe Rüsselsheim zu einem Wildunfall mit einem Rehbock. Beim "Krankentransport" kam es dann zu einem...

DJZ-Heftvorschau 5/2021

Die neue DJZ erscheint am 21. April 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

DJV-Forderung: Keine Ausgangssperre für Jäger

DJV fordert: Einzeljagd muss weiter uneingeschränkt möglich sein. Ausnahmeregelung sollte im Gesetz stehen. Bundesministerien haben Bedeutung der Jagd bereits im Frühjahr 2020 hervorgehoben. Zur Bekämpfung...

Nandus werden scheuer

Bei der Frühjahrszählung im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee wurden erneut deutlich weniger Nandus gezählt als in den Vorjahren. Nandus unterliegen in Mecklenburg-Vorpommern dem Jagdrecht (Foto: Andy Faeth...

Sitz in Flammen

Zwischen Bielen und Urbach (Thüringen) brannte am vergangenen Mittwochabend eine Kanzel. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Kurz vor 22 Uhr ging der Notruf bei der...

Bayern kippt Novellierung des Jagdgesetzes

Es sieht so aus, als sei die vom Bundeslandwirtschaftsministerium vorbereitete Änderung des Bundesjagdgesetzes gescheitert. In dieser Legislaturperiode ist sie wahrscheinlich nicht mehr zu machen....

Regierung verspielt Vertrauen in Sicherheitspolitik

Mit Unverständnis reagieren die Verbände unter dem Dach des Forum Waffenrechts (FWR) auf die geplante Verschärfung des Waffenrechts. In seiner Stellungnahme hat das FWR ausführlich...

Invasive Arten: Gefahren breiten sich aus

Wissenschaftler prognostizieren eine noch stärkere Ausbreitung von Waschbär und Marderhund in Europa in den kommenden Jahren. Marderhunde, die unter anderem als Überträger von Coronaviren (u.a....

Hochsitz beschädigt

Zwischen dem 31. März und 12. April haben bislang unbekannte Täter einen Hochsitz in einem Jagdrevier nahe Großfehn (Niedersachsen) beschädigt. Der oder die Täter brachen...

Verlängerung des Jagdscheins nur noch mit Nachfrage beim Gesundheitsamt

Das Bundeskabinett hat am 13. April den vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Verschärfung waffenrechtlicher Personenüberprüfungen beschlossen. Die...

Schlag gegen Hundemafia

Ein illegaler Welpenhandel ist von der Polizei in Ravensburg (Baden-Württemberg) am Freitag aufgedeckt worden. Die beiden Drahthaar-Welpen wurden beschlagnahmt und in einem Tierheim in Quarantäne...

Bergwacht rettet Hündin

Bereits am 5. April verschwand Hündin Cleo bei einem Spaziergang in einem Waldgebiet bei Petersdorf (Thüringen). Am Nachmittag des vergangenen Samstags startete dann die...

Südliches Afrika: Brandbrief an Bündnis 90/Die Grünen

Das Community Leaders Network (CLN), ein Zusammenschluss von über 50 Organisationen und Vertretern ländlicher Gemeinden aus neun südafrikanischen Ländern, wendet sich direkt an die...

14 Hochsitze beschädigt

Insgesamt 14 Hochsitze wurden im Revierteil Buchschlag des Forstreviers Heegwald (Hessen) beschädigt. Der Schaden: Einige Tausend Euro.Die bislang unbekannten Täter schlugen im Zeitraum zwischen...

Verletztes Reh gefunden

Aufmerksame Anwohner aus Neuhaus-Schierschnitz (Thüringen) fanden am vergangenen Freitag ein Stück Rehwild, das eine Böschung nicht hinaufkam. Sie alarmierten die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Sonneberg...

Bedroht neue Krankheit heimisches Schalenwild?

Die Chronische Auszehrungskrankheit wurde 2016 innerhalb Europas erstmals in skandinavischen Rentierbeständen registriert. Seither gibt es immer wieder Nachweise dieser unheilbaren Erkrankung bei Wildwiederkäuern. Forscher...

Wolf aus Rodewalder Rudel entnommen

In der Nacht zum gestrigen Mittwoch wurde im Rahmen der aktuell geltenden Ausnahmegenehmigung ein Wolf in Niedersachsen getötet. Nach erster Inaugenscheinnahme des Grauhund-Kadavers handelt es...

Berlin: Rangerinnen und Ranger für die Stadtnatur im Einsatz

Anfang des Jahres wurde das Berliner Programm der "Stadtnatur-Rangerinnen und Ranger" aufgestockt. "Unsere Ranger*innen haben die Stadtnatur in ihrem Kiez genau im Blick“, schreibt die...

Gleich doppelt – Hochsitze zerstört

Bislang unbekannte Täter zerstörten im zurückliegenden März in Billinghausen (Nordrhein-Westfalen) gleich 2 Hochsitze. Zwischen dem 8. Und 10. März schlugen die Täter das erste Mal...

Illegale Stangensammler geschnappt

Am vergangenen Sonntag beobachtete ein Berufsjäger 2 Verdächtige in einem Revier in Tirol (Österreich). Er alarmiert die Polizei. Der für das Jagdgebiet zuständige Berufsjäger in...

Gehegezaun zerschnitten, Hochsitze umgeworfen

Im Zeitraum zwischen vergangenen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen haben bislang unbekannte Täter im Rotwildpark Stuttgart-Süd randaliert. Die Täter schnitten zwischen Samstag 16 Uhr und Sonntagmorgen 7.30...

Aufwendige Hundesuche endet erfolglos

Am vergangenen Donnerstag suchten insgesamt 20 Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW nach Jagdterrierhündin „Holly“. Doch die Suche blieb erfolglos. Der Alarm zu diesem Fall ging...

