ANZEIGE

Gänsejäger in Seenot

531
ANZEIGE

Auf dem Neusiedler See (Österreich) gerieten am vergangenen Samstag 2 italienische Jäger in Seenot. Feuerwehrkräfte mussten zur Rettung anrücken.

(Fotos: FF Rust)

Die Weidmänner hatten es auf Gänse abgesehen und waren deshalb mit einem kleinen Boot auf dem See unterwegs. Als dann starker Wind aufkam, wurden Eisschollen vor dem Boot zusammengeschoben, sodass die Jäger weder vor noch zurück kamen.

Einsatzkräfte der FF Rust rückten daraufhin mit 2 Booten zur Rettung an und halfen den Jägern.

ml

Aboangebot