DJV-Umfrage: Einsatz von Totfanggeräten

1319


Mit einer Umfrage möchte der „Interdisziplinären Arbeitskreis zum zeitgemäßen Einsatz von Fallen“ die Erfahrungen von Fallenjägern zum Thema Totfanggeräte einholen.

 

Die ausgefüllten » Fragebögen senden Sie bitte als pdf-Datei an fallenjagd@jagdschutzverband.de oder per Fax: 030 / 209 134 925.
 
Bitte leiten Sie den Fragebogen auch an Ihnen bekannte Fallenjäger. Je mehr Praktiker an dieser Umfrage teilnehmen, desto vollständiger kann das Bild von der Fallenjagd in Deutschland werden.
Einsendeschluss ist der 31. August 2012.
 


Aboangebot