Forscher brauchen Unterstützung durch Jäger

FLI-Wissenschaftler wollen herausfinden, ob heimische Wiederkäuer für die Krankheit empfänglich sind. Dafür werden Proben aus der gesamten Bundesrepublik benötigt. Der DJV bitte die Jägerschaft,...

Buxtehude – Altreifen illegal entsorgt

In der Zeit zwischen dem 16. und 23. März haben bislang Unbekannte nahe Buxtehude-Hedendorf Altreifen entsorgt. Die Polizei sucht nach Zeugen. Rund 70 Altreifen luden...

Apolda – Beagle „entführt“

Bereits am 26. März kam es nördlich von Apolda (Thüringen) zu einer "Hundeentführung".  Doch es gab ein gutes Ende für Hündin „Käthe“ und ihr...

WILD-Bericht 2019 ist erschienen

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat Monitoring-Daten zu 16 ausgewählten Tierarten für das Jahr 2019 veröffentlicht. Der DJV hat Monitoring-Daten zu 16 ausgewählten Tierarten für das...

Mehrere Wolfsübergriffe im Westerwald

Ende Februar haben mehrere Übergriffe auf Nutztiere (Schafe) im Präventionsgebiet Westerwald stattgefunden. Der Weg des Rüden GW1986m führte über Bayern und Baden-Württemberg nach Rheinland-Pfalz (Symbolbild:...

Schweiz: Wolf aus dem Beverinrudel am Sender

Nachdem sich einzelne Wölfe bei Hinterrhein im Rheinwald auch tagsüber in Siedlungsnähe aufhielten und wenig scheu gegenüber Menschen zeigten, war die Schweizer Wildhut gezwungen...

Brandenburg: Jäger sind verunsichert

Im Gegensatz zum Landesjagdverband (wir berichteten) kündigt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) ab dem 1. April 2021 eine bleifreie Jagd auf...

Wald und Wild gehören zusammen: Auch auf dem Teller!

Der Bayerische Jagdverband wirbt für das unbestreitbar am Naturnahesten erwirtschaftete Fleisch: Gesundes und schmackhaftes Wildbret! Ein Feuerwerk der Aromen: Frische Weißtannenspitzen geben bestem, nachhaltig erwirtschaftetem...

Vollzugsproblem beim Waffenrecht

Für das geplante Gesetz zur Verbesserung waffenrechtlicher Personenüberprüfung hat das Bundesinnenministerium den Verbänden nach Veröffentlichung lediglich vier Werktage zur Stellungnahme eingeräumt, so das Forum...

Mehr Luchse in Bayern

Auch wenn es nur ein paar Pinselohren mehr sind: Der Luchs-Bestand hat im Beobachtungszeitraum Mai 2019 bis April 2020 erneut zugelegt. Das Bild einer automatischen...

Zahlreiche Hochsitzbeschädigungen in Hessen und Schleswig-Holstein

Nach zahlreichen Hochsitzbeschädigungen am vergangenen Wochenende sind wohl nicht nur die zuständigen Polizeidienststellen dankbar für Hinweise auf die Täter. So wurden im Stadtwald Dieburg (Südhessen)...

Brandenburg: Bleihaltige Büchsenmunition noch verwendbar

Bleihaltige Büchsenmunition darf weiterhin in Brandenburg genutzt werden, dennoch besteht das Gebot bleiminimierte zu verwenden. Mehrere Medien hatten in den letzten Tagen fälschlicherweise berichtet,...

Bundesjägertag verschoben

Corona-Pandemie: Das DJV-Präsidium hat die Delegiertenversammlung auf Herbst 2021 verschoben. Das Präsidium des Deutschen Jagdverbands (DJV) hat auf seiner gestrigen Sitzung entschieden, den für Mitte...

Sachsen-Anhalt: 65 Euro Erlegungsprämie pro Sau

Rückwirkend ab dem 1. Januar dieses Jahres zahlt das Land Sachsen-Anhalt pauschal 65 Euro pro erlegtem Stück Schwarzwild. Damit sollen die Sauenstrecken auf hohem...

Damhirsch verheddert

Immer mal wieder kommt es vor, dass sich Damhirsche mit ihren Schaufeln in Zaunlitzen verheddern. So auch am gestrigen Mittwoch nahe Bad Pyrmont in...

Zwei Hochsitze beschädigt

Bislang unbekannte Täter beschädigten zwischen vergangenem Sonntag-Nachmittag und Montag-Morgen 2 Hochsitze nahe Sigmaringen (Baden-Württemberg). Der oder die Täter schlugen im Raum Engelswies zu. Während einer...

Truthahn verursacht Totalschaden

Ungewöhnlicher Wildwechsel im Ostalbkreis in Baden-Württemberg: Einen Truthahn, der am Ortsausgang von Adelmannsfelden mehrfach über die Fahrbahn wechselte, meldete eine Anruferin am frühen Mittwochnachmittag des...

Hund „zerlegt“ Auto

Bei polizeilichen Ermittlungen kommt es immer mal wieder zu ungewöhnlichen Wendungen. So auch in diesem Fall im Landkreis Konstanz (Baden-Württemberg). Am vergangenen Sonntag-Morgen alarmierte ein...

Zivil- und Kriegswaffen bei Jäger entdeckt

Die Zollfahndung Stuttgart staunte nicht schlecht als sie ein riesiges Waffenarsenal bei einem 69-jährigen Rentner und Jäger aus einer Gemeinde im Main-Tauber-Kreis Ende letzter...

Die Welt der Vieräugl

Über die verschiedenen Brückenschläge, deren Herkunft und Geschichte sowie Einsatzmöglichkeiten lesen Sie in der Aprilausgabe der Deutschen Jagdzeitung. Brandl- und Tiroler Bracke sind typische Vertreter...

