Hochsitzbrand – Kripo sucht Zeugen!

4564

Im Landkreis Fürstenfeldbruck (Bayern) ging am Mittwochabend ein Hochsitz in Flammen auf. Die Feuerwehr verhindert Schlimmeres.

Da eine vorsätzliche Brandstiftung möglich ist, bitte die Kripo um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Tel. Nr.: 08141/6120 (Symbolbild: Rico Löb / AdobeStock)

Die Ansitzeinrichtung, die sich nördlich der B2 bei Germering an einer beliebten Strecke für Spaziergänger befindet, dürfte gegen 19 Uhr in Brand gesetzt worden sein. Während der Hochsitz vollständig niederbrannte (geschätzter Schaden: 1.500 Euro), konnte ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald und damit Schlimmeres gerade noch verhindert werden.

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.

fh

Aboangebot