Haftungsausschluss beruhigt Pächters Puls

1610


Der DJZ-Artikel „Pächter blecht“ (DJZ 8/2012) hat vielen Revierinhabern Sorgenfalten ins Gesicht getrieben. Ein Urteil des Oberlandesgericht Hamm nimmt die Beständer in Unglücksfällen gnadenlos in Haftung.

 

Viele Nachfragen erreichten die Redaktion. Antworten hierzu gibt DJZ-Rechtsexperte Dr. Florian Asche in der September-Ausgabe 2012 der DEUTSCHEN JAGDZEITUNG.
Online finden Sie dazu bereits jetzt
 
Weitere Downloads finden Sie hier…
 


Aboangebot