Giftköder entdeckt

1647


Unbekannte haben in einer Parkanlage in Gießen (Hessen) scheinbar mit Wurst und Gift vermischte Köder ausgelegt.

 

Eine Zeugin fand diese am vergangenen Samstag (29. August 2015) gegen 11.40 Uhr im Eichendorffring und hat somit Schlimmeres verhindert. Hundehalter sollten sich deshalb besonders vorsichtig verhalten.
Hinweise an die Polizei bitte unter 0641/7006-3555 melden. pm

 


Aboangebot