Kreis Uelzen: Konflikt zwischen Bauern und Wolfsberaterin eskaliert

In einer Spontanreaktion lud ein Landwirt (66) ein vermutlich vom Wolf gerissenes Galloway-Rind in der Hauseinfahrt der zuständigen Wolfsberaterin ab. Das berichten Tageszeitungen. In einer...

Biltong aus dem Odenwald

In der aktuellen Ausgabe der DJZ stellen wir in der Rubrik „vor Ort“ den Odenwälder „Afrikajäger“ Falko Schwarz vor. Der 42-Jährige bringt seine beiden „Wurzeln“...

Weniger Fleisch, aber mehr Wild

Der Pro-Kopf-Verzehr von Rind-, Schweine- und Geflügelfleisch ist im vergangenen Jahr in Deutschland insgesamt weiter rückläufig gewesen. Anders sieht das Bild beim heimischen Wildbret...

Taunus wird neues Wolfspräventionsgebiet

Aufgrund eines aktuellen Wolfsnachweises im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis wird ein grenzüberschreitendes Wolfsterritorium ausgewiesen. Durch eine Genprobe konnte die Wölfin GW1798f Anfang März an einem Rotwildriss...

Messe „Reiten-Jagen-Fischen“ abgesagt

Die Messen "Reiten-Jagen-Fischen" und "Forst³" finden 2021 nicht statt. Die Messe Erfurt benennt den 1. bis 3. April 2022 als neuen Veranstaltungstermin. Die Messe Erfurt...

„Randalewutzen“ in Karlsruhe

Gleich mehrere Wildschweine sorgten am vergangenen Freitag-Mittag im Stadtgebiet Karlsruhe (Baden-Württemberg) für mächtig Wirbel. Alles begann am KIT-Campus nahe des Durlacher Tors. Passanten hatten dort...

LJV-Brandenburg beginnt ASP-Kadaversuchhundeausbildung

Zur Unterstützung bei der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat der Landesjagdverband Brandenburg begonnen, Kadaver-Suchhunde auszubilden. Am vergangenen Samstag hat der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) mit...

Silberfuchs in Niederanven

Fuchs kann immer kommen. Silberfüchse sind da im luxemburgischen Raum Niederanven wohl mit einbezogen. Die Naturverwaltung appelliert an eventuelle Zeugen, die wissen woher das Tier...

Internationaler Tag des Waldes: Bundesregierung finanziert NABU

Zum Internationalen Tag des Waldes am 21. März gab der Naturschutzbund Deutschland bekannt, dass man frisches Geld von der Bundesregierung bekommt. Bergnebelwald in Kafa/Äthiopien (Foto:...

Drohnen zur Rehkitzrettung: Förderung kann ab sofort beantragt werden

Eingetragene Vereine, die sich für die Kitzrettung einsetzen, können ab sofort die Fördermittel bis zum 1. September 2021 zur Anschaffung von Drohnen beantragen. Rund...

Sitz geklaut, Kanzeln beschädigt

Im Zeitraum zwischen dem 26. Februar und 12. März kam es in mehreren Fällen nahe Marburg-Biedenkopf (Hessen) zu Diebstahl und Vandalismus an Ansitzeinrichtungen. Tatort war...

Feldhasenbesatz in Rheinland-Pfalz steigt

Die neuen Zahlen der Feldhasenpopulationsdichten in den rheinland-pfälzischen Referenzgebieten lassen Hoffnung aufkommen. 2020 wurden im Frühjahr im Mittel 38 Hasen/100 ha gezählt, im Herbst waren...

Bundesregierung: Weitere Muffelwild-Populationen werden erlöschen

Die Bundesregierung hat eine Anfrage der Fraktion der AfD im Bundestag zum Muffelwild beantwortet. Reife Widder aus einem nachhaltig bewirtschafteten Muffelbestand: Solche Strecken werden in...

Netzwerk Wald mit Wild

Ein neuer Zusammenschluss mit prominenten Mitstreitern lehnt den aktuellen Gesetzesentwurf zum neuen Jagdgesetz ab. Das „Netzwerk“ findet darin nur ökonomische Zielsetzungen. Doch es besteht große...

Hessen: Antilope legt Bahnverkehr lahm

Man muss nicht zwangsläufig nach Afrika reisen, um Antilopen in freier Wildbahn vor die Linse zu bekommen. Eine Elenantilope legte gestern Abend den Bahnverkehr auf...

DJZ-Heftvorschau 4/2021

Die neue DJZ erscheint am 24. März 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Brandenburg: Nur noch bleifrei mit der Büchse

Hinweis/Update: Brandenburg: Bleihaltige Büchsenmunition noch verwendbar... Untere Jagdbehörden im Land Brandenburg weisen darauf hin, dass ab 1. April auf Schalenwild nur noch bleifreie Munition verwendet...

Reh von Hund gewildert

Wie die Polizei erst heute bekannt gab, kam es am vergangenen Freitag in Kaimt (Rheinland-Pfalz) zu einem Vorfall zwischen einem wildernden Hund und einem...

3 Millionen Euro für Kitzrettung

Jedes Jahr werden Tausende Rehkitze beim Mähen von Wiesen in den riesigen Maschinen zerhackt und getötet. Dem will das Bundeslandwirtschaftsministerium nun entgegenwirken. Zur Anschaffung von...

ICE kollidiert mit Hirsch

Auf der Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und Hamburg kollidierte am vergangenen Freitag ein Hirsch mit einem ICE. Der ICE 1526 war auf der Bahnstrecke von Berlin...

Pullenreuth: 2 Verletzte nach Jagdunfall

Am vergangenen Freitag kam es im Landkreis Tirschenreuth (Bayern) zu einem Jagdunfall. 2 Personen wurde dabei durch einen Schuss verletzt. Die 2 Männer (28 und...

