ANZEIGE

Jagdhund verpfeift Einbrecher

4631

Ein Jagdhund hat einem Einbrecher in Tüßling (Bayern) ordentlich die Tour vermiest.

In der Nacht auf vergangenen Samstag wollte der Langfinger in ein Anwesen einsteigen. Dabei rechnete er jedoch nicht mit dem Hund der Bewohner. Der Jagdhund schlug umgehend an und rief einen aufmerksamen Nachbarn dadurch auf den Plan.

Weimaraner im Feld
Symbolbild

Der Mann nahm die Verfolgung auf, schnappte den Einbrecher und übergab ihn der Polizei. Ein in der Nähe wartender Fluchtfahrer wurde kurze Zeit später ebenfalls festgenommen. Beide Täter sind bereits polizeibekannt.

ml

ANZEIGE
Aboangebot