DJV-Präsident: „Kein Feldzug gegen Pflanzenfresser“

Der neue BJV-Präsident Ernst Weidenbusch kritisiert, dass der DJV in der Wald-Wild-Frage im Zuge der Bundesjagdgesetz-Novelle eine schlechte Figur mache, zerstritten sei und sich...

Frau von Wildschwein angenommen

Wegen einer wilden Sau endete ein Spaziergang gestern Abend für eine Heidelbergerin im Krankenhaus. Wegen einer wilden Sau endete ein harmloser Spaziergang für eine Heidelbergerin...

Macheten-Mann fängt Anzeige

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen konnte am Montag einen 35-jährigen Gummersbacher dingfest machen, der kurz zuvor einen Hochsitz beschädigte. Zeugen hörten verdächtige Sägegeräusche aus Richtung eines...

ASP-Infektionen bestätigt

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei fünf weiteren Wildschweinen in Brandenburg bestätigt hat....

Afrikanische Schweinepest greift weiter um sich

Nachdem vor wenigen Tagen erstmals die Afrikanische Schweinepest bei einem Wildschwein in Deutschland nachgewiesen wurde, sind gestern 5 weitere Sauen aus dem Landkreis Oder-Spree...

DJZ-Kreuzworträtsel

Hier finden Sie die „DJZ-Kopfnuss“ als pdf. zum Download. Viel Freude beim „Nussknacken“! Hier finden Sie die DJZ-Kopfnuss 7/2019 ...GESCHOSSDEFORMATIONHier finden Sie die DJZ-Kopfnuss 8/2019...

Klappstuhljäger fängt Strafanzeige

Um sich eines Ratten-Problems zu entledigen legte bzw. setzte sich ein Mann in Siegen (Nordrhein-Westfalen) auf einem Garagendach auf die Lauer. (Fotos: Eric Isselée/Ljupco Smokovski/GM...

Coronavirus: Jagdhund kein Risiko

Auf Anfrage des Deutschen Jagdverbandes (DJV) teilte das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) mit: Menschen können sich nach aktuellem Wissensstand nicht über Haus- oder Wildtiere mit dem...

Neu auf PareyGo: Baujagdendspurt in Vlotho

In der Nähe von Vlotho liegt das schönen Revier Saalegge. Hier hat sich Ende Februar eine kleine Gruppe befreundeter Jäger getroffen, um zum Ende...

Schlingensteller bei Merdingen (BW)

Oberhalb des Merdinger Steinbruchs hat Anfang März ein Wilderer zugeschlagen. In einer seiner Schlingen verfing sich dabei ein Stück Rehwild. Tatort ist eine Rebböschung oberhalb...
ANZEIGEAboangebot