Düsseldorf: Feuerwehr bringt Jungfuchs in Tierklinik

Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Düsseldorf (NRW) alarmierte am vergangenen Donnerstag-Morgen die Feuerwehr Düsseldorf, nachdem sie einen offenbar hilflosen Jungfuchs im Garten gefunden hatte. Einsatzkräfte...

Essen: Feuerwehr befreit Rehbock

Ein Rehbock verfing sich am vergangenen Donnerstag-Morgen in einem Zaun in Essen-Kettwig (NRW). Einsatzkräfte der Feuerwehr Rüttenscheid rückten daraufhin aus. Eine Spaziergängerin entdeckte den jungen...

Thüringen: Überfahrenes Reh „geklaut“

Am gestrigen Sonntag-Morgen kam es im Saale-Holzland-Kreis (Thüringen) zu einem Fall von Wilderei. In den frühen Morgenstunden kollidierte auf der Landstraße zwischen Laasdorf und Gernewitz...

„Mini-Schwein“ beschäftigt Fachdienst

Wer kann helfen? Nachdem am Dienstagabend, 9. März, dieses tote "Minischwein" westlich des Radweges zwischen Stederdorf und Wendesse aufgefunden wurde, steht der Fachdienst Veterinärwesen...

NRW wählt erste Präsidentin

Das LJV-Präsidium in Nordrhein-Westfalen wird deutlich weiblicher. Mit Nicole Heitzig von der Kreisjägervereinigung Hochsauerland steht erstmals eine Frau an der Spitze eines Landesjagdverbandes. Nicole Heitzig...

Studie: Wildkatzen im Norden Deutschlands

Im Frühjahr vergangenen Jahres wurden neun Wildkatzen im Magdeburger Umland (Sachsen-Anhalt) mit GPS-Halsbändern versehen, um mehr über ihre Streifgebiete zu erfahren. Fast in Jahr...

Brandenburg: Krisenstab entgleitet Seuchengeschehen

Nachdem in den Landkreisen Märkisch-Oderland und Spree-Neiße Wildschweinkadaver außerhalb der Kernzone positiv auf Afrikanische Schweinepest (ASP) beprobt wurden, übt der Landesjagdverband Brandenburg an der...

Jagdschloss Kranichstein öffnet wieder für Besucher

Das Museum Jagdschloss Kranichstein mit dem angeschlossenen „bioversum" kann ab dem 13. März wieder besucht werden. Aufgetischt – Hier geht´s (nicht nur) um die Wurst!...

Thüringen: Reh kollidiert mit Straßenbahn

Üblicherweise sind Wildunfälle nichts Ungewöhnliches. Der Wildunfall, den die Polizei Erfurt gestern Abend aufgenommen hat, jedoch schon. Denn in der Landeshauptstadt war diesmal eine Straßenbahn...

Nach Attacke: Zwei Wölfe in Polen erschossen

Nach dem Angriff dreier Wölfe auf polnische Waldarbeiter folgte nun die Reaktion: Am Samstag wurden in Zmiennica bei Brzozów im Südosten Polens zwei Grauhunde...

Sachsen: Hütehunde greifen Spaziergänger mit Vierläufern an

Am Nachmittag des 7. März verletzten Kangal Hütehunde in Taucha bei Leipzig drei andere Hunde und ein 14-jähriges Mädchen. Gegen den Besitzer der Kangals...

Niedersachsen: Drei Hochsitzbrände in einer Nacht

Bei Brockhöfe im Landkreis Uelzen (Niedersachsen) brannten am Montagabend zeitgleich drei Hochsitze. Zwei Feuerwehren waren im Einsatz, Polizei und Staatsschutz ermitteln wegen Brandstiftung. Die Freiwilligen...

Forstliche Hochschulen gegen Einführung des „Baumumarmens“ als Wissenschaft

Die deutschen Hochschulen und Universitäten mit forstlichen Studienangeboten wehren sich dagegen, dass sie öffentlich als Apologeten der Fichtenäcker geschmäht werden. Zahlreiche Forstliche Lehranstalten wehren sich...

Brandenburg: Wolf in Wassergraben

Im Dahme-Spreewald-Landkreis ist am Sonntagnachmittag ein Wolfskadaver in einem Wassergraben gefunden worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer Straftat. Zeugen hätten das Tier tot...

Uelzen: Wolf in der Innenstadt gesichtet

Am 2. März sichteten Anwohner in Uelzen (Niedersachsen) einen mutmaßlichen Wolf auf der Straße. Ein Taxifahrer und Polizeibeamte verfolgten und filmten Isegrim. Die Anwohner bemerkten...

Hessen: Verbot der Abgabe von Wildschweinlebern

Im Februar hatte das hessische Umweltministerium bereits mit einer Pressemitteilung empfohlen, auf den Verzehr von Wildschweinlebern zu verzichten (siehe: https://djz.de/hessen-pfc-in-wildschweinlebern/ ). In einem Schreiben...

Schleswig-Holstein: Jagdwilderei in Kellinghusen

Ein Reh wurde am vergangenen Freitag Opfer von Jagdwilderei. Bislang unbekannte Täter installierten Stahlschlingen an einem Zaun in Kellinghusen (Schleswig-Holstein). Die Polizei ermittelt. Eine Spaziergängerin...

Bayreuth: Zweites Gehege von Wölfen attackiert

Schon vor drei Tagen berichteten wir über einen Nutztierriss in einem Wildgehege nahe Bayreuth (Bayern). Keine Woche später passierte es erneut. Fielen den Wölfen vergangene...

DJV-Broschüre zur Rabenvogelbejagung

Der Deutsche Jagdverband (DJV) empfiehlt eine effektive Bejagung von Rabenvögeln und hat dazu jetzt eine Broschüre veröffentlicht. Titelbild der Broschüre "DJV-Empfehlungen zur guten fachlichen Praxis...

