ANZEIGE

Wolf in Brandenburg überfahren

808
ANZEIGE


Auf der Bundesstraße 87 zwischen Fremerswalde und Löhsten (Brandenburg) ist am vergangenen Mittwoch-Morgen ein Wolf überfahren worden.

 

Um 5.30 Uhr kollidierte ein Renault mit dem Grauhund. Sachschaden: rund 5.000 Euro. Der Wolfsberater wurde informiert.
 
ml
 


Aboangebot