ANZEIGE

FC Bayern München-Funktionär bei Jagdunfall verletzt

995
ANZEIGE

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wurde Jan-Christian Dreesen, Finanzvorstand des FC Bayern Münchens, bei einem Jagdunfall am vergangenen Donnerstag an der Hand verletzt.

Der Unfall soll sich gegen 19.30 Uhr im Bereich eines Forstweges nahe der Rumpfalm in Tirol (Österreich) ereignet haben. Der 50-Jährige erlitt schwere Verletzungen an einer Hand. Einigen Berichten zufolge soll Dreesen durch den Zwischenfall einen Finger verloren haben.

ml

(Foto: Pixabay)
Aboangebot