Polen: Wolfsattacke auf Waldarbeiter

In einem Waldstück nahe Brzozów (Polen) soll ein Wolfsrudel Waldarbeiter angegriffen haben. Die Männer verteidigten sich mit Kettensägen. Mehrere Minuten lang dauerte der Angriff der...

ASP jetzt auch in Frankfurt (Oder)

Wie das nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institut gestern mitteilte, wurde das ASP-Virus bei einem Wildschwein-Kadaver im Bereich der nördlichen Oderwiesen, der Stadt Frankfurt (Oder) bestätigt. In...

Tirol: Jäger findet Leiche

Am vergangenen Mittwoch fand ein Jäger eine Leiche in einem Waldstück bei Fieberbrunn (Österreich). Die Identität des Toten ist noch unklar. Der Grünrock entdeckte am...

NRW: Möbelbauer beim Wildern erwischt

In einem Eigenjagdbezirk im Bad Münstereifeler Höhengebiet wurde Mittwochvormittag ein 60-jähriger Mann aus Neuss beim verbotenen Aufsammeln von Hirschgeweihen gestellt. Ein Berufsförster erwischte den Wilderer...

Bayerns Jäger retten Steinwild

Steinböcke leben nicht nur in Österreich und in der Schweiz, sondern auch in Bayern. Doch die Vorkommen sind bedroht, die Art gilt nach der...

Wölfe: Ministerin will Isegrim ans Fell

Die bayerische Agrarministerin Michaela Kaniber setzt sich für eine Reduzierung des Wolfsschutzes ein. Die Erleichterung der Entnahme sei aufgrund vermehrter Risse von Weidetieren nötig. Fordert...

Bern: Wölfin F78 entnommen

Wildhüter entnahmen in der Region Gürbetal / Gantrisch im Schweizer Kanton Bern am vergangenen Sonntag eine Wölfin. Das örtliche Jagdinspektorat hatte den Abschuss aufgrund...

Bayern: Toter Luchs wohl kein Unfallopfer

Im Gemeindegebiet Bischofsmais im Landkreis Regen ist am Sonntag ein toter Luchs aufgefunden worden. Der Kadaver wurde in einem Waldstück nahe einer Kreisstraße entdeckt, doch...

Lünen: Randalierendes Wildschwein erlöst

In Lünen (NRW) suchten Jäger, Polizisten und Anwohner am vergangenen Sonntag mehrere Stunden nach einem verletzten Wildschwein. Schlussendlich erlöste der Jagdaufseher das Stück. Der Schwarzkittel...

Wölfe verursachen Verkehrsunfall

Gestern Morgen ist es im Landkreis Vorpommern-Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. (Symbolbild: Pixabay) Weil zwei Wölfe auf der Landesstraße 26 zwischen Buggow und Rubkow...

Uelzen: Erster Wolfsabschuss im Landkreis

Ein Jäger entnahm in der Nacht auf Samstag bei Ebstorf im Landkreis Uelzen (Niedersachsen) einen Wolf. Der Vollzug der zu Grunde liegenden Ausnahmegenehmigung ist...

Legden: Wilderei in NRW

Ein bislang unbekannter Wilderer verletzte bei Legden (NRW) ein Reh durch einen Schuss schwer. Die Tat wurde am 22. Februar zur Anzeige gebracht. Der Schütze...

Dortmund: JAGD & HUND 2021 abgesagt

Die größte Jagdmesse Europas findet in diesem Jahr nicht statt. Aktuell wird eine Online-Plattform eingerichtet, um die Zeit bis zum kommenden Jahr mit spannenden...

Hessen: Erster doppelter Wolfsnachweis

Das erste Wildkamera-Foto in Hessen, das gleich zwei Wölfe gemeinsam zeigt, wurde am 24. Februar aufgenommen. Die Kamera war auf einen Rotwildkadaver bei Ludwigsau...

Bayreuth: Nutztiere in Wildgehege gerissen

Ein Wildtierhalter fand am Samstag in seinem Wildgehege im Landkreis Bayreuth (Bayern) drei Rothirsche und vier Mufflons verendet vor. Es besteht begründeter Verdacht des...

Blankenheim: Schlagabtausch zwischen Hundehalter und Jäger

Am Sonntagnachmittag kam es bei Blankenheim-Rohr (NRW) zu einer Schlägerei zwischen einem Jäger und einem Hundebesitzer. Grund dafür war der Vierläufer, der Rehe jagte. Während...

Schweiz: Wölfe auf der Skipiste

Im Schweizer Kanton Graubünden kam es am Wochenende zu einer Begegnung zwischen Freizeitsportlern und Wölfen. Wie das Amt für Jagd und Fischerei Graubünden mitteilt, beobachtete...

Motocross-Fahrer beschädigt Jägerauto

Einem Jäger sind am Sonntagnachmittag zwei Motorradfahrer aufgefallen, die mit ihren Motocross-Maschinen im Waldstück zwischen Hoppetenzell und Zoznegg (Landkreis Konstanz/Baden-Württemberg) querfeldein unterwegs waren. Der Grünrock...

Niedersachsen: Hochsitz beschädigt

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag vergangenes Wochenende wurde ein Hochsitz am Verlängerungsweg des Zollweidenwegs in Nienburg/OT Erichshagen beschädigt. An der Reviereinrichtung wurde...

ASP-Bekämpfung: Landkreis Oder-Spree brennt Schilf nieder

Im Landkreis Oder-Spree werden kommende Woche streifenweise kontrolliert Schilfgürtel in der Neuzeller Niederung abgebrannt, um das Schwarzwild einfacher und gezielter bejagen zu können. Hintergrund...

