IWA & OutdoorClassics 2013: Bekleidung

3397


Zum 40. Mal findet auf dem Messegelände Nürnberg die Weltleitmesse für Jagd, Outdoor und Sicherheit statt. Über 1.200 Aussteller präsentierten vom 8. bis 11. März Waffen, Munition und Zubehör. Über Neuheiten und Besonderheiten berichtet der DJZ-Waffenexperte Norbert Klups detailliert in der DJZ 4/2013, die am 27. März erscheint.

 

 

Swedteam_Cap_550
Swedteam Anorak Titan Pro Gore-Tex
 
Swedteam stellt mit dem Anorak Titan Pro Gore-Tex einen klassischen Anorak mit Gore-Tex-Membran vor. Der Anorak ist etwa 20 cm länger als normale Jacken. Er hat eine Kordelschnur an der Hüfte für eine optimale Passform sowie große Aufbewahrungstaschen. Die neue „Titan Pro“ Kollektion verspricht eine besonders hohe Qualität und Funktionalität der verarbeiteten Materialien. Es werden sechs Jahre Garantie gewährt. Erhältlich ist der Titan Pro Gore-Tex für 399,90 Euro im Handel. www.swedteamdeutschland.de
 


 

X Jagd Jacken_250
X Jagd
 
Produktneuheiten von X Jagd sind die Damen Softshell Jacke „Amarillo“ und die Herren Softshell Jacke „Waterbury“. Die Jacken sind wasserfest, thermoisolierend und atmungsaktiv. Weitere Produkteigenschaften, die die Jacken für die Jagd geeignet machen, sind Geräuschlosigkeit und Scheuerfestigkeit. Die Damen Softshell Jacke „Amarillo“ gibt es in den Größen 34 bis 48 zum Preis von 169 Euro, während die Herren Softshell Jacke „Waterbury“ 179 Euro kostet und in den Größen 46 bis 60 erhältlich ist. www.xjagd.com
 


 

Rascher_550
Evolunic by Rascher
 
Bei der Kollektion von Rascher wurde beim verarbeiteten Material gänzlich auf Rohstoffe natürlicher Herkunft gesetzt. Der Loden ist aus reiner Schurwolle und Alpaka gefertigt, wobei der „Harris-Tweet“ aus reiner Schurwolle besteht, dazu ein Innenfutter aus reiner Zellwolle und Futter aus „Ivalan“, einer Schurwoll-Maisstärke-Mischung, und Hornknöpfen. Absolut geräuschlos, wasserdicht, atmungsaktive – absolut jagdtauglich. www.rascher.de
 


 

Hanwagstiefel_550
Hanwag Hjort EH
 
Mit dem Hjort EH präsentiert Hanwag den ersten zwiegenähten Schaftstiefel mit einem elektronischen Heizsystem. Per Fernbedienung ist die Stiefelheizung dreistufig regulierbar, die drei bis sechs Stunden Wärme spenden soll. Der Schaft besteht aus einem Materialmix aus Nubukleder und G-1000 Heavy Duty. Sein Innenleben ist bis in die Fußspitzen mit Lammfell gefüttert. www.hanwag.de
 


 

Neue Aigel Jagdstiefel Parcours
 
Das Traditionsunternehmen aus Frankreich bringt 2013 zwei neue Modelle seines exklusiven Jagdstiefels Parcours auf den Markt bringen. Den Parcours 2 Signature FR 36/48 und den Parcours 2 Trophee FR 36/50. Beide Stiefel verfügen über einen Schaft aus Naturkautschuk Gomma Plus und die Balgfalten sind jeweils Wasserdicht und weitenverstellbar. Die Laufsohle besteht jeweils aus einer schockabsorbierenden 3-Schichten-Laufsohle aus Naturgummi. Während der Signature ermüdungsfreies Gehen für jeden Fußtyp verspricht, wird der Trophee insbesondere als komfortabler Jagdstiefel für den Einsatz bei der Treibjagd empfohlen. Erhältlich sind beide Modelle ab August 2013. www.aigle.com
 


 

Jagdhund Schuhe_250
Jagdhund
 
Der Bekleidungshersteller präsentiert auf der Messe eine neue Schuhkollektion. Auswählen kann man unter den Modellen „Venediger“, „Kobernaussen“, „Pötschen“, „Brand“ und „Schöpfl“. Jedes Modell wurde für bestimmte Eventualitäten und Revier-Charakteristika konzipiert, womit die Jagdschuhe vom Flachland bis hin zu alpinen Gebirgslandschaften jeden Bedarf abdecken. Erhältlich sind die Schuhe in den Größen 37 bis 46. Der Preis variiert je nach Modell zwischen 149 Euro für das Modell „Brand“ (Flachland und Mittelgebirge) und 299 Euro für den Mittel- und Hochgebirgsschuh „Pötschen“. www.jagdhund.com
 


 

Hart Jacke _550
Arktika-J Blaze
Bei HART fand sich die geräuscharm und warme Camo-Wendejacke: außen für den Herbst, innen für den Winter. Beyond Vision BIG GAME und TUNDRA Druck auf Microfiber. Hohe Wasserdichtigkeit (8000 mm). Material: 100% Polyester.
 


 

5etta
Warme Finger von 5etta
 
Die schwedische Firma 5etta brachte ihre Handschuhe der Extraklasse mit auf die IWA. Besonders kalte Jagdtage, zum Beispiel bei der Auer- und Birkhahn bei minus 20°C, sollen mit dem Modell BL 1162 angenehmer werden. In eine kleine Tasche der wasserdichten Fäustlinge kann ein Wärmekissen gesteckt werden. Ein extra Fingerhandschuh schützt die Hand während der Schussabgabe vor Kälte, wenn die dick isolierten Fäustlinge abgenommen werden. Mit Bändern können die Fäustlinge am Handgelenk befestigt werden. Das Modell gibt es in grün und weiß. www.5etta.nu
 


 

» IWA 2013: Waffen
» IWA 2013: Optik
» IWA 2013: Zubehör
» IWA 2013: Überblick

 


Aboangebot