ANZEIGE

Jägerprüfung in Hessen entfällt

1056
ANZEIGE

Wie das Regierungspräsidium Kassel gestern mitteilte, wird die Jägerprüfung in Hessen im Frühjahr 2020, beginnend mit der schriftlichen Prüfung am 25. April, ausgesetzt.

Nach derzeitiger Einschätzung der Verantwortlichen könne die Jägerprüfung im Herbst dieses Jahres nachgeholt werden. Näheres sollen in Kürze die Unteren Jagdbehörden mitteilen, bei denen die Anmeldungen für die geplante Prüfung Ende April erfolgt sind.

PM/ml

Mann an einem Schreibtisch schreibt mit Kugelschreiber auf Papier
Foto: pixabay/Free-Photos
Aboangebot