RLP: Neue Wolfsnachweise in der Ahreifel und bei Remagen

Das Senckenberg Forschungsinstitut in Gelnhausen hat Wölfe als Verursacher von Nutztierrissen in der Ahreifel und bei Remagen identifiziert. DNA-Proben belegen einen oder mehrere Wölfe als...

Nordhorn: Illegaler Wolfstourismus auf Militärgelände

Unbekannte trafen sich verbotenerweise mehrfach auf dem Luft-/Bodenschießplatz Nordhorn-Range in der Grafschaft Bentheim (Niedersachsen), um Wölfe zu beobachten. Die Polizei droht mit Strafverfahren. Nach mehrfachen...

Lippstadt: Nutria tötet Terrier

Ein Hundebesitzer machte in Lippstadt (NRW) kürzlich ein schockierendes Erlebnis: Sein freilaufender Terrier „Enno“ wurde von einer Nutria attackiert und getötet. Der 49-Jährige ging vergangenen...

Luchse: Bestand instabil trotz wachsender Population

In Deutschland wurden rund 45 selbstständige Pinselohrträger mehr nachgewiesen als noch im Jahr zuvor. Dennoch verbleibt der Luchs als „vom Aussterben bedroht“ auf der...

Deutschlands Wälder sind krank

Die Ergebnisse der Waldzustandserhebung 2020 gehören zu den schlechtesten seit Beginn der Erhebungen im Jahr 1984. Bundesministerin Julia Klöckner stellte diese heute mit großer...

Wolf „Billy“ in Frankreich entnommen

Der aus Niedersachsen stammende Wolf GW1554m, auch bekannt unter dem Namen „Billy“, ist bereits vergangenes Jahr in den Südvogesen entnommen worden. Wolf GW1554m machte sich...

Bayern: Abschlussprüfung des Projekts „ASP-Kadaversuchhunde“

Fünf Hundegespanne konnten am 22. Februar 2021 erfolgreich die Prüfung zu ASP-Kadaversuchhunden auf dem vom Jagdgebrauchshundeverband Bayern e.V. (JGV) zur Verfügung gestellten Prüfungsgelände im...

Hessen: PFC in Wildschweinlebern

Hiobsbotschaft für Liebhaber gebratener Wildschwein-Leber: Das Hessische Umweltministerium rät derzeit von jeglichem Verzehr der Innerei ab. Die Abkürzung PFC steht für per- und polyfluorierte Chemikalien,...

Chef der Deutschen Wildtier Stiftung bei BILD: „Es braucht ein Wolfsmanagement!“

"Wir können uns nicht jeden Wolf leisten“ und „es braucht ein Wolfsmanagement“ wird Prof. Klaus Hackländer (50), seit Anfang des Jahres Vorstand der Deutschen...

Merzen: Jagdhund vereitelt Einbruchdiebstahl

In der Nacht auf Montag riss in Merzen (Niedersachsen) ein bellender Jagdhund seine Besitzer aus dem Schlaf. Ein Fremder machte sich am Auto vor...

Thüringen: Viel Kritik an Jagdzeitenänderungen Rehwild, aber auch Zuspruch

Ein Verordnungsentwurf des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft sieht eine zeitlich befristete Verkürzung der Schonzeit auf Böcke und Schmalrehe auf den 31. März...

Russland: Erstmalige Infektion von Menschen mit Vogelgrippe-Subtyp H5N8

In der Russischen Föderation kam es zur weltweit ersten nachgewiesenen Übertragung des Vogelgrippe-Virus H5N8 auf Menschen. Sieben Mitarbeiter einer Geflügelfabrik haben sich im Dezember...

Bündnis 90/Die Grünen: Alle Jahre wieder – Anfrage zum Trophäenimport

Alle Jahre wieder: Sie kommt alljährlich so sicher wie Heiligabend und Aschermittwoch - die kleine Anfrage der Grünen zur „Einfuhr von Jagdtrophäen geschützter Arten“. Die...

Ulm: ein Tag – sechs Wildunfälle

Das Polizeipräsidium Ulm (Baden-Württemberg) meldete ganze sechs Wildunfälle am vergangenen Dienstag. Mindestens drei Stücke verendeten auf den Straßen des Ulmer Umlandes. Auf der Strecke zwischen...

Fuchs aus Schule gestohlen

Ungewöhnliche Beute machten Diebe in der Nacht zu Donnerstag in einem Gymnasium in Windeck-Herchen (Nordrhein-Westfalen). Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel.: 02241 541-3521...

Reh aus dem Eis gerettet

Wildrettung mit Happy End: gleich drei Feuerwehren im Wetteraukreis (Hessen) halfen vergangenen Samstagnachmittag, ein in der Aue bei Lindheim ins Eis eingebrochenes Reh zu...

„Hohe Jagd & Fischerei“ bläst zum Onlinetag

Die „Hohe Jagd & Fischerei“ wird in diesem Jahr erstmals als „Onlinetag“ durchgeführt. Vor einem Jahr – die „Hohe Jagd & Fischerei“ wurde wie jedes...

Krokodil ist Zootier des Jahres

Noch ein Tier des Jahres: Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) hat zusammen mit ihren Mitgliedsverbänden und einigen zoologischen Gärten das Krokodil...

Gasofen-Diebstahl in Morbach

Im Jagdbezirk Wenigerath wurden zwischen dem 17. und 22. Januar mehrere Heizgeräte (Katalytöfen) aus Hochsitzen gestohlen. (Symbolbild: Thilo Becker /Pixabay) Einer gestern veröffentlichten Meldung der Polizeidirektion...

Nachtsichttechnik: was ist in NRW erlaubt?

Der LJV NRW hat über den Einsatz von Nachtsichttechnik bei der nächtlichen Schussabgabe in seinen Gremien lange diskutiert und seine Positionierung ausführlich erörtert, da...

