Hochsitzbrandstifter geschnappt

982

Im rekultivierten Tagebaugebiet in Bergheim-Oberaußem (Nordrhein-Westfalen) kam es am vergangenen Wochenende zu einem Hochsitzbrand.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Bergheim bekamen die Flammen nach kurzer Zeit unter Kontrolle. Doch auch die hinzugerufenen Polizisten hatten Erfolg: Nahe des Brandortes trafen sie auf 2 Jugendliche, mit rußbeschmutzter Kleidung.

Die Polizisten nahmen die 15- sowie 17-Jährigen umgehend fest. In den darauffolgenden Vernehmungen räumten sie die Brandstiftung ein. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

ml

(Foto: Shutterstock)
Aboangebot