DJZ

DJZ

Startseite und ehemals In eigener Sache

Kostenloser DJV-Jagdrucksack

Der Deutsche Jagdverband sitzt auf vollgepackten Rucksäcken und möchte diese an Jungjäger verteilen. Auf der Internetseite www.jungjaegerpaket.de gibt es derzeit noch rund 3.600 Exemplare, allerdings...

DJZ-Heftvorschau 10/2019

Die neue DJZ erscheint am 25. September 2019. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe … Hier können Sie die...

Frontalzusammenstoß bei Fuchsrettung

Der Versuch einer Frau einen verletzten Fuchs zu retten, endete am Dienstagabend in Baden-Württemberg beinahe in einer Katastrophe. Polizeiangaben zufolge bemerkte eine 22-jährige Autofahrerin auf...

Neuer Defender

Der Geländewagenbauer Land Rover hat auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den neuen Land Rover Defender vorgestellt. Der britische Autohersteller charakterisiert den neuen Defender...

Roehr es raus!

Mit der ersten geröhrten Petition hilfst Du dem Hirsch Deutsche Wildtier Stiftung: Gib dem Rothirsch Deine Stimme! Heute startet die weltweit erste geröhrte Petition für...

Überschlag nach Ausweichmanöver

Große Tiere, große Schäden, kleine Tiere, kleine Schäden – so könnte man zumindest vermuten. Doch in Niederfischbach (Rheinland-Pfalz) galt dieses Motto am heutigen Dienstag...

10.000 Drückjagdböcke für RLP

Drückjagdfans aus Rheinland-Pfalz aufgepasst: Zur verstärkten Sauenbejagung in der bevorstehenden Drückjagdsaison fördert das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten in Zusammenarbeit mit dem...

Wolf überfahren

Zwischen Hustedt und Wittbeck (Niedersachsen) wurde am gestrigen Sonntag-Mittag ein Wolf überfahren. Der Grauhund querte die Kreisstraße 26, als er gegen 13 Uhr von einem...

Hundesterben in Norwegen – erster Fall in Deutschland!

In Norwegen sind bereits 25 Hunde an einer mysteriösen Krankheit verendet. Wie Lübecker Nachrichten.de berichtet, wurde jetzt am vergangenen Samstag der erste Fall in...

Urteil im Luchs-Prozess

Ein 53 Jahre alter Jäger wurde gestern vom Amtsgericht Cham (Bayern) zu einer Geldstrafe von 3.000 Euro verurteilt Foto: skeeze/Pixabay Vor vier Jahren wurden im Bayrischen...
ANZEIGE
ANZEIGEAboangebot