NRW: LKW rammt führerlosen Hundeschlitten

Am Samstagabend ereignete sich ein kurioser Verkehrsunfall auf der B474 von Coesfeld in Richtung Dülmen: Ein führerloser Hundeschlitten mit einem Gespann aus Alaskain und...

Jagdunfall in Dalberg: Bewährungsstrafe statt Gefängnis

Im Berufungsprozess (Az: 7 Ns 1021 Js 17012/18) wegen fahrlässiger Tötung vor dem Landgericht Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) wurde ein ehemaliger Jäger gestern zu zwei...

Österreich: Jagd-Anhänger angezündet – Täter ermittelt

Oftmals bleiben Brandanschläge auf Jagdeinrichtungen ungeklärt. Der Salzburger Polizei gelang es hingegen jüngst, einen Fall in St. Veit im Pongau aufzuklären. (Symbolbild: Pixabay) Dort brannte Ende...

Niedersachsen: Wolf stirbt bei Verkehrsunfall

Im Landkreis Uelzen ist am Freitagabend ein Wolf von einem PKW erfasst und tödlich verletzt worden. Der Verursacher flüchtete. Verkehrsteilnehmer entdeckten das Tier auf der...

DJZ-Heftvorschau 3/2021

Die neue DJZ erscheint am 24. Februar 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

DJV-Präsident: „Kein Feldzug gegen Pflanzenfresser“

Der neue BJV-Präsident Ernst Weidenbusch kritisiert, dass der DJV in der Wald-Wild-Frage im Zuge der Bundesjagdgesetz-Novelle eine schlechte Figur mache, zerstritten sei und sich...

Niedersachsen: Wolf im Landkreis Emsland abgeschossen

In der Nacht zu Donnerstag wurde im Landkreis Emsland eine Wölfin abgeschossen. Dies gab Umweltminister Olaf Lies (SPD) bekannt. Niedersachsen gab den legalen Abschuss einer...

CZ übernimmt Colt

Der tschechische Rüstungskonzern CZ (Česká zbrojovka Group SE) hat gestern die Übernahme des US-Waffenherstellers Colt bekannt gegeben. Eine Vereinbarung darüber sei unterzeichnet worden. Diese sieht...

OVG Lüneburg: Urteil zur Entnahme von Wölfen

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg (Niedersachsen) hat ein sorgfältig begründetes Urteil gefällt, das der Realität der jagdlichen Praxis Rechnung trägt, Wolfsenthusiasten aber missfallen wird. Das OVG Lüneburg...

AfD kämpft für Erleichterungen

Die AfD-Fraktion hat im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Bayerischen Landtags drei Anträge eingebracht, die frisch gebackenen Jungjägern Erleichterungen bringen sollen. Der Vorschlag:...

Jagdscheinverlängerung: LJV räumt Irritationen aus den Weg

„Zu erheblichen Verunsicherungen bei nordrhein-westfälischen Jägern führte eine Textergänzung, die einige untere Jagdbehörden an den Antragsformularen zur Jagdscheinverlängerung vorgenommen hatten“, meldete der Landesjagdverband NRW...

Ungewolltes Eisbad: Feuerwehr rettet Wildschwein

Die Feuerwehr Neuss wurde gestern nach Hoisten gerufen, weil ein Wildschwein ein unfreiwilliges Bad in einem Pool genommen hatte. Aufgrund der Eiseskälte der vergangenen Tage...

Hessen: Joggerin findet Selbstschussanlage

Ausufernde Schäden im Hausgarten veranlassten einen Mann aus Messel (Kreis Darmstadt-Dieburg), sich mit der Wildschadensabwehr zu befassen. Leider waren seine umgesetzten Verhütungsmaßnahmen nicht ganz...

CDU und FDP Voerde: Für den Wolf ist hier kein Platz

In einem gemeinsamen Brief an NRW-Umweltministerin Heinen-Esser fordern die Fraktionen von CDU und FDP in Voerde das Fangen oder Töten eines verhaltensauffälligen Wolfsrudels. Die Fraktionen...

ASP-Gefahr durch Großstadtsauen

Ahnungslose Berliner könnten zur Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) beitragen. Ministerin Klöckner fordert den Berliner Senat auf, sich stärker bei der Aufklärung der Bevölkerung zu...

Frau von Wildschwein angenommen

Wegen einer wilden Sau endete ein Spaziergang gestern Abend für eine Heidelbergerin im Krankenhaus. Wegen einer wilden Sau endete ein harmloser Spaziergang für eine Heidelbergerin...

Deutsche CIC-Delegation: Homepage in neuem Gewand

Die deutsche Delegation im Internationalen Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC) hat eine moderne und frische Internetpräsenz erhalten. Der CIC versorgt Jägerinnen...

Wolfsnachwuchs im Westerwald

Immer mehr Wölfe auch im Westerwald. Das im Norden von Rheinland-Pfalz ansässige Wolfspaar hat Nachwuchs bekommen. Immer mehr Wölfe auch im Westerwald (Foto: Shutterstock) Wie das...

Wildtier-Erfassung startet: 18 Arten im Fokus

Für das Wildtier-Informationssystem der Länder Deutschlands (WILD) sind Jäger wieder dazu aufgerufen, Daten über ausgewählte Wildtierarten zu sammeln. Semiaquatische Säuger, wie bspw. der Fischotter, bilden...

Sachsen: Wolf reißt Reh im Stadtzentrum

In Brandis, östlich von Leipzig, hat ein Wolf ein Reh im Stadtpark gerissen und anschließend zum Bahnhofsgelände geschleppt, um es dort zu fressen. Der Wolf...

BUND Rhein-Sieg will weniger Jagd auf Schalenwild

Die Kreisgruppe Rhein-Sieg des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) will weniger Jagd auf Schalenwild. Im Gegensatz zu den Vorstellungen des BUND auf Bundesebene fordert...

