ANZEIGE

Thüringen: Zeugen nach Jagdwilderei gesucht

10757

Verdacht der Jagdwilderei im Landkreis Greiz.

(Symbolbild: Petair /AdobeStock)

Der Inspektionsdienst Gera (0365/ 829-0) ermittelt in einem Fall möglicher Jagdwilderei.

Ein Zeuge hörte am vergangenen Donnerstagabend (27. April 2023) einen Schuss. Dann sah er, wie sich ein Fahrzeug von der Örtlichkeit, einem Feld bei Bocka, entfernte. Am nächsten Morgen fand der Zeuge ein erlegtes Wildschwein.

Da nach bisherigen Ermittlungen im Tatzeitraum keine Jäger in diesem Bereich auf Jagd waren, sucht die Polizei einen möglichen Jagdwilderer.

fh

ANZEIGE
Aboangebot