Der Schuss auf die flüchtige Sau

638

Gelernt haben wir, eine flotte Sau mit der Büchse von hinten zu zu überholen und – je nach Tempo– kurz vor dem Wurf im Mitschwingen abzudrücken (blaue Linie). Das kann bei tief gehaltenem Wurf schlechte Schüsse zur Folge haben. Auf der sicheren Seite ist der Jäger dagegen meist, wenn er das Stück Schwarzwild in Höhe des Pürzels (rote Linie) überholt und unmittelbar vor dem Kopf abdrückt.

Flüchtige Sau

 

ANZEIGE
Aboangebot