Jagdgesetz soll erträgliche Schalenwildbestände ermöglichen

Das Niedersächsische Kabinett hat am Dienstag einem Gesetzesentwurf zur Änderung des Niedersächsischen Jagdgesetzes (NJagsG) zugestimmt. Die Schalenwildbestände sollen regional auf ein für das Ökosystem verträgliches...

Wildbret aus Kühlzelle gestohlen

Langfinger verschafften sich in der Nacht von Sonntag auf Montag gewaltsam Zutritt zu einer Garage in Neindorf (Sachsen-Anhalt). Polizeiangaben zufolge befanden sich darin zwei Kühlzellen,...

FDP fordert ideologiefreie Jagdgesetzreform

Die Freien Demokraten haben am 26. Januar im Bundestag einen Antrag für eine, wie sie es formulierten, "ideologiefreie Reform des Bundesjagdgesetzes" vorgelegt. Der jagd- und...

Trophäenjagd: Gänzlich anders als ihr Ruf

Der Internationale Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC) in Deutschland und der Deutsche Jagdverband (DJV) haben ein Frage-Antwort-Papier zum Thema Auslandsjagd...

BERETTA übernimmt HOLLAND & HOLLAND

Die BERETTA Holding erweitert ihre Präsenz in Großbritannien mit der Übernahme des britischen Waffenherstellers und Bekleidungshändlers HOLLAND & HOLLAND. Wie die italienische Holdinggesellschaft mitteilt, sei...

Aufkleber lösen Polizeieinsatz aus

Zu einem Einsatz der anderen Art kam es gestern Abend auf dem Parkplatz eines Supermarkts im rheinland-pfälzischen Germersheim. Wie die Polizei berichtet, stellte ein aufmerksamer...

NRW: Erlaubte Nachtsichttechnik „heiß“ diskutiert

In Nordrhein-Westfalen ist seit Samstag eine neue ASP-Jagdverordnung in Kraft getreten. Auch unter Jägern nicht unumstrittene Nachtsichttechnik: NRW lässt Restlichtverstärker für die Schwarzwildbejagung unter Auflagen...

Goldschakal bei Rastatt fotografiert

Im Stadtwald von Rastatt in Baden gelang einer Wildkamera ein ungewöhnlicher Schnappschuss. In Deutschland ist der Goldschakal kein jagdbares Wild und streng geschützt (Symbolbild: Pixabay) Sie...

NRW: Schriftliche Jägerprüfung verschoben

Weil den Prüflingen wegen der Verlängerung des Lockdowns bis Mitte Februar 2021 keine ordnungsgemäße Prüfungsvorbereitung ermöglicht werden kann, hat das Land Nordrhein-Westfalen den Termin...

NRW: Neue ASP-Jagdverordnung erlaubt Nachtzieltechnik

In Nordrhein-Westfalen ist der Einsatz von Nachtzieltechnik bei der Bejagung von Schwarzwild zukünftig erlaubt. Wie es in der Verordnung zur Änderung der ASP-Jagdverordnung Nordrhein-Westfalen vom...

Karren im Dreck, aber Greifvogel in Obhut

Ihre Tierliebe kam einer Autofahrerin bei Freiburg (Baden-Württemberg) gestern beinahe teuer zu stehen. (Symbolbild: Capri23auto /Pixabay) Weil sie sich um einen verletzten Mäusebussard kümmern wollte, hatte...

Forstfahrzeug-Saboteur gesucht

Im Raum Karlsruhe (Baden-Württemberg) hat es ein Sachbeschädiger offenbar gezielt auf Forstfahrzeuge abgesehen. Der Schaden liegt bereits bei mehr als 250.000 Euro. Die Kriminalpolizei bittet...

Sachsen muss Restriktionszonen deutlich vergrößern

Nach dem Fund eines infizierten Wildschweinkadavers außerhalb des bisherigen gefährdeten Gebiets hat der Freistaat reagiert und seine für die Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)...

Hessen: ASP im Lieferwagen

Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle haben Zollfahnder im Landkreis Offenbach einen Lieferwagen aufgehalten, der mit kontaminierten Fleischprodukten beladen war. Bei einer Fahrzeugkontrolle im Landkreis Offenbach konnten...

Schweiz: Jungwolf gewildert

Im Schweizer Kanton Wallis hat ein Wanderer am vergangenen Wochenende einen toten Wolf gefunden. Das Jungtier wurde erschossen. Im bei Wintersportlern beliebten Schweizer Skigebiet Torgon...

Schweiz: Zehn Fälle von Wilderei aufgeklärt

Im Schweizer Kanton Graubünden hat die Polizei einer Wilderer-Bande das Handwerk gelegt. Die Kantonspolizei Graubünden hat in Zusammenarbeit mit der Wildhut zehn Fälle von Wilderei...

Welche Folgen hat ASP für Revierinhaber?

Aktuell gibt es in Deutschland 556 nachgewiesene Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen - 537 davon in Brandenburg und 19 in Sachsen. Der DJV...

Reh aus Notlage befreit

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar (Nordrhein-Westfalen) konnte heute Vormittag einen weiteren erfolgreich abgeschlossenen Einsatz für sich auf der „Habenseite“ verbuchen. Feuerwehrfoto von der Einsatzstelle Nach...

Hundebelohnungs-Gewinnspiel DJZ 2/2021

Hundebelohnung selbst herstellen: In der Februar-Ausgabe der Deutschen Jagdzeitung zeigt Ihnen Moritz Englert, wie sich mit wenigen Handgriffen getrocknete Leckerlis herstellen lassen. Wenn Sie am...

Rezept-Tipp: Hubertustopf mit Reh, Wildschwein und Ente

Tja, Suppen und Eintöpfe, in Konserven abgepackt, gibt’s im Supermarkt in schier endloser Anzahl und Variation. Doch ist auch das drin, was das Etikett...